Kategorie: Tickets

Mi., 2. März 2022 / Tickets

Durch die Kapazitätserhöhung sind die Dauerkarten und Jahreskarten Steh Süd erstmals seit dem Heimspiel gegen Schalke 04 wieder gültig und können uneingeschränkt genutzt werden. Wer als Dauer- und Jahreskarteninhaber*in verhindert ist, kann das Ticket anderen Fans über den Ticket Onlineshop zum Kauf anbieten. Für die Tageskarten wird es am Mittwoch (02.03.2022) um 15 Uhr zuerst einen Mitgliedervorverkauf geben, ehe ab Donnerstag (03.03.) ab 11 Uhr auch Bestandskund*innen auf Tickets zugreifen können. Das Heimspiel findet unter der 2G+-Zugangsregelung statt. Das Tragen mindestens eines Mund-Nase-Schutzes während des Spiels ist verpflichtend (FFP2-Masken sind aber auch nicht verboten…).

Teilen
Do., 11. November 2021 / Termine, Tickets

Um den Mitgliedern des FC St. Pauli im Vorfeld der am 01.12. stattfindenden Mitgliederversammlung (Online-Anmeldung ab 17.11., siehe weiteren Artikelverlauf) einen genaueren Blick auf die wirtschaftliche Situation des FC St. Pauli geben zu können, plant der FC St. Pauli eine online stattfindende Informationsveranstaltung. Der Verein möchte die Mitglieder informieren, sie mitnehmen und ihnen die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen. Diese Online-Veranstaltung ist für Dienstag, 23.11.21 ab 19 Uhr geplant. Einen Anmelde-Link erhalten die Mitglieder in der kommenden Woche per E-Mail.
Zudem bittet der FC St. Pauli um eine vorab – Onlineanmeldung für den Besuch der Jahreshauptversammlung am 01.12.21. Alles weitere im folgenden Artikeltext.

Teilen
So., 31. Oktober 2021 / Tickets

Zum kommenden Heimspiel gegen den SV Sandhausen (Sonntag, 07.11.21, 13:30 Uhr) sind sowohl alle Dauerkarten als auch die Jahreskarten Steh Süd wieder gültig. Zu dem Spiel wird es ab kommenden Dienstag (02.11., ab 11 Uhr) wieder die Möglichkeit geben, Tageskarten zu erwerben, diese werden allerdings geringfügig teurer wie vor der Pandemie sein. Näheres zu den erhöhten Preisen im zweiten Teil des Artikels.

Teilen
Do., 19. August 2021 / Tickets

Update 25.08.: Die Einlassphasen haben sich verändert, bitte beachten! Ebenso sind aufgrund aktueller Bestimmungen Nachweise einer getesteten Person in Form eines Schnelltests nur noch maximal 24 Stunden gültig.

Zum kommenden Heimspiel gegen den SSV Jahn Regensburg am Sonntag (29.8., 13.30 Uhr) werden wir voraussichtlich erneut mehr als 10.000 Zuschauer*innen am Millerntor begrüßen dürfen. Die Vergabe der Tickets in Form eines Tageskartenverkaufs wird demnach analog gestaltet sein wie zum Derby-Heimspiel. Der Verkauf findet ab Freitag (20.08.) 10 Uhr online und telefonisch statt und es werden ausschließlich Mobile Tickets, bzw. print@home-Tickets angeboten. Die Dauerkarten und Jahreskarten Steh Süd besitzen demnach noch keine Gültigkeit. Ab Mittwoch (01.09.) wird es dann zu den ersten drei Heimspielen die Möglichkeit der Erstattung über den Ticket-Onlineshop geben.

Teilen
Fr., 16. Juli 2021 / Tickets

Der FC St. Pauli begrüßt im Sinne der einzigartigen Fankultur in den Bundesligen ausdrücklich den am Mittwoch (14.07.21) getroffenen Beschluss, Gästefans, wenn auch vorerst begrenzt, wieder zuzulassen. Nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) und den dort geschlossenen Beschlüssen stellt sich nun auch die Frage, was diese für den FC St. Pauli bedeuten.

Teilen
Mo., 12. Juli 2021 / Tickets

Update 22.07.: Nun darf jeder, der ein Konto im Online-Ticketshop besitzt, ein Ticket kaufen.

Update 19.07.: Am morgigen Dienstag (20.07., ab 10 Uhr) können nun alle Saisonpaketinhaber*innen der Saison 2019/20 sowie alle Besitzer*innen einer Auswärtsdauerkarte (ADK) der Saison 2019/20 ein Ticket für sich kaufen. Am Sonntag (25.7.) dürfen wir gegen Holstein Kiel bis zu 8.900 Besucher*innen im Stadion begrüßen. Neben den 7.400 Tickets im Verkauf verteilen sich 1.500 weitere Tickets auf Business-Seats und Sépareés. Diese Bereiche können aufgrund der Hygiene- und Abstandsregelungen prozentual vergleichsweise stärker ausgelastet werden als der Stehplatzbereich. Da nicht alle Dauer- und Jahreskarteninhaber*innen vom Vorkaufsrecht Gebrauch gemacht haben, werden nun Saisonpaketinhaber*innen und ADKler*innen der Saison 2019/20 berücksichtigt und für den Verkauf freigeschaltet. Sollte sich abzeichnen, dass nach Verkaufsstart weiterhin noch Tickets verfügbar sind, würden wir entsprechend kurzfristig über das weitere Vergabeprozedere informieren.

Nachdem unser Antrag auf Teilzulassung von Zuschauer*innen von den zuständigen Behörden genehmigt wurde, freuen wir uns, zum ersten Heimspiel der 2. Bundesliga am Sonntag (25.07.2021, 13:30 Uhr) gegen Holstein Kiel bis zu knapp 8.900 Besucher*innen im Stadion begrüßen zu dürfen. Da aufgrund der Kapazität nicht allen Dauer- und Jahreskarteninhaber*innen Zutritt zum Spiel ermöglicht werden kann, besitzen diese ausschließlich ein Vorkaufsrecht auf eine Tageskarte. Der Verkauf, der ausschließlich online und telefonisch stattfindet, beginnt am Donnerstag (15.07.) um 10 Uhr und endet am Sonntag (18.07.) um 18 Uhr. Wenn nicht alle Tageskarten abgerufen werden, gibt es am Mittwoch (21.07.) einen Verkauf der restlichen Tickets an Fans, die in der Saison 2019/20 im Besitz eines Saisonpakets waren. Bereits erworbene Saisontickets oder Dauerkarten der Saison 2021/22 besitzen bei diesem Spiel keine Gültigkeit!

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW