TV – Tipp, heute: Celtic Glasgow – Glasgow Rangers

11.10. 17:00 Uhr, Arte, Die großen Sportduelle.
Fußball: Celtic Glasgow – Glasgow Rangers,
2004 FR, Spielzeit: 45 Minuten
Februar 2005: Celtic Glasgow trifft in der eigenen Arena auf die Glasgow Rangers. Seit mehr als fünf Jahren war den blauen Rangers kein Sieg mehr über ihre grünen Rivalen beschieden. Jetzt liegen drei Punkte zwischen den Mannschaften, die Platz 1 und 2 der ohnehin nur von zwei Mannschaften bestrittenen Schottischen Fußballmeisterschaften belegen. Die Rivalität der beiden Mannschaften begann vor 120 Jahren und beschränkt sich natürlich nicht auf den Fußball, sondern wurzelt in der Geschichte des Landes. Ende des 19. Jahrhunderts kamen zahlreiche Iren in das Industriezentrum Glasgow. Seitdem ist das Stadion ein Nebenschauplatz und Ventil für die religiösen Auseinandersetzungen, die ihrerseits die Kampfeslust nähren, denn die katholischen Celtics hassen die protestantischen Rangers und umgekehrt. Sogar die Stadt Glasgow selbst ist davon geprägt und nahezu zweigeteilt. Obwohl heute entschlossen gegen das Sektierertum gekämpft wird, duellieren sich die beiden Fußballmannschaften immer noch ebenso unerbittlich wie vor 120 Jahren. Die Nachwuchsfans jeder Seite wissen genau, wen sie unterstützen. Und da es eben um sehr viel mehr als die Meisterschaft geht, scheuen auch Schotten aus aller Welt keine Mühe, um bei einem Spiel „ihrer“ Mannschaft anwesend zu sein.

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

19.05.2024 15:30
Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW