Lesezeichenverwaltung für mehrere Rechner

Falls man mehrere Rechner und damit meist dann auch mehrere Browser verwendet, kennt man das Problem hinlänglich – auf jedem Browser befinden sich andere Lesezeichen, und das jeweils gesuchte befindet sich dann jeweils auf dem anderen Rechner. Onlinebookmarkverwaltungen wie Sitebar oder Google Bookmarks wären zwar eine denkbare Lösung, sind mir aber zu umständlich, weil sie letztlich die Bookmarkverwaltung aus dem Browser herausverlagern und man (zumindest ich) dennoch weiterhin dazu neigt, einfach im Browser eine Seite zu bookmarken, anstelle es in dieser externen Application zu tun. Es muss also eine andere Lösung herhalten, und bei mir tut es das Firefox-Plugin namens Bookmark Sync and Sort, welches beim beenden des Browsers die .xbel-Datei auf einen Server überträgt und sie beim starten dann automatisch mit der dort liegenden syncronisiert, und dabei auf Wunsch auch gleich sortiert und änliche Dinge anstellt.

Leave a comment

0 Comments.

Leave a Reply


[ Ctrl + Enter ]


%d Bloggern gefällt das: