Schlagwort: FC St. Pauli

Do., 19. August 2021 / Tickets

Update 25.08.: Die Einlassphasen haben sich verändert, bitte beachten! Ebenso sind aufgrund aktueller Bestimmungen Nachweise einer getesteten Person in Form eines Schnelltests nur noch maximal 24 Stunden gültig.

Zum kommenden Heimspiel gegen den SSV Jahn Regensburg am Sonntag (29.8., 13.30 Uhr) werden wir voraussichtlich erneut mehr als 10.000 Zuschauer*innen am Millerntor begrüßen dürfen. Die Vergabe der Tickets in Form eines Tageskartenverkaufs wird demnach analog gestaltet sein wie zum Derby-Heimspiel. Der Verkauf findet ab Freitag (20.08.) 10 Uhr online und telefonisch statt und es werden ausschließlich Mobile Tickets, bzw. print@home-Tickets angeboten. Die Dauerkarten und Jahreskarten Steh Süd besitzen demnach noch keine Gültigkeit. Ab Mittwoch (01.09.) wird es dann zu den ersten drei Heimspielen die Möglichkeit der Erstattung über den Ticket-Onlineshop geben.

Teilen
Di., 27. Juli 2021 / Berichte

Das erste Heimspiel seit dem 1. März 2020, bei dem ich anwesend sein durfte. Seit Corona unseren Alltag bestimmt. Im Folgenden möchte ich euch meine Eindrücke schildern, wie sie sich mir am Abend des Tages nach diesem in vielerlei Hinsicht schönen Heimsieges beim Saisonauftakt gegen Holstein Kiel darstellten. Was lief hinsichtlich der Corona – Pandemie beim FCSP gut? Wo sehe ich Potential für konkrete Verbesserungen? Was sind meine Eindrücke dieses ersten FC St. Pauli – Spiels, was ich seit eineinhalb Jahren live in einem Stadion sehen konnte?

Teilen
Fr., 16. Juli 2021 / Tickets

Der FC St. Pauli begrüßt im Sinne der einzigartigen Fankultur in den Bundesligen ausdrücklich den am Mittwoch (14.07.21) getroffenen Beschluss, Gästefans, wenn auch vorerst begrenzt, wieder zuzulassen. Nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) und den dort geschlossenen Beschlüssen stellt sich nun auch die Frage, was diese für den FC St. Pauli bedeuten.

Teilen
Mo., 12. Juli 2021 / Tickets

Update 22.07.: Nun darf jeder, der ein Konto im Online-Ticketshop besitzt, ein Ticket kaufen.

Update 19.07.: Am morgigen Dienstag (20.07., ab 10 Uhr) können nun alle Saisonpaketinhaber*innen der Saison 2019/20 sowie alle Besitzer*innen einer Auswärtsdauerkarte (ADK) der Saison 2019/20 ein Ticket für sich kaufen. Am Sonntag (25.7.) dürfen wir gegen Holstein Kiel bis zu 8.900 Besucher*innen im Stadion begrüßen. Neben den 7.400 Tickets im Verkauf verteilen sich 1.500 weitere Tickets auf Business-Seats und Sépareés. Diese Bereiche können aufgrund der Hygiene- und Abstandsregelungen prozentual vergleichsweise stärker ausgelastet werden als der Stehplatzbereich. Da nicht alle Dauer- und Jahreskarteninhaber*innen vom Vorkaufsrecht Gebrauch gemacht haben, werden nun Saisonpaketinhaber*innen und ADKler*innen der Saison 2019/20 berücksichtigt und für den Verkauf freigeschaltet. Sollte sich abzeichnen, dass nach Verkaufsstart weiterhin noch Tickets verfügbar sind, würden wir entsprechend kurzfristig über das weitere Vergabeprozedere informieren.

Nachdem unser Antrag auf Teilzulassung von Zuschauer*innen von den zuständigen Behörden genehmigt wurde, freuen wir uns, zum ersten Heimspiel der 2. Bundesliga am Sonntag (25.07.2021, 13:30 Uhr) gegen Holstein Kiel bis zu knapp 8.900 Besucher*innen im Stadion begrüßen zu dürfen. Da aufgrund der Kapazität nicht allen Dauer- und Jahreskarteninhaber*innen Zutritt zum Spiel ermöglicht werden kann, besitzen diese ausschließlich ein Vorkaufsrecht auf eine Tageskarte. Der Verkauf, der ausschließlich online und telefonisch stattfindet, beginnt am Donnerstag (15.07.) um 10 Uhr und endet am Sonntag (18.07.) um 18 Uhr. Wenn nicht alle Tageskarten abgerufen werden, gibt es am Mittwoch (21.07.) einen Verkauf der restlichen Tickets an Fans, die in der Saison 2019/20 im Besitz eines Saisonpakets waren. Bereits erworbene Saisontickets oder Dauerkarten der Saison 2021/22 besitzen bei diesem Spiel keine Gültigkeit!

Teilen
Sa., 10. Juli 2021 / Topstory

Am Freitag (09.07.) hat der FC St. Pauli aus der Hamburger Behörde für Inneres und Sport die Nachricht erhalten, dass für die beiden kommenden Spiele gegen Hertha BSC im Rahmen der Saisoneröffnung am Sonnabend (17.07.2021, 16 Uhr) und zum Zweitliga-Heimauftakt gegen Holstein Kiel am Sonntag (25.07.2021, 13:30 Uhr) eine Teilöffnung für Zuschauer*innen genehmigt wurde. Zum Spiel gegen Hertha BSC sind knapp 3.000 und für das Spiel gegen Holstein Kiel knapp 8.900 Besucher*innen zugelassen.
Wir freuen uns, dass unser Antrag auf Teilzulassung von Zuschauern*innen von den zuständigen Behörden genehmigt wurde. Das bedeutet für das Spiel gegen Hertha BSC eine Auslastung von zehn Prozent des Millerntor-Stadions. Geöffnet werden die Sitzplätze auf der Haupt- und Teilen der Südtribüne sowie auf der Gegengerade.
Beim Spiel gegen Holstein Kiel liegt die Auslastung dann bei 30 Prozent. Dabei wird das gesamte Stadion genutzt werden und die gut 8.900 Plätze beinhalten dann auch 2.400 Stehplätze.

Teilen

Spiele

05.11.2022 13:00
Düsseldorf
Düsseldorf
08.11.2022 18:30
Holstein
Holstein
12.11.2022 13:00
Karlsruhe
Karlsruhe

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 D98 17 27 - 15 12 36
2 hsv 17 29 - 19 10 34
3 FCH 17 33 - 20 13 33
4 Lautern 17 29 - 23 6 29
5 hsv96 17 25 - 18 7 28
6 SCP 17 35 - 22 13 26
7 F95 17 26 - 20 6 26
8 Kiel 17 30 - 28 2 25
9 Rostock 17 17 - 23 -6 21
10 Fürth 17 22 - 26 -4 20
11 1. FCN 17 16 - 25 -9 19
12 Jahn 17 20 - 30 -10 19
13 KSC 17 26 - 30 -4 18
14 BTSV 17 18 - 26 -8 18
15 FCSP 17 23 - 25 -2 17
16 Bielef. 17 23 - 28 -5 17
17 1. FCM 17 20 - 33 -13 17
18 Sandh. 17 21 - 29 -8 16