Scheiss Deutsche Bahn!

Unmut darüber, dass das für morgen angesetzte Regionalligaspiel Schalke 04 (A) – FC St.Pauli wegen Unbespielbarkeit des Wattenscheider Lohrheidestadions (wo es stattfinden sollte) ausfällt.
Und Unmut darüber, dass die Arena auf Schalke demzufolge offenkundig nichtmal Regionalligatauglich ist, sonst könnte man als FC Schalke doch wohl seine Amateure dort auch spielen lassen und nicht im Stadion eines Ligakonkurenten.
Und Unmut darüber, dass das Unternehmen Zukunft eine Gruppenfahrt nicht stornieren will, und so dann morgen mal eben 34 Euro für die Fahrt dahinflattern, an der man aufgrund des Ausfalls des Grundes für die Reise natürlich nicht teilnehmen wird – wie war das nochmal mit der seit der Bahnreform verbesserten Stornierungsmöglichkeit? 🙁
Unmut darüber, dass nur wenige Meter von dem Spielort entfernt, wo laut Platzkommission morgen kein Regionalligaspiel möglich sein soll, die Partie zwischen VfL Bochum (A)- SG Wattenscheid 09 II stattfinden wird.

Und was mache ich dann stattdessen morgen? Und von welcher Auswärtsfahrt soll ich mich dann am Sonntag kurieren? Womit soll ich mir meinen seelischen Ausgleich holen?

Leave a comment

0 Comments.

Leave a Reply


[ Ctrl + Enter ]


%d Bloggern gefällt das: