Die Weltmeisterschaft ist vorbei- auch bei DIE WELT.de

…und das hat nun auch endlich eine der größten als seriös zu bezeichnenden Tageszeitungen Deutschlands, nämlich DIE WELT mitbekommen. (mehr …)

FIFA offenkundig pleite

Die FIFA,FIFA hasn't registered their software die ihre WM-Einnahmen in Deutschland steuerfrei bekam, ist offenbar dennoch so pleite, dass sie nichtmal mehr für die von ihr benutzte Software zu zahlen in der Lage ist.
Anders kann ich mir die Meldung nicht erklären, wenn man im Browser ftp://ftp.fifa.org/ aufruft- zu lesen ist dort dann nämlich das auf dem Screenshot zu sehende, nämlich das die FIFA ihre Software nicht registriert hat- wäre immerhin ein Kostenfaktor von ein paar hundert US$. War angesichts einiger steuerfreien Gewinn-Milliönchen, die die FIFA bei der letzten WM erworben hat, wohl dann nicht mehr drin, wer keine Steuern zahlt, braucht scheinbar auch nicht mehr für Software, die er verwendet, zu bezahlen.

Endlich rausgeflogen, danke, Italien!

Meine Güte, tut das gut, endlich ist für die deutsche Auswahlmanschaft die WM quasi vorbei, man kann endlich wieder U-Bahn fahren, ohne zwangsangemalt zu werden, überhaupt, die U-Bahnen sind endlich wieder leer, es kommen einem nicht mehr irgendwelche -schland – Honks entgegen, und wenn jetzt endlich auch diese lächerlichen Autoflaggen verschwinden, könnte das Leben endlich wieder angenehm werden. (mehr …)

WM-Inventar wird verkauft

WELT-Artikel, oder aber direkt ins Auktionshaus.

Normale Polizeieinsätze bei Fußballspielen

Lustig, wie kritisch plötzlich über Polizeieinsätzen nach Fußballspielen berichtet wird, bloss weil jetzt Schlachtenbummler der deutschen Auswahl betroffen sind: Abendblatt. Als Fußballfan fragt man sich unwillkürlich – wo wart ihr in den letzten 10 Jahren? Nie zu Auswärtsspielen mitgefahren, immer direkt nach den Spielen wieder zurück nach Hause oder in die nächste Kneipe getorkelt, nie die Augen und Ohren aufgehabt?

Pierre, *20.06.1986

GeschenktFoto von Pierre habe ich ihn allerdings schon vorher nen WM-Ticket, heute wird dann nur nochmal nen bischen gegrillt und sowas… Also, zumindest was mich angeht, meine ich – mein Bruder wollte heute ja leider nicht in den Fanladen, wo heute nett Kuchen aufgedeckt wird und sowas..
Ich für meinen Fall hoffe jetzt nur noch, dass die deutsche Auswahlmanschaft heute verliert (ist ja eh weiter), sonst wird die Fahrt von der Feldstrasse (also der Station, die direkt beim FIFA – Fanfest gelegen ist) echt nen bischen zu prollig und nervtöted… habs nicht so mit diesen Deutschland – Typen, die gelegentlich nen Sonnenbrand unter den rechten Achseln kriegen, und von denen liefen nach den letzten Deutschlandspielen da einige von rum….

Verpeilte Argentinier

Lustig sind ja die Leute, die im blau-weiß – gestreiften Trikot um 15:45 Uhr in den Fanladen stolpern und davon ausgehen, dass das Argentinienmatch erst um 18 Uhr stattfindet und einem erzählen wollen, dass Argentienen das Spiel mit 2:0 gewinnen werde (wo es bereits 3:0 stand) – nunja, drei Tore hat er dann ja doch noch gesehen, wenn auch die ersten drei deutlich schönere waren. Nun gut, die Situationskomik zu beschreiben will mir einfach nicht gelingen.
Aber hallo, 6:0 – das geht doch gar nicht?!

Coke – WM – Choreo

In Hamburg findet während der WM jeden Abend auf der Alster eine musikalisch begleitete Wasser – Lichtshow statt… ne Alternative wäre es, sowas auch mal selbst zu fabrizieren – mit Cola und Mentos… Nun gut, vielleicht ein bischen klebrig. 😉

Deutsche Auswahlmanschaft besiegt die polnische mit 1:0

Nunja, wie dem auch sei, war jedenfalls ein hochverdienter Sieg, den ich dahingehend feiern werde, dass ich heute endlich mal wieder früher einschlafen werde. (mehr …)

Und mal wieder nen ereignisloser WM-Tag im FL…

…oder um genau zu sein: Ein ereignisloser WM – Tag wie so viele schon…Blubb oder so.
Ich fürchte, das wird auf ewig so bleiben, dass ich das Glück hatte, das wohl beste Spiel dieser WM im Stadion erleben zu können – Argentienien gegen die Elfenbeinküste… wobei ich im Stadion nichtmal das Gefühl hatte, dass es sich dabei um das Beste handeln könnte, was diese WM zu bieten haben würde… (mehr …)