Die große Firewall von China

Und noch mehr zum Thema „Webseiten blocken, Bürger überwachen“: Auf der Seite Great Firewall of China kann man in Echtzeit testen, welche Webseite denn nun gerade aktuell vom Regime geblockt wird…

Satelitenfotos der Erde

Wer mal wieder nen neuen Desktopbackground benötigt und dafür ein Satelitenfoto der Erde oder nahezu beliebiger Regionen verwenden möchte, kann natürlich einen Snapshot in Google Earth machen. Man kann aber natürlich auch direkt auf die Bildquelle zurückgreifen, bspw. bei Visible earth – a catalog of NASA images and animations of our home planet…

Turm weg, Schatten noch da

GoogleEarth (bzw. Googlemaps): 50.829049 und 7.280298

Wenn Rice und Bush…

…sich über Hu, den Präsienten von China unterhalten und wenn dann Yasser, der PLO-Führer mit ins Boot kommt, ist es auch nicht mehr weit bis zum Erscheinen von Kofi…: ;D

GoogleEarth für Linux

So, nachdem ich mir ja schonmal eine Linuxversion von GoogleEarth gewünscht hatte, und dann nur Flashearth bekam, gibt es nun auch eine native Version von GoogleEarth für Linux, die sich in einen beliebigen Ort instalieren lässt (sh ./File.bin) und dem ersten Eindruck nach auch gut läuft.

Virtueller Marsrundflug

google.com/mars/ – zwar schon älter, aber erst jetzt wurde von mir die Seite aufgerufen, da ich bisher davon ausging, bloss wieder nur irgendeine Windowssoftware vorzufinden…Kommt aber ganz nett, wobei sich nun erst Recht die Frage stellt, wieso das bei Google Earth nicht auch so geht…

Tux in der Antarktis

Ja, ich bin zur Zeit erkältet, und schlafe daher nachts im Moment recht wenig, weil ich tagsüber zuviel schlafe. 😉 Dann kommt man sogar auf so seltsame Ideen, doch mal ein paar Webcams abzuklappern, und die antarktische Pinguinwebcam hat es mir wirklich sehr angetan, ich finde sie einfach nur interessant. (mehr …)