◄☠Hell of FC St. Pauli☠► Beiträge

Di., 22. September 2020 / Kolumne, Topstory

Die Südkurve Sankt Pauli, der Supportblock Gegengerade und Nord-Support haben eine Stellungnahme zu den aktuellen Teilöffnungen des Millerntor-Stadions verfasst. Diese wird vom Fanclub-Sprecherrat, der Vertretung aller Fanclubs des FC St. Pauli, sowie dem Fanladen St. Pauli, das Fanprojekt vom FC St. Pauli unterstützt.
Und auch ich kann mich dieser, wie im vorherigen Beitrag zu diesem Thema zu lesen, vollumfänglich anschließen.

Teilen
Mi., 23. September 2020 / Tickets

Moin, zum Heidenheimspiel dürfen 2.226 Zuschauer dem Heimspiel beiwohnen, diese müssen in jedem Fall ein neues Ticket für 15 EUR erwerben. Bitte verzichtet so lange, bis wieder alle Zuschauer ins Millerntor dürfen, aus Solidaritätsgründen und um keine wie auch immer geartete „Normalität“ vorzutäuschen auf optische Supportmittel – eine „Normalität“ existiert erst, wenn wieder alle 29.546 Zuschauer die Heimspiele besuchen dürfen – inklusive der Gästefans. Viele eurer Mitfans werden keine Zugangsmöglichkeit zum Stadion haben, viele werden vielleicht auch aus persönlichen Gründen zum jetzigen Zeitpunkt auf einen Stadionbesuch verzichten wollen. Gerade denjenigen, welche jedoch gerne möchten, für die aber aufgrund der geringen Kapazität ein Stadionbesuch nicht möglich ist, werden „bunte Fernsehbilder mit St. Pauli-Fahnen, Bannern, Doppelhaltern“ etc. gerade nur sehr schwer erträglich sein. Seid solidarisch denen gegenüber und verzichtet, bis wieder alle ins Stadion dürfen auf optische Stilmittel und seid euch vor allem eurer Verantwortung bewusst, die ihr als Stadionbesucher haben werdet – damit möglichst bald wieder alle von uns ins Stadion können.


Weitere Gedanken dazu bspw. beim Millernton.

Im Folgenden einige organisatorische Infos über den Ablauf des Spieltages vom Verein:

Teilen
Di., 22. September 2020 / Termine

Zur Veranstaltungsreihe „Was macht ihr da eigentlich“ stellen am kommenden Dienstag (29.09.2020) ab 19:30 Uhr nun auch Suzann Edding für den Ehrenrat und Julia Schmid (für die Abteilung Fördernde Mitglieder – AFM) ihre Arbeit und ihre Gremien vor. Es ist die dritte Veranstaltung der Reihe „Was macht Ihr da eigentlich…“, die in der Vergangenheit bereits Einblicke in die Arbeit von Aufsichtsrat, Präsidium, Amateurvorstand und Abteilungsleitungen gegeben hat.
Zu Beginn der virtuellen Veranstaltung werden Suzann und Julia die Teilnehmenden erst einmal mit einleitende Worten begrüßen, ehe die Teilnehmer*innen die Möglichkeit haben, eigene Fragen zu stellen. Die Veranstaltung wird via Zoom durchgeführt, der Login ist am Dienstag (29.9.) ab 19:20 Uhr möglich. Die Meeting ID lautet „894 8264 4873„, das Passwortlovefcsp“ (beides jeweils ohne Anführungszeichen).
Bei Fragen wendet Euch gerne per E-Mail an die AG Diversität.

Teilen
Mo., 14. September 2020 / Last Updated
Mo., 31. August 2020 / Termine

Über 1.300 Menschen haben an der Umfrage der AG Diversität teilgenommen, vielen Dank für diese zahlreichen wertvollen Impulse und die Mühe, die sich alle Teilnehmer*innen mit der Beantwortung der Fragen gemacht haben! Basierend auf dem Input, weiterer externer Recherche und Austausch mit den verschiedenen Gremien des FC St. Pauli finalisieren wir aktuell einen Vorschlag, den wir entsprechend dem Beschluss der Mitgliederversammlung 2019 bei der nächsten Mitgliederversammlung vorschlagen wollen.
Gerne möchte die AG Diversität bereits vorher mit Euch in den Austausch zu diesen Themen kommen und lädt daher zu einem Workshop am Sonnabend (12.09.2020) von 11 bis 13 Uhr ein. Im Rahmen dieses Workshops wollen wir den Vorschlag mit Euch diskutieren und freuen uns auf die Diskussion mit und die Impulse von Euch.

Teilen
So., 2. August 2020 / Transfer

Meine Güte, nun geht es aber scheinbar Schlag auf Schlag mit den Neuverpflichtungen und man kommt mit dem Artikel veröffentlichen dazu gar nicht mehr hinterher, daher jetzt mal drei Neuverpflichtungen gemeinsam abgehandelt:

  1. Fabian Hürzeler kommt als zweiter Co-Trainer vom bayerischen Verein FC Pipinsried. Dieser sammelte auch bereits als Co-Trainer der deutschen U18- und U20-Nationalmannschaft weitere Erfahrungen.
  2. Der 21-jährige Torhüter Dennis Smarsch kommt von Hertha BSC Berlin und erhält bei uns einen Dreijahres-Vertrag bis 30. Juni 2023.
  3. Der 25-jährige Linksverteidiger Leart Paqarada kommt vom SV Sandhausen und unterschreibt ebenfalls einen Dreihaghres-Vertrag bis zum 20. Juni 2023.
Teilen

Kommende Veranstaltungen

  • Jolly: Working Class Club Do., 1. Oktober 2020 um 19:00:00 – 00:00:00 Jolly Roger, Budapester Straße 44 mit Cocktails
  • SV Sandhausen - FCSP Fr., 2. Oktober 2020 um 18:30:00 – 20:15:00 Stadion am Hardtwald, Jahnstraße 1, 69207 Sandhausen, Deutschland
  • U19 DFB-Pokal: FC Bayern - FCSP Sa., 3. Oktober 2020 um 11:30:00 – 13:15:00 FC Bayern Campus, Ingolstädter Str. 272, 80939 München, Deutschland
  • U17: FCSP - 1.FC Union Berlin Sa., 3. Oktober 2020 um 14:00:00 – 15:30:00 Königskinderweg 67A, 22457 Hamburg, Deutschland

Folge mir auf Twitter