Schlagwort: bundesliga

Do., 8. März 2001 / Offizielles

Am 1. März 2001 fand eine Tagung der Fanbeauftragten der 1. und 2. Fußball-Bundesliga statt. Auf dieser Sitzung, die erstmals in den Räumen des SC Freiburg abgehalten wurde, standen vor allem die Aktionen ‚Fans gegen Rechts‘ und ‚Pro 15:30 Uhr‘ sowie die Frage der Pyrotechnik auf den Zuschauerrängen im Mittelpunkt.

Teilen
Mi., 7. März 2001 / Pro Fans

Von Ingo Partecke (Stadionwelt.de)
Die Proteste in den Stadien werden immer präsenter und gleichzeitig die Reaktionen in den unabhängigen Medien immer klarer. Die Initiative „Pro 15:30“ ist mittlerweile fast flächendeckend in deutschen Stadien präsent. Allmählich treten deutlich die Konturen eines ernst zu nehmenden Volksbegehrens hervor.

Teilen
Sa., 3. März 2001 / Berichte
Fr., 2. März 2001 / Berichte

Möge sich jeder seinen Teil dazu denken.

Moin!
Hiermit beschwere ich mich offiziell im Namen des „FC St. Pauli Fanclub Alte Knochen“ über die Sichtverhältnisse im Gästestehblock 7.

Teilen

Spiele

16.07.2022 13:00
Nürnberg
Nürnberg
23.07.2022 20:30
Hannover
Hannover

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 S04 34 72 - 44 28 65
2 SVW 34 65 - 43 22 63
3 hsv 34 67 - 35 32 60
4 D98 34 71 - 46 25 60
5 FCSP 34 61 - 46 15 57
6 FCH 34 43 - 45 -2 52
7 SCP 34 56 - 44 12 51
8 1. FCN 34 49 - 49 0 51
9 Kiel 34 46 - 54 -8 45
10 F95 34 45 - 42 3 44
11 hsv96 34 35 - 49 -14 42
12 KSC 34 54 - 55 -1 41
13 Rostock 34 41 - 52 -11 41
14 Sandh. 34 42 - 54 -12 41
15 Jahn 34 50 - 51 -1 40
16 SGD 34 33 - 46 -13 32
17 Aue 34 32 - 72 -40 26
18 Ingolstadt 34 30 - 65 -35 21