Mittelfeldspieler Michael Görlitz von FSV Frankfurt verpflichtet

Der FC St. Pauli hat den ersten Neuzugang für die neue Spielzeit unter Dach und Fach: Michael Görlitz wechselt ablösefrei vom Ligakonkurrenten FSV Frankfurt ans Millerntor. Sportdirektor Rachid Azzouzieinigte sich mit dem offensiven Mittelfeldspieler auf einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2016 mit einer Option auf ein weiteres Jahr.

Der 27-Jährige (*8. März 1987) spielt seit Januar 2012 beim FSV Frankfurt. In den zweieinhalb Jahren in Frankfurt bestritt er 81 Zweitligaspiele (13 Tore/12 Vorlagen). Zuvor war der Mittelfeldmann beim schwedischen Erstligisten Halmstads BK unter Vertrag. Der gebürtige Nürnberger spielte in der Jugend für den 1.FC Nürnberg, wechselte dann aber in der U17 zum FC Bayern München. Als Spieler der U23 der Bayern ging Görlitz dann nach Schweden.

Stimmen zum Vertragsabschluss
Vizepräsident Jens Duve: „Wir freuen uns, dass wir Michael verpflichten konnten. Er bringt Qualität und Erfahrung in die Mannschaft ein. Wir sind davon überzeugt, dass er unsererMannschaft auf Anhieb weiterhelfen kann.“

Sportdirektor Rachid Azzouzi: „Michael ist ein beidfüßiger, dynamischer Mittelfeldspieler, der im Offensivbereich vielseitig und flexibel einsetzbar ist. Wir sind froh, dass er sich – trotz einiger anderer Angebote – für den FC St. Pauli entschieden hat.“

Michael Görlitz: „Ich hatte sehr gute Gespräche mit Roland Vrabec und Rachid Azzouzi. Zudem ist der Verein sehr ambitioniert und die Mannschaft hat viel Potenzial. Der FC St. Pauli ist einfach ein Verein, bei dem man als Fußballer gerne spielen will und deshalb habe ich mich so entschieden.“

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

12.11.2022 13:00
Karlsruhe
Karlsruhe

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 D98 17 27 - 15 12 36
2 hsv 17 29 - 19 10 34
3 FCH 17 33 - 20 13 33
4 Lautern 17 29 - 23 6 29
5 hsv96 17 25 - 18 7 28
6 SCP 17 35 - 22 13 26
7 F95 17 26 - 20 6 26
8 Kiel 17 30 - 28 2 25
9 Rostock 17 17 - 23 -6 21
10 Fürth 17 22 - 26 -4 20
11 1. FCN 17 16 - 25 -9 19
12 Jahn 17 20 - 30 -10 19
13 KSC 17 26 - 30 -4 18
14 BTSV 17 18 - 26 -8 18
15 FCSP 17 23 - 25 -2 17
16 Bielef. 17 23 - 28 -5 17
17 1. FCM 17 20 - 33 -13 17
18 Sandh. 17 21 - 29 -8 16