Zu diesen tollen AEK- Artikeln

5. Juli 2001 | Von | Kategorie: Seltsames

Warum ich sowas freigeschaltet habe? Naja, damit Ihr mal seht, was für tolle Einreichungen ich hier täglich habe. 😉 Seitdem bekannt ist, dass St.Pauli seine Saisoneröffnung gegen diesen Club bestreitet, frage ich mich immer mehr, ob ich Lust auf solche „fanatischen“ Fans habe- bzw. ob ich Lust habe, jeden Tag zwei bis vier solcher AEK- Artikel zu löschen. Vielleicht gibt dieser Mensch, der nicht so anonym ist, wie er glaubt es zu sein, ja jetzt endlich Ruhe. Ich gehe eigentlich davon aus, dass dieser Typ der übliche „ein Prozent aber verhältnismäßig laute Quotenscum“ eines Clubs darstellt, mit dem sich wohl jeder Verein rumärgern muss…

Keine Tags zu diesem Beitrag.

2 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Also,

    ich glaube kaum, dass das ein richtiger Fan ver Schwarz-Gelben sein wird. Wie ich dir Griechen kennengelernt habe, bekommen die höchstens noch auf die Reihe, wann ihr Mannschaft die Meisterschaft spielt. Testspiele sind dort wohl so populär wie bei uns Wettangeln, aber ich kann mich da natürlich auch böse täuschen, denn als einen Kenner des griechischen Fussballs kann ich mich trotz der interessanten Erfahrungen dort natürlich nicht bezeichnen.

    Ich vermute dahinter eher irgendeinen versprenten Typen, der ein bisschen rumprovozieren will, oder sacht die IP was anderes?

    Gruss,
    Christian


    AMBURGO SIAMO NOI – FORZA SANKT PAULI!

  2. Die IP (bzw. dem sein Rechnername) sagt jedenfalls aus, dass es sich bei dem Typ ganz offenkundig nicht um einen AEK- Fan handelt.

Schreibe einen Kommentar