Das „liberale“ Bürgergeld der FDP

Die FDP will mit ihrem sogenannten „liberalen Bürgergeld“ keinesfalls Hartz IV abschaffen, wie aktuell in den Mainstream-Medien gehirnwäscheartig dafür geworben wird. Sie will nur die Unterkunftskosten des SGB II auf einem nicht bedarfsdeckenden Niveau pauschalieren, indem sie den Regelsatz und die Unterkunftskosten zu einem Pauschalbetrag von 662€ für Alleinstehende zusammenfasst. Den aktuellen ALG II Regelsatz von 359€ zugrunde gelegt, verbleiben vom „liberalen Bürgergeld“ gerade mal 303€ für die gesamten Unterkunftskosten. Mehr bei gegen-hartz.de
Nun zeige man mir mal in Hamburg eine Wohnung, welche eine Warmmiete von 303 EUR bietet…

WordPress-Plugin für ein besseres Internet

Ich finde Stoppschilder im Internet klasse! Und da Politiker die Stoppschilder auch so wirkungsvoll finden, sehen die von nun an nur noch diese Seite. Realisiert wurde das ganze durch ein nettes WordPress-Plugin von Peter Kröner– schön! 🙂
Angesichts der kürzlich Zurschau gestellten Ignoranz in Sachen Schanzenfest, bei dem Videobilder ganz andere Dinge zeigen wie von denen behauptet wurde scheinen die sich ja eh nicht informieren zu wollen…

Internetfilterung, wie sie die Regierung will

Suche mal bei Microsoft Life Search nach „Strumpfhose„. Es werden also nicht nur Kinderpornos weggefiltert, sondern auch Strumpfhosen…
Wenn es das ist, was die Regierung mit ihrem tollen Stoppschild erreichen möchte, ist das auch nur noch ein weiterer Punkt, um auf den vorhergehenden Beitrag hinzuweisen…
Zensur

Endlich Weinachten!

Das wurde aber auch Zeit, ist immerhin schon Ende August – aber bei Plus gibt es jetzt endlich Lebkuchen…
Nunja, letztes Jahr gabs das erst Mitte September. Aber besser ist das, war nach Weinachten immer so kurz Zeit, Osterhasen zu kaufen, vielleicht schaffen die es ja dieses Mal noch im Dezember. 🙂

Alice – DSL suckt!

Will telefonieren. Kriege direkt nach dem abheben des Hörers jedoch nur ein Besetztzeichen. Im Display meines Telefons steht „Netzabschnitt besetzt“. Daraufhin surfe ich auf alice-dsl.de, um mich im Kundencenter per Kontaktformular darüber zu beschweren, dass ich zum wiederholten Male nur ein Gassenbesetzt bekomme, und was erlebe ich da, wenn ich mich ins Kundencenter einloggen will?!

out of service
UNSER SERVICE IST ZUR ZEIT LEIDER NICHT VERFÜGBAR.

Um unsere Internet-Seite für Sie noch übersichtlicher und kundenfreundlicher zu gestalten, sind wir gerade dabei, unsere Internetpräsenz zu optimieren.
Deswegen steht Ihnen unser Service zur Zeit leider nicht zur Verfügung. Wir arbeiten daran, unser Angebot für Sie so schnell wie möglich wieder ins Netz zu stellen und bitten um etwas Geduld. In Kürze sind wir wieder für Sie da.

Ihr Alice-Team

Alice – DSL ist scheisse.

Norwegen verklagt Thor Steinar

Die norwegische Flagge soll nicht mit dem Neonazi-Milieu in Zusammenhang gebracht werden. Die umstrittene Modemarke Thor Steinar hatte das Symbol für Werbezwecke verwendet. (via Tagesspiegel)

Schöne Sache das, wenn auch nicht aus den Motiven, die ich gerne gesehen hätte….. aber ein Anfang ist gemacht, und dieser Anfang kommt aus einer Richtung, die ich in der Form eigentlich schon länger erwartet hatte- habe ich mich früher, als ich mich nicht mit der Thematik beschäftigt hatte doch immer gefragt, warum auf bestimmten Demos immer so viele Norweger rumlaufen und hatte das dann auf die nordische Mythologie als solches geschoben. Peinlich, peinlich. 😉

Gelungene Buchungsbestätigung eines Hotels

Da Sie in unserem Hause nicht willkommen sind und ich es auch meinen Mitarbeitern nicht zumuten kann, Sie zu begrüssen und zu bedienen, haben wir hotel.de gebeten, die Buchung zu stornieren. (…) In der Hoffnung, daß Sie eine zu Ihnen passende Unterkunft finden und uns Ihr Besuch erspart bleibt verbleiben wir mit freundlichen Grüssen

Wenn der Geschäftsführer eines Hotels obiges auf die Buchung eines potentiellen Übernachtungsgastes schreibt, hat der Gast sich vermutlich bei seinen vorhergehenden Besuchen nicht besonders vorbildlich verhalten. Oder aber bei dem potentiellen Übernachtungsgast handelt sich einfach nur um ein Arschloch. In diesem Fall war letzteres der Fall.

Stau – Simulator

Wer schon immer mal selbst ausprobieren wollte, wie so ein Autobahn – oder Kreisverkehrstau tatsächlich entsteht, der sollte einfach mal auf einer Seite der TU-Dresden auf http://www.traffic-simulation.de/ger vorbeischauen (Javaapplet). Teilweise verblüffend, und ebenso unterhaltsam, mal seinen eigenen Stau heraufzubeschwören. Ich bin Bob, der Staumeister… 😉
Besonders interessant fand ich, wie es hinter einer Autobahn-Auffahrt zu einem Stau kommt- also nicht etwa dort, wo die Autos auffahren, sondern erst deutlich später… Nach etwa 12 Minuten passierte das bei folgenden Settings: Haupt-Zufluss 1400, Zufahrts-Zufluss 600 Kfz/h, p-Faktor Zufahrt auf 0, a,bias (Zufahrt) auf -2,0 – Typisch deutsche Fahrweise, irgendwie. Einfach mal beobachten, wie die ihren Stau mit aller Kraft erzeugen, obwohl sich ein vorhergehender gerade klasse wieder aufgelöst hatte. Klar, zwischendurch gabs immer mal kleinere Staus, aber der, der nach etwa 12 Minuten entsteht, ist einfach nur großartig – obwohl erst noch alles relativ reibungslos verläuft, macht ihr euch euren eigenen Stau – Ihr seid Deutschland! 😉 Nach weiteren 15 Minuten gibts dann drei Staus, die einander bedingen, aber trotzdem deutlich voneinander abtrennbar sind – typisches Autobahn – Ferienverkehrs – Stopandgo. 😉 Und das, obwohl der Stau gar nicht hätte kommen müssen, wenn die Leute nicht immer so zögerlich anfahren würden (im Vergleich zum abbremsen)…