DFB-Pokal (ab Saison 1937/38)

…sofern FC St. Pauli die erste Runde erreichte….

1937/38

  • 29.08.1937: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – Rot-Weiß Oberhausen (Regionalliga West) 0:1 (Halbzeit: 0:0)

1938/39

  • 28.08.1938: Rot-Weiss Essen (Regionalliga West) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 5:1 (Halbzeit: 3:0)

1952/53

  • 17.08.1952: 1.FC Saarbrücken (Regionalliga Südwest) – FC St.Pauli (2. Bundesliga) 1:2 (Halbzeit: 1:0)
    6.000 Zuschauer im Kieselhumes-Stadion
  • 09.11.1952: Hamborn 07 (Niederrhein BL Gruppe 4) – FC St.Pauli (2. Bundesliga) 1:1 n.V. (Halbzeit: 1:1)
    6.000 Zuschauer im Stadion An der Buschstraße (Duisburg-Hamborn)


    26.12.1952: FC St.Pauli (2. Bundesliga) – Hamborn 07 (Niederrhein BL Gruppe 4) 3:4 (Halbzeit: 1:2)
    5.000 Zuschauer im Millerntor-Stadion

1955/56

  • 15.08.1954: TuRa LudwigshafenFC St.Pauli (2. Bundesliga) 0:1 (Halbzeit: 0:1)
    1.000 Zuschauer im Stadion Bayreuther Straße
  • 26.09.1954: Kickers Offenbach (Regionalliga Südwest) – FC St.Pauli (2. Bundesliga) 2:0 (Halbzeit: 0:0)
    2.000 Zuschauer am Bieberer Berg

1965/66

  • 22.01.1966: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – 1. FC Saarbrücken (Regionalliga Südwest) 4:2 (Halbzeit: 2:1)
    12.000 Zuschauer im Millerntor-Stadion
  • 19.02.1966, 15:00 (Achtelfinale): FC St. Pauli (2. Bundesliga) – Kickers Offenbach (Regionalliga Südwest) 3:1 (Halbzeit: 1:0)
    15.687 Zuschauer Millerntor-Stadion
  • 08.04.1966, 16:00 (Viertelfinale): FC St. Pauli (2. Bundesliga) – 1. FC Nürnberg (2. Bundesliga) 0:1
    Tor: 0:1 Strehl (25.)
    Aufstellungen: Thoms, Gehrke, Gieseler, Pokropp, Weidlandt, Porges, Haecks, Bergmann, Pape, Bronnert, Osterhoff – R. Wabra, Hilpert, Popp, Reisch, Leupold, Ferschl, Strehl, T. Wild, Flachenecker, Brungs, Greif
    Zuschauer: 23.000 im Millerntor-Stadion (ausverkauft)

1970/71

  • 13.12.1970, 13:30: FC St.Pauli (2. Bundesliga) – Eintracht Frankfurt (1. Bundesliga) 2:3 n.V. (Halbzeit: 0:1; nach 90 Minuten 2:2)
    12.000 Zuschauer im Wilhelm-Koch-Stadion

1971/72

  • 05.12.1971, 14:00: FC St.Pauli (2. Bundesliga) – Rot-Weiss Oberhausen (Regionalliga West) 1:1 (Halbzeit: 0:1)
    8.500 Zuschauer im Wilhelm-Koch-Stadion


    14.12.1971 (Rückspiel): Rot-Weiss Oberhausen (Regionalliga West) – FC St.Pauli (2. Bundesliga) 2:1 (Halbzeit: 1:0)
    4.000 Zuschauer im Stadion Niederrhein

1972/73

  • 10.12.1972, 14:00: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – Kickers Offenbach (Regionalliga Südwest) 3:1 (Halbzeit 2:0)
    6.500 Zuschauer im Wilhelm-Koch-Stadion


    20.12.1972, 19:30 (Rückspiel): Kickers Offenbach (Regionalliga Südwest) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 3:0 (Halbzeit: 2:0)
    9.000 Zuschauer am Bieberer Berg

1974/75

  • 07.09.1974: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – SC Bad Neuenahr 3:0 (Halbzeit 1:0)
    800 Zuschauer im Wilhelm-Koch-Stadion
  • 26.10.1974: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – 1. FSV Mainz 05 (2. Bundesliga) 8:3 (Halbzeit 4:1)
    2.500 Zuschauer im Wilhelm-Koch-Stadion
  • 08.02.1975: 1. FC Köln (1. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 4:1 (Halbzeit 3:0)
    8.000 Zuschauer im Müngersdorfer Stadion

1975/76

  • 02.08.1975: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – FK Pirmasens (2. Bundesliga) 1:1 n.V. (Halbzeit: 0:1; nach 90 Minuten 1:1)
    3.000 Zuschauer im Volkspark-Stadion


    13.08.1975 (Rückspiel): FK Pirmasens (2. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 5:2 (Halbzeit 3:1)
    6.000 Zuschauer

1976/77

  • 08.08.1976: SC Urania Hamburg (Hamburger Kreisliga 5) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 1:6 (Halbzeit 0:3)
    3.500 Zuschauer
  • 16.10.1976: Bayer 04 Leverkusen (2. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 3:1 n.V. (Halbzeit 0:0; nach 90 Minuten 1:1)
    1.819 Zuschauer

1977/78

  • 30.07.1977: SG Ellingen/BonefeldFC St. Pauli (2. Bundesliga) 1:6 (Halbzeit 0:2)
    4.000 Zuschauer
  • 20.08.1977: FC St. Pauli (1. Bundesliga) – VfL Bochum (1. Bundesliga) 0:3 (Halbzeit 0:1)
    6.000 Zuschauer im Wilhelm-Koch-Stadion

1978/79

  • 05.08.1978: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – FC Bayern Hof 3:0 n.V. (Halbzeit und nach 90 Minuten 0:0, Verlängerungshalbzeit 3:0)
    2.700 Zuschauer im Wilhelm-Koch-Stadion
  • 23.09.1978: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – TuS Neuendorf (Oberliga Rheinland/Pfalz/Saar) 1:2 (Halbzeit 0:1)
    1.500 Zuschauer

1979/80

  • 25.08.1979: TSV 1860 München (3. Liga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 5:0 (Halbzeit 1:0)
    8.000 Zuschauer im Stadion an der Grünwalder Straße

1981/82

  • 29.08.1981: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – 1. FC Bocholt (Oberliga Niederrhein) 1:2 n.V. (Halbzeit 0:0, 1:1 nach 90 Minuten; 1:2 in der Halbzeit der Verlängerung)

1985/86

  • 25.08.1985: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – Arminia Bielefeld (2. Bundesliga) 2:0 n.V. (0:0 nach Halbzeit und 90 Minuten, 2:0 zur Halbzeit der Verlängerung)
    4.136 Zuschauer
  • 19.10.1985: SSV Ulm 1846 (Regionalliga Südwest) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 5:2 (Halbzeit 0:1)

1986/87

  • 30.08.1986: VfL Bochum (1. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 1:2 (Halbzeit 0:1)
    4.003 Zuschauer im Ruhrstadion
  • 25.10.1986: Bremer SV (Bremen-Liga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 0:3 (Halbzeit 0:2)
    1.650 Zuschauer
  • 18.11.1986: VorstadtFC St. Pauli (ohmann…) 6:0 (Halbzeit 3:0)
    58.000 Zuschauer an der Müllverbrennungsanlage

1987/88

  • 28.08.1987: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – SpVgg Blau-Weiß 90 Berlin (2. Bundesliga) 0:3 n.V. (0:0 nach 90 Minuten, 0:3 zur Halbzeit der Verlängerung)
    5.500 Zuschauer

1988/89

  • 05.08.1988: 1. FC Kaiserslautern (1. Bundesliga) – FC St. Pauli (1. Bundesliga) 2:1 (Halbzeit 1:0)
    12.649 Zuschauer im Fritz-Walter-Stadion

1989/90

  • 18.08.1989: FC St. Pauli (1. Bundesliga) – Werder Bremen (1. Bundesliga) 1:2 (Halbzeit 0:0)
    16.100 Zuschauer im Wilhelm-Koch-Stadion

1990/91

  • 04.08.1990: Kilia Kiel (Schleswig-Holstein Verbandsliga Ost) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 1:4 (Halbzeit 1:1)
    4.000 Zuschauer
  • 03.11.1990: SV Werder Bremen (1. Bundesliga) – FC St. Pauli (1. Bundesliga) 2:0 (Halbzeit 2:0)
    14.077 Zuschauer im Weser-Stadion

1991/92

  • 27.07.1991: Viktoria Herxheim (Südwest Landesliga Ost) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 2:3 n.V. (Halbzeit 0:0, nach 90 Minuten 2:2)
    3.500 Zuschauer
  • 17.08.1991: Fortuna Düsseldorf (1. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 2:1 (Halbzeit 1:0)
    5.500 Zuschauer im Rheinstadion

1992/93

  • 12.09.1992 (2. Runde): FC St. Pauli (2. Bundesliga) – 1. FC Nürnberg (1. Bundesliga) 2:3 n.V. (Klaaaaauuuus! ;-( (1:2 zur Halbzeit, 2:2 nach 90 Minuten, 2:3 zur Halbzeit der Verlängerung)
    12.175 Zuschauer im Wilhelm-Koch-Stadion

1993/94

  • 25.08.1993, 17:45 (2. Runde): Sachsen LeipzigFC St. Pauli (2. Bundesliga) 5:6 n.E. (Halbzeit 0:1, 2:2 nach 90 Minuten und nach Verlängerung)
    7.000 Zuschauer im Alfred-Kunze-Sportpark
  • 10.09.1993, 19:30: Rot-Weiß Essen (2. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 3:2 n.V. (Halbzeit 0:1, 2:2 nach 90 Minuten, 3:2 zur Halbzeit Verlängerung)
    9.000 Zuschauer im Georg-Melches-Stadion

1994/95

  • 13.08.1994, 15:00: 1. FC Union Berlin (Regionalliga Nordost) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 2:3 (Halbzeit 0:2)
    4.230 Zuschauer im Stadion An der Alten Försterei
  • 10.09.1994, 15:30: Tennis Borussia Berlin (Regionalliga Nordost) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 3:4 (Halbzeit 2:1)
    2.496 Zuschauer im Mommsenstadion
  • 25.10.1994, 19:30: 1. FC Saarbrücken (2. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 1:4 (Halbzeit 0:2)
    6.000 Zuschauer im Ludwigsparkstadion
  • 07.03.1995, 19:30 (Viertelfinale): 1. FC Kaiserslautern (1. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 4:2 (Halbzeit 1:0)
    Aufstellungen: Reinke, Kadlec, Roos, T. Ritter, Lusch, M. Hamann, Hengen, S. Kuntz, R. Lutz, Kuka, Marschall – Thomforde, Dammann, Schlindwein, Trulsen, S. Hanke, Fröhling, C. Pröpper, Hollerbach, Gronau, Scharping, Savichev
    Wechsel: 77. Flock für Kuka, 89. Haber für Lusch – 66. Szubert für Hollerbach, 80. Stisi für Gronau
    Tore: 1:0 Lusch (36., R. Lutz), 1:1 Savichev (49., C. Pröpper), 2:1 Marschall (50., Kadlec), 3:1 Marschall (62., S. Kuntz), 3:2 Trulsen (67., Savichev), 4:2 Hengen (85., S. Kuntz)
    Besonderes: Thomforde hält Foulelfmeter von S. Kuntz (79.)
    24.785 Zuschauer im Fritz-Walter-Stadion

1995/96

  • 25.08.1995, 19:30: FC 08 Homburg Regionalliga West-Südwest) – FC St. Pauli (1. Bundesliga) 2:1 n.V. (Halbzeit 0:0, nach 90 Minuten 0:0, Halbzeit der Verlängerung 2:1)
    3.000 Zuschauer im Waldstadion

1996/97

  • 10.08.1996, 15:30: Rot Weiß Oberhausen (Regionalliga West-Südwest) – FC St. Pauli (1. Bundesliga) 1:4 (Halbzeit 1:0)
    7.000 Zuschauer im Stadion Niederrhein
  • 31.08.1996, 15:30: Borussia Neunkirchen (Saarland-Liga) – FC St. Pauli (1. Bundesliga) 1:3 (Halbzeit 0:0)
    6.000 Zuschauer im Ellenfeldstadion
  • 22.10.1996: FC St.Pauli (1. Bundesliga) – SpVgg Unterhaching (2. Bundesliga) 1:0 (Halbzeit 0:0)
    11.975 Zuschauer im Wilhelm-Koch-Stadion
  • 12.11.1996, 14:00 (Viertelfinale): Energie Cottbus (Regionalliga Nordost) – FC St. Pauli (1. Bundesliga) 5:4 n.E. (Halbzeit und Verlängerung 0:0)
    Aufstellungen: Wehner, Hoßmang, Benken, Melzig, Jesse, Irrgang, Schneider, Zöphel, Fraedrich, Konetzke, Zimmerling – Thomforde, Trulsen, Stanislawski, T. Pedersen, Schweißing, S. Hanke, C. Pröpper, Eigner, Springer, Pisarev, Sobotzik
    Wechsel: 75. Woltmann für Fraedrich, 91. Wenschlag für Schneider, 101. Seifert für Irrgang – 46. Scherz für T. Pedersen, 46. Scharping für Pisarev, 91. Bochtler für Schweißing
    Gelbe Karten: Zöphel, Melzig, Jesse – Bochtler
    Elfmeterschießen: Jesse, Zimmerling, Woltmann, Benken, Zöphel, Wenschlag – Scharping, Springer, Trulsen, Sobotzik, Bochtler, Scherz
    12.391 Zuschauer im Stadion der Freundschaft

1997/98

  • 14.08.1997, 19:30: Carl-Zeiss-Jena (2. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 5:3 n.E. (Halbzeit 0:1, nach 90 Minuten und Verlängerung 1:1)
    Aufstellungen: Kischko, M. Lindner, Wentzel, Röser, Gerlach, Nierlich, B. Schneider, Holetschek, Hauser, Weber, Mark Zimmermann – Thomforde, Dammann, Trulsen, K. Werner, S. Hanke, Seeliger, Meggle, Springer, Daniel Franco, Scharping, Savichev
    Wechsel: 72. Rusjajev für Hauser, 91. Pfitzner für Röser, 116. Ziegner für Gerlach – 52. Mason für Scharping, 81. Goumai für Savichev, 117. C. Pröpper für Goumai
    Gelbe Karten: B. Schneider, Holetschek – S. Hanke, Seeliger, Savichev, Mason, Trulsen
    Gelb-Rote Karte: Springer (64.)
    Tore: 0:1 Trulsen (42.), 1:1 Holetschek (47.)
    Elfmeter: M. Lindner, Rusjajev, Holetschek, Weber, B. SchneiderC. Pröpper, Seeliger, Trulsen, Dammann
    Besonderes: Holetschek verschießt Elfmeter (26.)
    3.408 Zuschauer im Ernst-Abbe-Sportfeld

1998/99

  • 28.08.1998, 19:00: FC St. Pauli Amateure (Regionalliga Nord) – Bayer Leverkusen (1. Bundesliga) mit 0:5 viel zu hoch verloren (Halbzeit 0:0)
    Aufstellungen: Wehlmann, Ahlf, H. Meyer, Staczek, Pomorin, Usman, Stenzel, Bajramovic, R. Meyer, Rahn, Klasnic – Matysek, Lottner, R. Kovac, Happe, Reeb, Emerson, Nowotny, Beinlich, Heintze, Rink, Kirsten
    Wechsel: 62. Da Silva für Bajramovic, 72. Carallo für Stenzel, 77. Katik für R. Meyer – 62. Lehnhoff für R. Kovac, 82. Paschazadeh und Meijer für Heintze und Rink.
    Tore: 0:1 Kirsten (66.), 0:2 Kirsten (71., Foulelfmeter), 0:3 Beinlich (79.), 0:4 Lehnhoff (81.), 0:5 Meijer (83.)
    Gelbe Karten: Staczek, Usman – Beinlich, Kirsten
    Besonderes: Wehlmann hält Handelfmeter von Kirsten (54.), Matysek hält Foulelfmeter von Rahn (90.)
    4.913 Zuschauer im Wilhelm-Koch-Stadion


    30.08.1998, 15:00: SV Meppen (Regionalliga Nord) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 0:1 (Halbzeit 0:0)
    Aufstellungen: Hülswitt, Ottesen, Uster, Tsoumou-Madza, Matthias Keller, Kruskopf, Myyry, Spork, Rosinski, Mehic, Bujan – Thomforde, Dammann, Trulsen, Stanislawski, Scherz, Puschmann, Chmielewski, Lotter, Karaca, Savichev, Mason
    Wechsel: 46. Efe für Matthias Keller, 80. Thoben für Tsoumou-Madza – 44. Maxhuni für Mason, 76. Drobne für Savichev, 80. D. Wolf für Karaca
    Gelb: Spork, Bujan
    Tor: 0:1 Maxhuni (Elfmeter, 59.)
    4.569 Zuschauer im Emslandstadion

  • 23.09.1998, 19:30: KFC Uerdingen 05 (2. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 5:4 n.E. (Halbzeit 0:1, nach 90 Minuten und Verlängerung 1:1)
    Aufstellungen: Hollerieth, Grauer, Radschuweit, Tomcic, Civa, von Ahlen, Scherbe, R. Nikolic, van der Ven, Spizak, Sasa – Thomforde, Seeliger, Trulsen, Stanislawski, Puschmann, Meggle, Scherz, Karaca, Chmielewski, Mason, Marin
    Wechsel: 64. Smejkal für Civa, 76. L. Müller für Sasa, 113. Nacev für van der Ven – 46. D. Wolf für Puschmann, 91. Savichev für Mason, 101. S. Hanke für Meggle
    Tore: 0:1 Marin (5., Linksschuss), Smejkal (Linksschuss, 68.)
    Elfmeter: von Ahlen, Scherbe, Grauer, Spizak, Nacev, Smejkal – Trulsen, Stanislawski, Seeliger, Savichev, Marin, S. Hanke
    Gelbe Karten: Tomcic, R. Nikolic – S. Hanke, Scherz, Trulsen, Meggle, Karaca, Thomforde, Mason
    2.429 Zuschauer im Grotenburg-Stadion

1999/2000

  • 08.08.1999, 14:30 (2. Runde): TSV 1860 Rosenheim (Regionalliga Bayern – oder Landesliga?) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 1:2 (Halbzeit 1:2)
    Aufstellungen: Bauer, Hofmann, Höhensteiger, Brandl, C. Nißl, Linnemann, Hysenji, Schunko, Rohner, Wirkner, Heller – Wehlmann, Tsoumou-Mazda, Karl, Trulsen, Wolf, Bürger, Polunin, Hanke, Trejgis, Klasnic, Marin
    Wechsel: 18. Parstorfer für Hysejni, 67. M. Nißl für Rohner, 78. Salzeder für Hofmann – ­46. Bajramovic für Hanke, 54. Puschmann für Polunin, 80. Wehlage für Trejgis
    Tore: 0:1 Marin (21.), 0:2 Klasnic (24.), 1:2 Parstorfer (31.)
    Gelbe Karte: Parstorfer
    4.000 Zuschauer im Jahnstadion
  • 12.10.1999, 19:30: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – SSV Ulm 1846 (1. Bundesliga) 0:2 (Halbzeit 0:1)
    Aufstellungen: Wehlmann, Puschmann, Ahlf, Tsoumou-Madza, S. Hanke, Stanislawski, D. Wolf, Wehlage, Bajramovic, Karaca, Marin – Laux, Bódog, Rui Marques, J. Stadler, Radoki, O. Otto, Maier, Unsöld, Gora, van de Haar, Trkulja
    Wechsel: 46. Pereira für D. Wolf, 46. Klasnic für Stanislawski, 59. Polunin für S. Hanke – 65. Scharinger für Maier, 75. Grauer für O. Otto, 82. S. Rösler für van de Haar
    Tore: 0:1 Trkulja (42., Elfmeter, Unsöld), 0:2 van de Haar (48.)
    Gelbe Karten: S. Hanke, Pereira, Polunin, Wehlage – Trkulja, van de Haar
    9.062 Zuschauer im Millerntor-Stadion

2000/01

  • 25.08.2000, 19:00: Bayer 04 Leverkusen IIFC St. Pauli (2. Bundesliga) 1:2 (Halbzeit 0:1)
    Aufstellungen: Starke, Dzaka, Bozic, Kleine, Coupek, Donovan, Dittrich, Wittek, Babic, Daun, Marquinhos – Weber, Stanislawski, Scheinhardt, Basic, Mansourian, Bürger, Wehlage, Rahn, Meggle, M. Rath, Klasnic
    Wechsel: 66. Dogan für Dzaka, 66. Burkhardt für Marquinhos, 79. El Kasmi für Wittek – 36. Lotter für Mansourian, 72. Trejgis für Wehlage, 82. Patschinski für Klasnic
    Tore: 0:1 Klasnic (32.), 0:2 Rahn (38.), 1:2 Marquinhos (49.)
    Gelbe Karten: Bozic, Dogan, Daun – Rahn, Bürger
    1.400 Zuschauer in der BayArena
  • 01.11.2000, 20:00: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – FC Schalke 04 (1. Bundesliga) 1:3 n.V. (Halbzeiten 1:1)
    Aufstellungen: Weber, Puschmann, Trulsen, Scheinhardt, Wehlage, Lotter, Bürger, Rahn, Meggle, Patschinski, Klasnic – Reck, Hajto, Waldoch, van Kerckhoven, van Hoogdalem, Nemec, Asamoah, Böhme, Möller, Mpenza, E. Sand
    Wechsel: 57. Staczek für Rahn, 71. M. Rath für Klasnic, 112. Bajramovic für Wehlage
    Tore: 0:1 Böhme (8., Linksschuss), 1:1 Meggle (44., Kopfball, Klasnic), 1:2 Büskens (111., Linksschuss), 1:3 E. Sand (114., Rechtsschuss, Mpenza)
    Gelbe Karten: Staczek, Bürger, Patschinski, Rahn, Trulsen – van Kerckhoven
    20.752 Zuschauer im Millerntor-Stadion (ausverkauft)

2001/02

  • FC St. Pauli II (Oberliga Hamburg / Schleswig Holstein) – Eintracht Frankfurt (2. Bundesliga) 0:1 n.V. (0:0 nach regulärer Spielzeit und Halbzeit in Verlängerung)
    Aufstellungen: Miethe, Matthies, Adamu, Brückner, Galloway, Trimborn, Pomorin, Schacht, Sager, Albrecht, Griem – Heinen, Bindewald, Rada, Sim, Wimmer, Preuß, Skela, Jones, Nemeth, Reichenberger, Guié-Mien
    Wechsel: 46. Pedroso-Bussu für Trimborn, 61. Trochowski für Schacht, 61. Kazior für Griem – 46. Gemiti für T. Reichenberger, 64. Streit für Guié-Mien, 87. Rasiejewski für Bindewald
    Tor: 0:1 Skela (118., Elfmeter)
    Gelbe Karten: Galloway, Albrecht, Matthies – Jones, Nemeth, Skela
    Gelb-Rote Karte: Wimmer (35., Frankfurt)
    5.585 Zuschauer im Millerntor-Stadion


    26.08.2001, 14:30: SV Darmstadt 98 (Regionalliga Süd) – FC St. Pauli (1. Bundesliga) 3:1 (Halbzeit 2:1)
    Aufstellungen: Clauß, Amstätter, Lense, Hasa, Nagy, Juskic, Kolb, C. Simon, da Costa, S. Maier, D. Wagner – Bulat, Stanislawski, Trulsen, Basic, Racanel, Inceman, Bürger, Rahn, Meggle, M. Rath, Patschinski
    Wechsel: 54. Aybar für Hasa, 73. Musci für D. Wagner – 46. Deniz Baris für Inceman, 46. Gibbs für Rahn, 67. Konetzke für Racanel
    Tore: 1:0 Kolb (11.), 1:1 Patschinski (13.), 2:1 S. Maier (21.), 3:1 Musci (91.)
    Gelbe Karten: Lense, Musci – Meggle
    8.000 Zuschauer im Städtischen Stadion am Böllenfalltor

2002/03

  • 28.08.2002, 19:30: Tennis Borussia Berlin (Oberliga NOFV-Nord) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 1:2 (Halbzeit 0:1)
    Aufstellungen: Joos, Meyer, Novacic, Kraljevic, Wolchow, Walle, Manteufel, Kindt, Krznaric, Felsenberg, Wegier – Henzler, Stanislawski, Scheinhardt, Kolinger, Basic, Lotter, Meier, Gruszka, Racanel, Patschinski, C. Yang
    Wechsel: 23. Biran für Krznaric, 64. Radtke für Felsenberg – 73. Inceman für Meier, 78. Kurbjuweit für C. Yang, 90. Traub für Racanel
    Tore: 0:1 Patschinski (4.), 0:2 C. Yang (64.), 1:2 Radtke (65.)
    Gelbe Karten: Wolchow, Manteufel – Kurbjuweit
    2.597 Zuschauer im Mommsenstadion
  • 06.11.2002, 19:30: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – SV Werder Bremen (1. Bundesliga) 0:3 (Halbzeit 0:1)
    Aufstellungen: Bulat, Amadou, Kolinger, Gibbs, Inceman, Stanislawski, Brückner, Sager, Fröhlich, Ofodile, Patschinski – Borel, Skripnik, Baumann, Krstajic, Stalteri, F. Ernst, Magnin, Lisztes, Borowski, Klasnic, Ailton
    Wechsel: 35. Racanel für Sager, 41. Meier für Fröhlich, 77. Kacan für Racanel – 65. Daun für Ailton, 70. Wehlage für Stalteri, 82. Reich für Lisztes
    Tore: 0:1 Magnin (16.), 0:2 Ailton (47.), 0:3 Daun (79.)
    Gelbe Karten: Ailton, Krstajic
    18.955 Zuschauer im Millerntor-Stadion

2003/04

  • FC St. Pauli (Regionalliga Nord) – DSC Arminia Bielefeld (2. Bundesliga) 4:3 i.E. (0:0 nach Verlängerung)
    Aufstellungen: Hollerieth, Sager, Nascimento, Gibbs, Matthies, Ansorge, Morena, F. Boll, Mölzl, R. Hanke, Agu – Hain, Marcio Borges, Benschneider, Bogusz, Owomoyela, Kauf, Porcello, Dammeier, F. Vata, Radovic, Ben Katanha
    Wechsel: 63. Gruszka für Ansorge, 67. Uilacan für F. Boll, 82. Mayer für Mölzl
    Tore im Elfmeterschießen: Hollerieth hält gegen Sinisterra, 1:0 Sager, 1:1 Küntzel, 2:1 Gruszka, 2:2 Borges, Hanke schießt über das Tor, Hollerieth hält gegen Porcello, 3:2 Mayer, 3:3 Dammeier, 4:3 Uilacan
    Gelbe Karten: Sager, Gibbs – Benschneider, Marcio Borges
    9.482 Zuschauer im Millerntor-Stadion
  • 28.10.2003, 19:30: FC St. Pauli (Regionalliga Nord) – VfB Lübeck (2. Bundesliga) 2:3 n.V. (1:1 nach 90 Minuten)
    Aufstellungen: Hollerieth, Gunesch, Morena, Nascimento, Matthies, Gruszka, Gibbs, Bounoua, Mölzl, Musci, Agu – Wehlmann, Laaser, Kullig, Hasse, Achenbach, M. Groth, Schanda, Zandi, Scharping, Würll, Adzic
    Wechsel: 60. Nwosu für Agu, 75. F. Boll für Mölzl, 106. Bobrowski für Musci
    Tore: 0:1 M. Groth (49.), 1:1 Musci (55.), 1:2 Zandi (97.), 1:3 Schanda (100.), 2:3 Nascimento (111.)
    Besonderes: Hollerieth hält Foulelfmeter von Zandi (55.) Nascimento foulte angeblich in der 58. Würll. Muscis grätschte in der 36. von hinten in die Beine von Laaser, was klar rot-würdig war
    Gelbe Karten: Nwosu, Musci, Agu, Nascimento – Zinnow, Adzic, Hasse, Bärwolf
    18.367 Zuschauer im Millerntor-Stadion

2004/05

  • 20.08.2004, 19:00: FC St. Pauli (Regionalliga Nord) – FC Energie Cottbus (2. Bundesliga) 1:3 (Halbzeit 1:2)
    Aufstellungen: Hollerieth, F. Lechner, Morena, Palikuca, Gunesch, Bounoua, F. Boll, Adrion, Mazingu-Dinzey, Ansorge, Wojcik – Piplica, Szelesi, Hysky, Gunkel, Nikol, Reghecampf, Ogungbure, Rost, Z. Löw, Thurk, Baumgart
    Wechsel: 46. Miletic für Palikuca, 66. Hinzmann für Gunesch, 78. Akbel für F. Boll
    Tore: 1:0 Nikol (10., Eigentor), 1:1 Hysky (26.), 1:2 Thurk (33.), 1:3 Iordache (77.)
    Gelbe Karten: Palikuca, Hinzmann – Nikol
    8.979 Zuschauer im Millerntor-Stadion

2005/06 („Bokal-Saison“)

  • 20.08.2005, 14:30: FC St. Pauli (Regionalliga Nord) – SV Wacker Burghausen (2. Bundesliga) 3:2 n.V. (Halbzeit 1:0, nach 90 Minuten 2:2)
    Aufstellungen: Hollerieth, Gunesch, Morena, Eger, Brückner, Arifi, F. Boll, Schultz, Shubitidze, Wojcik, Luz – Gospodarek, Forkel, Hertl, N. Herzig, R. Paul, Wiesinger, Ro. Schmidt, Drescher, Burkhardt, Kazior, Krejci
    Wechsel: 61. Tornieporth für Arifi und Adrion für Wojcik, 75. Palikuca für Schultz – 46. Kneißl für Drescher, 58. Tiganj für Forkel, 68. O. Fink für Ro. Schmidt
    Tore: 1:0 Wojcik (10.), 2:0 Tornieporth (77.), 2:1 Wiesinger (79.), 2:2 Krejci (81.), 3:2 Luz (113.)
    Gelbe Karten: Brückner – Tiganj, Drescher, Gospodarek
    Gelb-Rote Karte: Morena (101.)
    Rote Karte: R. Paul (107.)
    9.031 Zuschauer im Millerntor-Stadion
  • 25.10.2005, 19:30: FC St. Pauli (Regionalliga Nord) – VfL Bochum (2. Bundesliga) 4:0 (Halbzeit 2:0)
    Aufstellungen: Hollerieth, F. Lechner, Gunesch, Palikuca, Joy, Brückner, F. Boll, Schultz, Arifi, Mazingu-Dinzey, Luz – van Duijnhoven, China, Maltritz, Drsek, Butscher, Zdebel, Bechmann, Imhof, Misimovic, van Hout, Edu
    Wechsel: 72. Shubitidze für Mazingu-Dinzey, 80. Sulentic für Schultz, 85. Ansorge für Arifi – 57. Trojan für Imhof, 60. Diabang für China, 63. Navidkia für Misimovic
    Tore: 1:0 Mazingu-Dinzey (8., Rechtsschuss, Schultz), 2:0 Luz (40., Kopfball, Palikuca), 3:0 F. Lechner (57., Rechtsschuss, Brückner), 4:0 Shubitidze (76., Rechtsschuss, F. Lechner).
    Besonderes: Mazingu-Dinzey schießt in der 16. Minute einen Foulelfmeter neben das Tor
    Gelbe Karten: Schultz – Imhof
    13.200 Zuschauer im Millerntor-Stadion
  • 21.12.2005, 19:00 (Achtelfinale): FC St. Pauli (Regionalliga Nord) – Hertha BSC Berlin (1. Bundesliga) 4:3 n.V. (Halbzeit 1:2, nach 90 Minuten 2:2)
    Aufstellungen: Hollerieth, F. Lechner, Morena, Gunesch, Joy, F. Boll, Brückner, Schultz, Mazingu-Dinzey, Shubitidze, Luz – Fiedler, Friedrich, Samba, Madlung, Fathi, N. Kovac, Gilberto, Cairo, Bastürk, Marcelinho, Pantelic
    Wechsel: 68. Wojcik für Schultz und Sulentic für Shubitidze, 73. Palikuca für F. Boll – 75. K.-P. Boateng für Cairo, 81. Marx für Bastürk, 110. Neuendorf für Fathi
    Tore: 0:1 Pantelic (8., Rechtsschuss, Friedrich), 0:2 Gilberto (40., Linksschuss, Cairo), 1:2 Mazingu-Dinzey (45.+1, Rechtsschuss, Morena), 2:2 Luz (86., Kopfball, Mazingu-Dinzey), 2:3 Marcelinho (100., Linksschuss), 3:3 F. Lechner (105., Rechtsschuss, Luz), 4:3 Palikuca (109., Kopfball, Sulentic)
    Gelbe Karten: F. Boll, Schultz (25.) – Gilberto, Neuendorf, Madlung (25.), Bastürk (59.)
    19.800 Zuschauer im Millerntor-Stadion (ausverkauft)
  • 25.01.2006, 20:30 (Viertelfinale): FC St. Pauli (Regionalliga Nord) – SV Werder Bremen (1. Bundesliga) 3:1 (Halbzeit 1:1)
    Aufstellungen: Hollerieth, F. Lechner, Morena, Gunesch, Joy, F. Boll, Brückner, Scharping, Schultz, Mazingu-Dinzey, Luz – Reinke, Owomoyela, Fahrenhorst, Naldo, C. Schulz, Baumann, Frings, Borowski, Micoud, Klose, Klasnic
    Wechsel: 83. Meggle für Scharping, 85. Sulentic für F. Boll, 88. Palikuca für Mazingu-Dinzey – 42. Valdez für Klose, 72. Andreasen für Fahrenhorst
    Tore: 1:0 Mazingu-Dinzey (10., Linksschuss, F. Lechner), 1:1 Micoud (27., Rechtsschuss, Klose), 2:1 F. Boll (59., Rechtsschuss, Morena), 3:1 Schultz (65., Linksschuss, Mazingu-Dinzey)
    Besonderes: Hollerieth hält in der 78. Minute einen Foulelfmeter von Borowski. Schiedsrichter Felix Brych war eine Katastrophe: er erkannte das 2:0 von Luz wegen eines angeblichen Fouls nicht an, er übersah Micouds Abseitsstellung beim 1:1 und hätte Valdez nach Tätlichkeit an Lechner (78.) eigentlich Rot zeigen müssen
    Gelbe Karten: Meggle, F. Lechner (82.) – Naldo, Valdez (83.)
    19.800 Zuschauer im Millerntor-Stadion (ausverkauft)
  • 12.04.2006, 20:30 (Halbfinale): FC St. Pauli (Regionalliga Nord) – FC Bayern München (1. Bundesliga) 0:3 (Halbzeit 0:1)
    Aufstellungen: Hollerieth, F. Lechner, Morena, Palikuca, Gunesch, Schultz, F. Boll, Meggle, Scharping, Mazingu-Dinzey, Luz – Kahn, Sagnol, Lucio, Ismael, Lahm, Hargreaves, Salihamidzic, Schweinsteiger, Ballack, Makaay, Pizarro
    Wechsel: 70. Brückner für F. Boll, 78. Arifi für Mazingu-Dinzey und Wojcik für Scharping – 46. Jeremies für Schweinsteiger, 88. Santa Cruz für Makaay, 90. Guerrero für Pizarro
    Tore: 0:1 Hargreaves (15., Rechtsschuss, Schweinsteiger), 0:2 Pizarro (84., Rechtsschuss, Hargreaves), 0:3 Pizarro (89., Rechtsschuss)
    Gelbe Karten: Meggle (40.), F. Lechner (71.), Schultz (82.) – Ismael (55.), Jeremies (76.)
    19.800 Zuschauer im Millerntor-Stadion (ausverkauft)

2006/07

  • 09.09.2006, 20:15: FC St. Pauli (Regionalliga Nord) – FC Bayern München (1. Bundesliga) 1:2 n.V. (Halbzeit 1:0, nach 90 Minuten 1:1)
    Aufstellungen: Borger, F. Lechner, Morena, Eger, Joy, Schultz, F. Boll, Rothenbach, Mazingu-Dinzey, Meggle, Luz – Rensing, Sagnol, Lucio, van Buyten, Lahm, Demichelis, Hargreaves, van Bommel, Salihamidzic, Makaay, Santa Cruz
    Wechsel: 57. Arifi für Schultz, 67. F. Bruns für F. Boll, 81. Brückner für F. Lechner – 46. Podolski für Makaay und Schweinsteiger für Demichelis, 69. Scholl für Salihamidzic
    Tore: 1:0 Schultz (31., Rechtsschuss, Mazingu-Dinzey), 1:1 Podolski (46., Rechtsschuss, Sagnol), 1:2 Borger (105.+1, Eigentor mit rechter Hand)
    Gelbe Karten: Eger (51.), Mazingu-Dinzey (105.) – Demichelis (3.)
    Gelb-Rote Karte: Morena (119.)
    Rote Karte: Lucio (91.)
    19.800 Zuschauer im Millerntor-Stadion (ausverkauft)

2007/08

  • 04.08.2007, 15:30: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – Bayer 04 Leverkusen (1. Bundesliga) 1:0 (Halbzeit 0:0)
    Aufstellungen: Borger, Gunesch, Rothenbach, Eger, Joy, F. Boll, Meggle, Schultz, Takyi, Brunnemann, Kuru – Adler, Castro, Friedrich, Callsen-Bracker, Gresko, Schwegler, Rolfes, Kießling, B. Schneider, Barnetta, Gekas
    Wechsel: 66. Braun für Schultz und Schnitzler für Kuru, 90. F. Bruns für Brunnemann – 66. Dum für Barnetta, 90. Papadopulos für Schwegler
    Tor: 1:0 F. Boll (87.)
    Gelbe Karten: Rothenbach – Schwegler, Callsen-Bracker, Kießling
    14.908 Zuschauer im Millerntor-Stadion
  • 30.10.2007, 19:00: SV Werder Bremen II (Regionalliga Nord) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 4:2 i.E. (1:1 zur Halbzeit, 2:2 nach 90 Minuten)
    Aufstellungen: Pellatz, Holsing, Mohr, Stallbaum, Erdem, Peitz, Artmann, Kruse, Harnik, Klasnic, Ke. Schindler – Borger, Rothenbach, Morena, Eger, Joy, Schultz, F. Boll, Brunnemann, Takyi, Trojan, Kuru
    Wechsel: 67. Heider für Klasnic, 80. Löning für Artmann, 112. D. Schmidt für Mohr – 46. Meggle für F. Boll, 60. Sako für Brunnemann, 73. Al. Ludwig für Schultz
    Tore: 0:1 Rothenbach (23., Rechtsschuss, Eger), 1:1 Ke. Schindler (31., Rechtsschuss, Klasnic), 2:1 Harnik (60., Rechtsschuss, Kruse), 2:2 Kuru (85., Kopfball, Takyi)
    Elfmeterschießen: 1:0 Holsing, 1:1 Al. Ludwig, 2:1 Erdem, Pellatz hält gegen Meggle, 3:1 Löning, 3:2 Sako, Borger hält gegen Kruse, Pellatz hält gegen Takyi, 4:2 Harnik
    Gelbe Karten: Erdem, Kruse – Joy, Brunnemann, Takyi, Eger, Morena
    Gelb-Rote Karten: Stallbaum (53.), Peitz (118.)
    14.764 Zuschauer im Weser-Stadion

2008/09

  • 08.08.2008, 20:30: FC Erzgebirge Aue (3. Liga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 5:4 i.E. (0:0 nach Verlängerung)
    Aufstellungen: Flauder, Hensel, Kos, Paulus, Fa. Müller, Curri, Hochscheidt, Cimen, Feick, K. Schmidt, Glasner – Hain, Rothenbach, Morena, Eger, Weigelt, F. Boll, F. Bruns, Al. Ludwig, Hennings, Trojan, Sako
    Wechsel: 46. El Berkani für Curri, 73. Yigitusagi für K. Schmidt, 106. S. Müller für Cimen – 40. Ebbers für Sako, 56. Gouiffe à Goufan für F. Boll, 117. Hoilett für Hennings
    Elfmeterschießen: 0:1 F. Bruns, 1:1 S. Müller, 1:2 Al. Ludwig, 2:2 Yigitusagi, 2:3 Trojan, 3:3 Glasner, 3:4 Morena, 4:4 Kos, Flauder hält gegen Ebbers, 5:4 Paulus
    Gelbe Karten: Hensel (86.), Yigitusagi (90.+3) – Sako (2.), Gouiffe à Goufan (70.), Trojan (101.)
    Rote Karte: Eger (64.)
    8.800 Zuschauer im Erzgebirgsstadion

2009/10

  • 02.08.2009, 14:30: FC 08 Villingen (Oberliga Baden-Württemberg) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 0:2 n.V.
    Aufstellungen: Miletic, Maus, Bea, d’Incau, Ketterer, Scheu, Jeske, Weißhaar, J. Maric, Rudy, M. Klotz – Hain, Rothenbach, Morena, Thorandt, Eden, F. Boll, Takyi, Lehmann, Kruse, Hennings, F. Bruns
    Wechsel: 77. Haibt für Scheu, 86. German für Rudy, 107. M’Bela für Jeske – 65. Naki für Kruse, 81. Pichinot für Hennings, 112. Schultz für F. Bruns
    Tore: 0:1 Naki (105.+1, Kopfball, Lehmann), 0:2 Naki (120.+1, Rechtsschuss, Rothenbach)
    Gelbe Karten: Bea (102.) – F. Boll (98.), Morena (106.)
    8.300 Zuschauer im Friedengrundstadion
  • 23.09.2009, 19:00: SV Werder Bremen (1. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 2:1 (Halbzeit 1:0)
    Aufstellungen: Wiese, Fritz, Mertesacker, Naldo, Boenisch, Frings, Bargfrede, Borowski, Hunt, Rosenberg, Marcelo Moreno – Hain, Rothenbach, Morena, Gunesch, Eden, Lehmann, F. Boll, F. Bruns, Takyi, Naki, Ebbers
    Wechsel: 62. Pizarro für Marcelo Moreno, 70. Niemeyer für Bargfrede, 77. Marin für Rosenberg – 54. Kruse für F. Bruns, 66. Hennings für Naki, 86. Sako für F. Boll
    Tore: 1:0 Hunt (29., Linksschuss, Marcelo Moreno), 1:1 Takyi (75., Linksschuss, Ebbers), 2:1 Naldo (82., Linksschuss, Mertesacker)
    Gelbe Karten: Frings (24.), Naldo (84.), Marin (88.), Wiese (90.+2) – Eden (61.)
    31.824 Zuschauer im Weser-Stadion (ausverkauft)

2010/11

  • 14.08.2010, 15:30: Chemnitzer FC (Regionalliga Nord) – FC St. Pauli (1. Bundesliga) 1:0 (Halbzeit 1:0)
    Aufstellungen: Pentke, Sträßer, Richter, R. Trehkopf, Schaschko, Peßolat, Wilke, Garbuschewski, C. Löwe, Fröhlich, Förster – Pliquett, F. Lechner, Morena, Zambrano, Oczipka, F. Boll, Lehmann, Kruse, Takyi, Naki, Ebbers
    Wechsel: 65. Dressler für Förster, 67. Mar. Schlosser für Schaschko, 90.+4 Hampf für Dressler – 69. Hennings für Takyi, 77. Bartels für Kruse
    Tor: 1:0 Richter (5., Kopfball, Garbuschewski)
    Gelbe Karten: Fröhlich (8.) – Bartels (81.), Naki (90.+4)
    10.431 Zuschauer im Stadion an der Gellertstraße

2011/12

  • 30.07.2011, 15:30: Eintracht Trier (Regionalliga West) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 2:1 (Halbzeit 1:0)
    Aufstellungen: Poggenborg, Cozza, Stang, T. Hollmann, Drescher, D. Herzig, Karikari, Th. Kraus, Kuduzovic, Hauswald, Kulabas – Pliquett, Rothenbach, Thorandt, Sobiech, Kalla, F. Boll, Schachten, Kruse, Ebbers, F. Bruns, Saglik
    Wechsel: 63. Pagenburg für Kuduzovic, 82. Knartz für Th. Kraus, 90. Zittlau für Kulabas – 46. Bartels für Schachten, 58. Daube für F. Bruns, 70. Hennings für F. Boll
    Tore: 1:0 Kulabas (16., Linksschuss, Th. Kraus), 1:1 Saglik (88., Linksschuss, Ebbers), 2:1 Hauswald (89., Rechtsschuss)
    Gelbe Karten: Hauswald (30.), Th. Kraus (59.) – Kruse (28.), Kalla (66.)
    8.457 Zuschauer im Moselstadion

2012/13

  • 18.08.2012, 15:30: Offenburger FV (Oberliga Baden-Württemberg) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 0:3 (Halbzeit 0:1)
    Aufstellungen: Streif, Haas, Kahle, Gassmann, Kopf, Schlieter, A. Vollmer, Petereit, Seger, Schwenk, Herrmann – Tschauner, Schachten, Thorandt, Mohr, Kalla, Funk, F. Boll, Gogia, Bartels, Saglik, Thy
    Wechsel: 36. Wittwer für Petereit, 64. Feger für Schwenk, 73. Schwab für Schlieter – 64. Ginczek für Thy und Avevor für Kalla, 84. Andrijanic für Saglik
    Tore: 0:1 Saglik (23., Linksschuss, Kalla), 0:2 Saglik (68., Kopfball, Ginczek), 0:3 Ginczek (77., Rechtsschuss, Bartels)
    Gelbe Karten: –
    10.000 Zuschauer im Karl-Heitz-Stadion (ausverkauft)
  • 31.10.2012, 19:00: VfB Stuttgart (1. Bundesliga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 3:0 (Halbzeit 3:0)
    Aufstellungen: Ulreich, Rüdiger, Tasci, Niedermeier, Molinaro, Kvist, Gentner, Hajnal, Okazaki, Traoré, Ibisevic – Tschauner, Kalla, Avevor, Thorandt, Schachten, F. Boll, F. Bruns, Gyau, Daube, Bartels, Ebbers
    Wechsel: 46. Kuzmanovic für Gentner und Maza für Tasci, 67. Stöger für Ibisevic – 23. Mohr für Thorandt, 46. Funk für F. Boll, 64. Buchtmann für Kalla
    Tore: 1:0 Traoré (21., Linksschuss, Kvist), 2:0 Ibisevic (22., Rechtsschuss, Molinaro), 3:0 Hajnal (41., Rechtsschuss, Gentner)
    Gelbe Karten: Ibisevic (18.) – Kalla (53.)
    26.100 Zuschauer in der Mercedes-Benz-Arena

2013/14

  • 04.08.2013, 18:30: Preußen Münster (3. Liga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 1:0 (Halbzeit 1:0)
    Aufstellungen: Masuch, Siegert, D. Schmidt, St. Kühne, Hergesell, Bischoff, Truckenbrod, Piossek, Kara, Grote, Taylor – Tschauner, Nehrig, Kalla, Gonther, Halstenberg, F. Boll, Buchtmann, Rzatkowski, Maier, Thy, Nöthe
    Wechsel: 71. Krohne für Kara, 79. P. Kirsch für St. Kühne, 84. Halet für Bischoff – 46. Bartels für Rzatkowski, 56. Verhoek für Nöthe, 75. Gregoritsch für Maier
    Tor: 1:0 Taylor (31., Linksschuss, Grote)
    Gelbe Karten: St. Kühne (56.), Halet (90.+3) – Buchtmann (17.), Thy (51.), Kalla (82.), F. Boll (90.)
    15.000 Zuschauer im Preußenstadion (ausverkauft)

2014/15

  • 16.08.2014, 15:30: Optik Rathenow (Oberliga NOFV-Nord) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 1:3 (Halbzeit 0:2)
    Aufstellungen: Subke, Delvalle, Wilcke, Cetin, H. Oumari, Leroy, Novak, Printemps, Regulski, Skrehot, Turhan – Tschauner, Schachten, Ziereis, Gonther, Buballa, Kalla, Buchtmann, Rzatkowski, Maier, Budimir, Nöthe
    Wechsel: 32. Brecht für Novak, 46. Balde für Skrehot, 72. Breto für Turhan – 60. Thy für Nöthe, 78. Trybull für Buchtmann, 82. Verhoek für Budimir
    Tore: 0:1 Nöthe (9., Kopfball, Maier), 0:2 Budimir (31., Linksschuss, Rzatkowski), 0:3 Nöthe (51., Kopfball, Buballa), 1:3 Printemps (83., Rechtsschuss)
    Gelbe Karten: Printemps, Balde, Regulski (18.) – Ziereis (36.), Kalla (76.)
    4.500 Zuschauer im Stadion Vogelsang
  • 28.10.2014, 20:30: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – Borussia Dortmund (1. Bundesliga) 0:3 (Halbzeit 0:2)
    Aufstellungen: Tschauner, Ziereis, Sobiech, Gonther, Startsev, Kurt, Daube, Rzatkowski, Kringe, Nöthe, Verhoek – Langerak, Sokratis, Subotic, Hummels, Durm, Mkhitaryan, Kehl, Großkreutz, Kagawa, Reus, Immobile
    Wechsel: 46. Kalla für Startsev, 55. Maier für Verhoek, 72. Thy für Kringe – 65. S. Bender für Reus, 78. Jojic für Mkhitaryan, 88. Ramos für Kagawa
    Tore: 0:1 Immobile (33., Rechtsschuss, Kagawa), 0:2 Reus (44., Rechtsschuss, Immobile), 0:3 Kagawa (86., Rechtsschuss)
    Gelbe Karten: Gonther (85.), Maier (85.) – Kehl (84.)
    29.063 Zuschauer im Millerntor-Stadion (ausverkauft)

2015/16

  • 10.08.2015, 20:30: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – Borussia Mönchengladbach (1. Bundesliga) 1:4 (Halbzeit 1:0)
    Aufstellungen: Himmelmann, Nehrig, Ziereis, Gonther, Buballa, Alushi, Rzatkowski, Sobota, Maier, Choi, Thy – Sommer, Jantschke, M. Schulz, Christensen, Wendt, Stindl, G. Xhaka, Traoré, Johnson, Raffael, Drmic
    Wechsel: 70. Verhoek für Maier, 79. Litka für Choi – 77. T. Hazard für Drmic, 84. Herrmann für Traoré, 87. Dahoud für G. Xhaka
    Tore: 1:0 Rzatkowski (33., Linksschuss, Sobota), 1:1 Stindl (54., Rechtsschuss, Traoré), 1:2 Traoré (56., Linksschuss, Stindl), 1:3 Stindl (67., Rechtsschuss, Raffael), 1:4 T. Hazard (86., Rechtsschuss, Raffael)
    Gelbe Karte: G. Xhaka (63.)
    28.175 Zuschauer im Millerntor-Stadion

2016/17

  • 19.08.2016, 20:45: VfB Lübeck (Regionalliga Nord) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 0:3 (Halbzeit 0:1)
    Aufstellungen: Toboll, Sievers, Wehrendt, Marheineke, Lindenberg, Nogovic, Weggen, Thiel, Maletzki, Ebot-Etchi, Noel – Heerwagen, Eggen Hedenstad, Ziereis, Gonther, Dudziak, Avevor, Buchtmann, Sobota, Choi, Picault, Bouhaddouz
    Wechsel: 62. Haritos für Ebot-Etchi, 69. Bohnsack für Thiel, 85. Sezer für Weggen – 72. Miyaichi für Picault, 81. Cenk Sahin für Sobota, 88. Ducksch für Bouhaddouz
    Tore: 0:1 Eggen Hedenstad (16., Rechtsschuss), 0:2 Gonther (61., Kopfball, Buchtmann), 0:3 Ducksch (88., Rechtsschuss, Choi)
    Gelbe Karten: Marheineke (59.), Weggen (84.) – Picault (46.), Cenk Sahin (83.)
    13.000 Zuschauer an der Lohmühle (ausverkauft)
  • 25.10.2016, 20:45: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – Hertha BSC Berlin (1. Bundesliga) 0:2 (Halbzeit 0:1)
    Aufstellungen: Himmelmann, Hornschuh, Avevor, Koglin, Buballa, Nehrig, Buchtmann, Miyaichi, Sobota, Choi, Litka – Jarstein, Pekarik, Langkamp, Brooks, Plattenhardt, Skjelbred, Stark, Weiser, Stocker, Kalou, Ibisevic
    Wechsel: 60. Cenk Sahin für Litka, 61. Picault für Choi, 76. Ducksch für Miyaichi
    Tore: 0:1 Weiser (42., Linksschuss), 0:2 Stocker (54., Kopfball, Weiser)
    Gelbe Karten: Sobota (66.), Nehrig (80.) – Kalou (48.), Ibisevic (54.)
    Besonderes: Wegen Bengalos von Hertha-Fans unterbrach Schiedsrichter Aytekin das Spiel in der 2. Spielminute für etwa drei Minuten
    29.123 Zuschauer im Millerntor-Stadion

2017/18

  • 14.08.2017, 18:30: SC Paderborn 07 (3. Liga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 2:1 (Halbzeit 1:0)
    Aufstellungen: Ratajczak, Boeder, Schonlau, Strohdiek, Herzenbruch, Krauße, Wassey, Zolinski, Antwi-Adjei, Srbeny, Michel – Heerwagen, Kalla, Sobiech, Hornschuh, Buballa, Nehrig, Cenk Sahin, Buchtmann, Möller Daehli, Litka, Bouhaddouz
    Wechsel: 62. Bertels für Zolinski, 85. Geurts für Antwi-Adjei, 90.+2 van der Biezen für Michel – 46. Dudziak für Kalla und Sobota für Litka, 64. Allagui für Cenk Sahin
    Tore: 1:0 Wassey (41., Linksschuss), 2:0 Antwi-Adjei (79., Rechtsschuss, Michel), 2:1 Allagui (90.+1, Rechtsschuss, Dudziak)
    Gelbe Karten: Zolinski (30.), Schonlau (74.), Strohdiek (90.)
    Besonderes: St. Pauli spielte ab der 77. Minute nur mit zehn Spielern weiter, da Sobiech mit einer Kopfverletzung ausscheiden musste und zu dem Zeitpunkt schon dreimal gewechselt wurde
    15.000 Zuschauer in der Benteler-Arena (ausverkauft)

2018/19

  • 17.08.2018, 20:45: SV Wehen Wiesbaden (3. Liga) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 3:2 n.V. (1:0 zur Halbzeit, 1:1 nach 90 Minuten)
    Aufstellungen: Kolke, Kuhn, Mockenhaupt, Reddemann, Wachs, Mrowca, Schönfeld, Shipnoski, Andrist, S. Brandstetter, Schäffler – Himmelmann, Dudziak, Ziereis, Avevor, Buballa, Knoll, Sobota, Flum, Neudecker, Möller Daehli, Allagui
    Wechsel: 69. Kyereh für Shipnoski, 70. N. Schmidt für Schönfeld, 101. Mintzel für Wachs, 110. Modica für S. Brandstetter – 46. Veerman für Allagui, 75. Cenk Sahin für Sobota, 79. Nehrig für Flum, 98. Diamantakos für Möller Daehli
    Tore: 1:0 Reddemann (35., Linksschuss, Mockenhaupt), 1:1 Neudecker (51., Rechtsschuss), 2:1 Schäffler (103., Elfmeter, Rechtsschuss, Andrist), 3:1 N. Schmidt (105.+1, Rechtsschuss, S. Brandstetter), 3:2 Avevor (109., Linksschuss, Neudecker)
    Gelbe Karten: Shipnoski (43.), Andrist (58.), Mrowca (88.) – Buballa (90.+3), Knoll (94.), Ziereis (102.), Diamantakos (115.)
    10.007 Zuschauer in der Brita-Arena

2019/20

  • 11.08.2019, 15:30: VfB Lübeck (Regionalliga Nord) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 3:4 i.E. (1:0 zur Halbzeit, 2:2 nach 90 Minuten, 3:3 nach Verlängerung)
    Aufstellungen: Raeder, Riedel, Halke, Grupe, Weissmann, Thiel, Y. Deichmann, Malone, Hoins, A. Arslan, Hobsch – Himmelmann, Hornschuh, Knoll, Buballa, Miyaichi, Sobota, Möller Daehli, C. J. Conteh, Buchtmann, Gyökeres, Diamantakos
    Wechsel: 70. Mende für Hobsch, 77. Fernandes für Y. Deichmann, 83. Matovina für Thiel, 99. Schelle für Hoins – 57. Lankford für Gyökeres, 67. Cenk Sahin für C. J. Conteh, 78. Bednarczyk für Hornschuh, 108. N. Hoffmann für Möller Daehli
    Tore: 1:0 Y. Deichmann (9., Linksschuss, A. Arslan), 2:0 Thiel (55., Linksschuss, A. Arslan), 2:1 Sobota (63., Rechtsschuss, Miyaichi), 2:2 Diamantakos (66., Kopfball, Möller Daehli), 2:3 Knoll (94., Kopfball, Cenk Sahin), 3:3 A. Arslan (115., Rechtsschuss, Fernandes)
    Elfmeterschießen: 0:1 Sobota, A. Arslan schießt weit drüber, Raeder hält schwachen Schuss von N. Hoffmann, 1:1 Malone, 1:2 Lankford, 2:2 Halke, 2:3 Buchtmann, 3:3 Matovina, 3:4 Knoll, Himmelmann hält mitr Fuß in die Mitte geschossenen Elfmeter von Fernandes
    Gelbe Karten: Thiel (5.), Malone (60.), Halke (68.), Riedel (87.), Mende (97.), A. Arslan (116.) – Buballa (48.), Lankford (84.), Sobota (89.).
    Rote Karte: Diamantakos (119.)
    11.500 Zuschauer an der Lohmühle (ausverkauft)
  • 30.10.2019, 20:45: FC St. Pauli (2. Bundesliga) – Eintracht Frankfurt (1. Bundesliga) 1:2 (Halbzeit 1:2)
    Aufstellungen: Ko. Müller, Kalla, Östigard, Buballa, Ohlsson, Flum, Knoll, Penney, Sobota, Möller Daehli, Gyökeres – Rönnow, Hinteregger, Hasebe, Ndicka, Fernandes, Durm, Kohr, Rode, Chandler, Kamada, Dost
    Wechsel: 79. C. J. Conteh für Kalla, 85. Becker für Flum, 87. Tashchy für Möller Daehli – 46. da Costa für Chandler und Abraham für Hinteregger, 88. Paciencia für Dost
    Tore: 0:1 Dost (4., Kopfball, Hinteregger), 0:2 Dost (16., Rechtsschuss, Kohr), 1:2 Sobota (42., Elfmeter, Rechtsschuss)
    Gelbe Karten: Flum (69.), Knoll (80.) – Hinteregger (42.), Kohr (84.), Joveljic (87.), Rode (90.+1)
    29.373 Zuschauer im Millerntor-Stadion (ausverkauft)

2020/21

  • 13.09.2020, 15:30: SV Elversberg (Regionalliga Südwest) – FC St. Pauli (2. Bundesliga) 4:2 (Halbzeit: 2:1)
    Aufstellungen: Lehmann, Fellhauer, Rehfeldt, Conrad, Neubauer, Dragon, Dacaj, Feil, Suero Fernandez, Tekerci, Schnellbacher – Himmelmann, Avevor, Ziereis, Senger, Ohlsson, Aremu, Knoll, Paqarada, Kyereh, Dittgen, Tashchy.
    Wechsel: 68. Dürholtz für Feil, 78. Gösweiner für Schnellbacher und Baumgärtel für Tekerci, 84. Kohler für Fellhauer und von Piechowski für Dacaj – 35. Wieckhoff für Senger, 60. Benatelli für Aremu, Zalazar für Paqarada und Makienok für Knoll, 75. Daschner für Tashchy.
    Tore: 0:1 Knoll (7., Linksschuss, Paqarada), 1:1 Schnellbacher (16., Rechtsschuss, Suero Fernandez), 2:1 Dragon (26., Rechtsschuss, Dacaj), 3:1 Fellhauer (48., Kopfball, Tekerci), 4:1 Schnellbacher (67., Rechtsschuss, Suero Fernandez), 4:2 Benatelli (78., Rechtsschuss, Ohlsson).
    Gelbe Karten: 66. Neubauer (1. Gelbe Karte), 82. Conrad (1. Gelbe Karte) – 47. Ohlsson (1. Gelbe Karte), 57. Dittgen (1. Gelbe Karte), 59. Tashchy (1. Gelbe Karte).
    Besonderes: Suero Fernandez schießt in der 73. einen Foulelfmeter über das Tor.
    Coronabedingt nur 500 Zuschauer in der Ursapharm-Arena an der Kaiserlinde (früher wohl mal „Waldstadion Kaiserlinde“) erlaubt (wo normalerweise 10.000 reingepasst hätten).
Teilen

Spiele

18-09-2020 18:30
Vorstadt
Vorstadt
Düsseldorf
Düsseldorf
18-09-2020 18:30
Regensburg
Regensburg
Nürnberg
Nürnberg
19-09-2020 13:00
Hannover
Hannover
Karlsruhe
Karlsruhe
19-09-2020 13:00
Sandhausen
Sandhausen
Darmstadt
Darmstadt
19-09-2020 13:00
Würzburg
Würzburg
Erzgebirge
Erzgebirge
20-09-2020 13:30
Heidenheim
Heidenheim
Braunschweig
Braunschweig
20-09-2020 13:30
Fürth
Fürth
Osnabrück
Osnabrück
20-09-2020 13:30
Holstein
Holstein
Paderborn
Paderborn
21-09-2020 20:30
Bochum
Bochum
St. Pauli

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Fürth 9 19 - 10 9 18
2 VfL B. 9 17 - 9 8 17
3 hsv 9 19 - 14 5 17
4 Kiel 9 13 - 8 5 16
5 Osnab. 9 13 - 11 2 16
6 Aue 9 14 - 9 5 15
7 SCP 9 14 - 8 6 14
8 KSC 9 14 - 10 4 13
9 FCH 9 15 - 13 2 12
10 Jahn 9 13 - 14 -1 12
11 D98 9 16 - 18 -2 12
12 F95 9 8 - 15 -7 11
13 1. FCN 9 16 - 15 1 10
14 hsv96 9 12 - 13 -1 10
15 Sandh. 9 9 - 16 -7 8
16 BTSV 9 9 - 21 -12 8
17 FCSP 9 12 - 17 -5 7
18 Kickers 9 9 - 21 -12 4