Kakerlaken als Kunstwerke

Lief grade eben auf Pro7 in Galileo: Kakerlaken als Kunstwerke. Dort wurde berichtet, wie die Künstlerin Catherine Chalmers liebevoll Puppenhäuschen für Kakerlaken herstellte, um sie dort scheinbar überlebensgroß ablichten zu können.
Sie wollte anhand dieser Fotos untersuchen, ob sich Menschen auch dann noch vor Kakerlaken ekeln, wenn sie sie nett als Maikäfer anmalen würde.
Bei mir wirkte diese Bemalung nicht. 😉 Obwohl – als Wespe verkleidet sah die Kakerlake gar nicht mehr so gräßlich aus… Aber ob ich mir dann deren Portrait ins Wohnzimmer hängen würde…. Auf www.prosieben.de/lifestyle_magazine/galileo/popup_gallery/14386 gibt es weitere Fotos von ihr zu sehen, und auf aperture.org/store/books-detail.aspx?ID=423 gibt es ein Buch von ihr.

Leave a comment

0 Comments.

Leave a Reply


[ Ctrl + Enter ]


%d Bloggern gefällt das: