Schlagwort: Carsten Rothenbach

Di., 15. Mai 2007 / Visite

Ian Joy, der Abwehrspieler, der am Sonnabend gegen Düsseldorf verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, hat sich einen Außenbandriss im Sprunggelenk zugezogen. Das ergab die Diagnose von Mannschaftsarzt Dr. Johannes Holz. Damit ist Saison für Joy frühzeitig beendet. Glück im Unglück hatte Carsten Rothenbach. Der Verteidiger bekam einen Schlag auf die Wade und erlitt eine schmerzhafte Prellung. Er wird zwei Tage nur ein Laufprogramm absolvieren.

Teilen
Do., 10. Mai 2007 / Termine

Eine einmalige Chance haben am kommenden Sonntag ab ca. 18.30 Uhr elf Männer oder Frauen auf dem Hamburger Hafengeburtstag. Sie treten im Finale des Tischfußball-Turnier neben der Bühne von St. Pauli-Medienpartner „Alster Radio 106!88“ gegen die Kiezkicker an. Und zwar nicht nur an einem normalen Kickertisch. Nein, sondern an einem überdimensional großen Kicker.
Vom FC St. Pauli sind dabei: Benedikt Pliquett, Jeton Arifi, Marvin Braun, Florian Bruns, Michel Mazingu-Dinzey, Marcel Eger, Florian Lechner, Timo Reus, Carsten Rothenbach, Timo Schultz und Charles Takyi.

Teilen
Di., 23. Januar 2007 / Offizielles

Ab morgen um 9.30 Uhr trainiert Morike Sako zur Probe mit. Der 2,02 m große Test-Stürmer spielte zuletzt für den englischen Klub Rochdale A.F.C. und schoss für die Dales in 20 Einsätzen drei Tore. Er bleibt zunächst bis Freitag in Hamburg.
Nicht im Mannschaftstraining befinden sich derzeit Carsten Rothenbach (Oberschenkelprobleme), Hauke Brückner (Knieprobleme) und Marcel Eger (Augen-Virusinfekt).
Benny Adrion ist morgen früh ab 7.40 Uhr zu Gast beim Frühcafé auf Hamburg1.

Teilen
Do., 11. Januar 2007 / Offizielles

Zunächst einmal: Unsere Zweite hat sich für das Hamburger Hallenturnier, welches ab morgen ausgetragen wird, qualifiziert, es gilt nun also, zwei St. Pauliteams ins Finale zu schreien. 😉
Das Trainergespann Holger Stanislawski und Andre Trulsen hat heute die Einteilung für die beiden Hallenturniere am kommenden Wochenende vorgenommen. Unter der Leitung von Trulsen werden am Freitag beim Salzbrenner Cup in der Alsterdorfer Sporthalle folgende Akteure aktiv sein: Borger, Reus, Morena, Rothenbach, Arifi, Kuru, Prediger, Braun, Bourgault und Lange.

Teilen
Fr., 22. September 2006 / Offizielles, Termine

Am Sonntag Nachmittag wird es im Altonaer Kinderkrankenhaus viele leuchtende Kinderaugen geben. Michél Mazingu-Dinzey, Fabian Boll und Carsten Rothenbach werden beim Tag des Altonaer Kinderkrankenhauses teilnehmen. Die Spieler werden den Kindern Fragen beantworten und für sie Autogramme schreiben.

Teilen
So., 7. Mai 2006 / Offizielles, Transfer

Der FC St. Pauli hat seinen ersten Neuzugang unter Dach und Fach. Carsten Rothenbach wechselt zur neuen Saison von Zweitligist Karlsruher SC ans Millerntor. Der 25 Jahre alte Verteidiger wird einen Vertrag bis zum 30. Juni 2008 unterschreiben. Rothenbach, der es auf bislang 101 Zweitligaspiele und fünf Tore bringt, freut sich auf seinen neuen Arbeitgeber: Ich kenne Trainer Andreas Bergmann schon sehr lang und habe ein großes Vertrauensverhältnis zu ihm. Der FC St. Pauli ist außerdem in Deutschland unvergleichbar. Holger Stanislawski tütet zusammen mit Bergmann den Deal ein. Wir haben mit Carsten einen erfahrenen Zweitliga-Spieler gewonnen. Er ist im Abwehrbereich variabel einsetzbar, erklärt der Sportchef.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 VfB 23 40 - 25 15 44
2 Bielef. 22 47 - 23 24 44
3 hsv 23 46 - 24 22 41
4 FCH 23 31 - 23 8 38
5 Kiel 23 36 - 34 2 33
6 Fürth 23 34 - 30 4 33
7 Jahn 23 31 - 37 -6 30
8 Osnab. 23 29 - 26 3 29
9 Aue 23 28 - 32 -4 29
10 D98 22 27 - 30 -3 29
11 Sandh. 22 24 - 25 -1 27
12 VfL B. 23 35 - 38 -3 27
13 1. FCN 22 32 - 40 -8 26
14 hsv96 22 28 - 35 -7 26
15 FCSP 23 28 - 29 -1 26
16 Wehen 23 24 - 38 -14 23
17 KSC 22 28 - 41 -13 19
18 SGD 23 21 - 39 -18 18