Namen bekannter Personen – Nomen est omen?

Manchmal frage ich mich, ob man einen seltsamen Nachnamen haben muss, um es weit nach oben zu schaffen..Kohl sitzt alles so lange aus, bis er völlig vertrocknet ist, Merkel merkt nichts mehr, Vogel ist flatterhaft, Rumsfeld will es immer so schnell wie möglich rumsen lassen…
Schill reimt sich herlich auf kill, weshalb er soziale Projekte eben entsprechend hart angeht und sich sein Hirn mit Kokain killt, Schuhmacher ist nur deswegen so schnell, weil die Sohlen seiner Autos so klasse sind, eigentlich schnupft man Koks zwar mit der Nase, aber gerüchteweise nahm Daum es anders zu sich…
Süssmuth wirkte auf mich immer recht säuerlich, Pele wickelte seine Gegenspieler in eben jene ein und schoss seine Tore, Breitner war tatsächlich etwas breiter…

…Nunja, mir war grade so. 😉

Kommentar verfassen