100 Jahre Harburger SC und der FC St. Pauli kommt

Der Harburger SC feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Vereinsjubiläum. Dieses wird im Verlauf des Jahres mit verschiedenen Veranstaltungen gebührlich gefeiert.
Erster Knaller in diesem Jahr: Der Landesligist erwartet die Regionalligamannschaft des FC St. Pauli zu Hause auf dem Sportplatz „Rabenstein“.

Nachdem dieses Spiel aus wittungsbedingten Gründen im Januar leider abgesagt werden musste, soll nun der Anstoß der Partie am Mittwoch, den 18. Februar 2004, um 19.00 Uhr in Hamburg-Harburg, Sportplatz Rabenstein, (Hölscherweg) erfolgen. Wir hoffen auf den „Wettergott“!

Der Eintrittspreis beträgt für Erwachsene 5 Euro. Für Schüler, Studenten, Rentner und Dauerkarteninhaber des FC St. Pauli beträgt der Eintrittspreis 3 Euro. Die Eintrittskarten sind an der Stadionkasse ab 18.00 Uhr erhältlich.

Zusätzliches Highlight: Unter allen Zuschauern sowie im Ergebnistippspiel werden div. Preise, Einkaufsgutscheine und 2 Dauerkarten für die Rückserienspiele des FC St. Pauli verlost.

Die Anfahrt mit Öffentlichen Verkehrmitteln:
S- Bahn bis Harburg, dann mit der Buslinie 145 und 245 bis Haltestelle Rabenstein

Hamburg, den 16. Februar 2004
FC St. Pauli Pressestelle

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

16.07.2022 13:00
Nürnberg
Nürnberg
23.07.2022 20:30
Hannover
Hannover
07.08.2022 13:30
Kaiserslautern
Kaiserslautern
14.08.2022 13:30
Magdeburg
Magdeburg
21.08.2022 13:30
Hansa Rostock
Hansa Rostock

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Jahn 3 5 - 0 5 7
2 Lautern 3 6 - 4 2 7
3 SCP 3 10 - 4 6 6
4 FCH 3 4 - 1 3 6
5 hsv 3 3 - 1 2 6
6 F95 3 4 - 3 1 6
7 Sandh. 3 4 - 3 1 6
8 Rostock 3 3 - 2 1 6
9 D98 3 3 - 3 0 6
10 Kiel 3 6 - 5 1 5
11 1. FCN 3 4 - 3 1 4
12 FCSP 3 6 - 6 0 4
13 1. FCM 3 5 - 6 -1 3
14 Fürth 3 3 - 5 -2 2
15 hsv96 3 5 - 8 -3 1
16 KSC 3 3 - 9 -6 1
17 Bielef. 3 2 - 7 -5 0
18 BTSV 3 0 - 6 -6 0