Die 100 „schönsten“ Schikanen gegen Fußballfans

Buchcover
Das bundesweite Bündnis aktiver Fußballfans (BAFF, www.aktive-fans.de) dokumentiert Übergriffe gegen Fußballfans.
Seit einigen Jahren verschärft sich die Gangart von Ordnungsdiensten und der Polizei gegenüber den treuesten Fußballzuschauern, obwohl sich die Gewaltproblematik im Profifußball wesentlich gebessert hat.
Hooligans spielen im Ligaalltag so gut wie keine Rolle mehr. Aber dennoch: Schikanöse Behandlung durch Ordnungsdienste, willkürliche Stadionverbote, Pfefferspray im Block, brutale Knüppeleinsätze und gesetzliche Maßnahmen wie Ausreiseverbote – die Palette der Maßnahmen ist vielfältig und jede(r) kann betroffen sein.
BAFF, die Bewegung „Pro Fans“ und auch die Fan-Projekte weisen schon seit Jahren auf dieses Missverhältnis hin und warnen vor den langfristigen Folgen der Kriminalisierung unbescholtener, meist jugendlicher Stadionbesucher(innen). Leider bisher ohne allzu großen Erfolg.
Unterstützt von vielen einzelnen Fans, von „Pro Fans“ und einigen Fan-Projekten hat BAFF eine Auswahl von erschreckenden, zynischen aber auch absurden Beispielen gesammelt und in Buchform gepackt. Die Dimension des Disziplinierungs- und Überwachungswahns von DFB, Vereinen und staatlichen Behörden zeigt sich eindrucksvoll in der Vielfalt der Beispiele in diesem Buch.

Ergänzt werden die Erlebnisberichte der Betroffenen aus der gesamten Republik durch Beispiele von Protestaktionen von Fans sowie durch Verhaltenstipps für Anhänger, die mit überzogenen Polizei- oder Ordnungsdienstmaßnahmen konfrontiert werden.
Eine Auswahl kürzerer Texte versucht darüber hinaus zu dokumentieren, wie sich die Maßnahmen gegen Fußballfans in einen gesellschaftlichen Trend der Überwachung, Disziplinierung und Vertreibung einfügen.

Bündnis aktiver Fußballfans – BAFF (Hrsg.)
Die 100 „schönsten“ Schikanen gegen Fußballfans
Repression und Willkür rund ums Stadion
Geschichten – Meinungen – Verhaltenstipps

160 Seiten / ca. 70 Fotos
10 Euro im Buchhandel, 7 Euro plus Versand (? 1,50) über baff-buchversand@gmx.de
ISBN 3-931786-35-8

Leave a comment

0 Comments.

Leave a Reply


[ Ctrl + Enter ]


%d Bloggern gefällt das: