Südkoreanische Polizei

dein Freund und Helfer

Tornado über Hamburg

Tornado über Hamburg HarburgAls ich das gestern morgen im Radio hörte, dachte ich noch an einen verfrühten Aprilscherz – gewiss, es war stürmisch, es tobte auch sowas wie ein Unwetter mit Blitzen und Hagel, und es fiel auch mal für einen kurzen Moment der Strom aus, aber mehr bekam man davon in St. Pauli nicht mit. Als ich am Montag abends im Radio was von einer „Windhose über dem Süden von Hamburg“ hörte, traute ich meinen Ohren nicht und hielt es für eine Art verfrühter Aprilscherz… aber das (Handy?)foto, was ich nun auf flickr.com dazu sah, sieht dann doch schon sehr real aus… eindrucksvolle Wettererscheinung.

Manage deinen eigenen Burgerladen

Auf mcvideogame.com (Flash) managed man sein eigenes Burgerunternehmen – und zwar von der Pike auf an. Man muss sich hierbei sowohl um die Fleischproduktion (die landwirtschaftlichen Betriebe benötigen hierfür natürlich Weideland, es gilt also, den Urwald zu roden…), als auch die Aktionäre- und natürlich auch um den eigenen Burgerschuppen kümmern (Werbung etc.). (mehr …)

WM – Städte: Blick aufs Wesentliche

Ist immer wieder belustigend, was in anderen Ländern über die WM – Städte geschrieben wird, und dort natürlich insbesondere im Blick auf Hamburg und den Hamburger SV. 😉
Man scheint diesen Verein dort entweder gar nicht zu kennen oder nur unter ferner liefen– ganz im Gegensatz zum glorreichen FC St. Pauli. (mehr …)

Artikel – Tagging

So, nun habe ich auch mal damit begonnen, meine Artikel mit Technorati- Flickr-, und was es sonst da noch so gibt- Tags zu versehen (diese befinden sich auf der Einzelansicht des Artikels, die man über die Überschrift erreicht). Tags sind Stichworte, die einem zu einem Artikel einfallen, die man also bspw. bei google eingeben würde, wenn man Artikel der entsprechenden Themenbereiche suchen würde.
Natürlich gibt es dann auch eine entsprechende Tagcloud. Eingesetzt wird hierfür Ultimate Tag Warrior. Die Tags besitzen auch jeweils ihren eigenen Newsfeed, die FeedURL lautet jeweils http://kiezkicker.de/blog/tag/{name_des_tags}/feed/rss2

Phase2- Zeitschrift gegen die Realität

In der aktuellen Phase2, Ausgabe Nr. 19 geht es schwerpunktmäßig um das Thema Fußball und WM 2006, um Repression, Hooligans und dem Sicherheitswahn sowie den Gründen, weswegen es bisher keine Outings schwuler Profifußballer gab. Des weiteren geht es um moderne Sklaverei im Fußball sowie die Schweinis und Poldis – und viele weitere nette Themen rund um Deutschland im Jahre der Weltmeisterschaft. Lesenswert.

Neuer Server

So, aufgrund der Erfahrungen rund um das letzte Pokalspiel gegen Werder Bremen und der Abschaltung der Seite durch den Hoster liegt diese Seite nun auf einen anderen Server, der hoffentlich auch das DFB – Pokal – Halbfinale gegen den FC Bayern München überlebt und frühestens beim gewonnenen Finale wieder einknickt, damit ich wieder „Mein Server wurde gepokalt“ sagen kann. 😉
Nicht alle Seitenbereiche funktionieren bereits wie erwartet, einige fehlen auch noch komplett (Fotogalerie bspw.), aber der Großteil der Funktionalitäten sind bereits wieder online gestellt, der Rest kommt dann nach und nach… Statuspage

Ein Leben ohne Erbsen…

Ein Leben ohne Erbsen gehört wohl zum Schlimmsten, was man sich vorstellen kann. Eine Britin lebt dieses Leben seit fünf Jahren gezwungenermaßen, denn sie leidet an einer Erbsenphobie. Jetzt will sie ihre Angstzustände mittels Hypnose und Akupunktur überwinden (tagesschau.de). Nunja, Erbsen sind immerhin Pflanzen, die sich an alles festkrallen, was in ihre Nähe kommt, da kann man schonmal Angst haben – aber getötete, gekochte Erbsen?
Was es nicht alles für Ängste gibt…

Nette Opera – Buttons und Skins

Richtig nette Custum-Buttonfunktionalitäten für Opera gibt es auf my.opera.com/tomu/homes/files/button/h-bu-browser-adv.html, und nett aussehende Skins ebenso. (mehr …)

Frau zwecks Kindergeburt gesucht

Suche Frau für kurzfristiges Kinderkriegen zwecks Rentenerhöhung.
So oder änlich sehen dann wohl die Kontaktanzeigen aus, wenn sich der CSU-Bundestagsabgeordnete Norbert Geis mit seiner Meinung durchsetzen würde, die Rente müsste für Kinderlose gesenkt werden. (mehr …)