DFB-Pokal, 2. Runde: Auswärts bei Werder Bremen II

12. August 2007 | Von | Kategorie: Berichte, Kolumne

Hm, nunja. Gerade aus der Regionalliga entkommen, geht es dann also in der zweiten DFB-Pokalrunde erneut gegen einen Regionalligisten, nämlich Werder Bremens U23. Ausgespielt wird diese Runde voraussichtlich vom 30.10. bis 31.10.2007.

Voraussichtlich deswegen, weil Werder Bremens Erste ebenfalls ein Heimspiel gegen MSV Duisburg zugelost bekam, und weil ich davon ausgehe, dass die nicht zwei Heimpiele direkt hintereinander in ihrem Stadion gewuppt bekommen. 😉

Ansonsten sollten wir ja nun ausreichend gewarnt sein, immerhin haben die Bremer den 1. FC Köln vor einer Woche mit 4:2 (n.V.) nach Hause geschickt, also jenes Team, gegen das wir vor wenigen Tagen ebenfalls mit 0:2 verloren.

Wenn man nun also die üblichen Rechenspiele durchführt, ist Werder Bremen II also doppelt so stark wie der 1. FC Köln (4:2-Sieg), und dieser wiederum doppelt so stark wie wir (2:0-Sieg der Kölner gegen uns).

Dementsprechend müsste das Spiel gegen Werder Bremen II und uns also irgendwo mit einem Endstand von 6:0 n.V abgepfiffen werden, ja, wenn da das Wort wenn nicht wäre: Dieses Wort heißt dieses mal, dass wir in der letzten Saison bekanntlich gegen exakt jenes Team erstmalig auf Platz eins der Regionalliga vorrücken konnten, wir also Spiiiietzenreiter waren und es entsprechend nun auch im Pokal damit halten werden.
Abgesehen davon kündigt sich da schon wieder so eine „B“-Serie an, und was das dann bedeutet, ist doch mal sowieso klar.

Wer sich nochmal die Bilder vom „4 Jahre Regionalliga waren genug!“ anschaut, was da letzte Saison im Bremer Weserstadion abging, der weiss, woraufs nun ankommt… Dort waren es lediglich 6.500 St. Paulifans, das ist reichlich mager gewesen, Ende Oktober haben es dann mindestens 15.000 zu sein!

Schreibe einen Kommentar