Blindenfußball-Team zu Gast in Frankfurt

Das Team der FC St. Pauli-Abteilung Blindenfußball ist am Sonntag zu Gast in der Frankfurter Commerzbank-Arena. Im Rahmen des Saisonauftakts von Eintracht Frankfurt bestreitet die FC St. Pauli Blindenfußballmannschaft ein Freundschaftsspiel gegen die Guide-Dogs aus Mainz.
Blindenfußball, der erst seit knapp einem Jahr in Deutschland angekommen ist, ist ein sehr rasanter und spannender Sport. Er wird mit vier blinden Feldspielern sowie einem sehenden Torwart gespielt. Der rasselnde Spezialball muss wie auch beim Bundesligafußball ins gegnerische Tor.
Neben dem Präsentationsspiel werden beide Teams an einem gemeinsamen Stand allen Interessierten Rede und Antwort stehen.

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

29.04.2022 18:30
Nürnberg
Nürnberg
07.05.2022 20:30
Schalke
Schalke
15.05.2022 15:30
Düsseldorf
Düsseldorf

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 S04 34 72 - 44 28 65
2 SVW 34 65 - 43 22 63
3 hsv 34 67 - 35 32 60
4 D98 34 71 - 46 25 60
5 FCSP 34 61 - 46 15 57
6 FCH 34 43 - 45 -2 52
7 SCP 34 56 - 44 12 51
8 1. FCN 34 49 - 49 0 51
9 Kiel 34 46 - 54 -8 45
10 F95 34 45 - 42 3 44
11 hsv96 34 35 - 49 -14 42
12 KSC 34 54 - 55 -1 41
13 Rostock 34 41 - 52 -11 41
14 Sandh. 34 42 - 54 -12 41
15 Jahn 34 50 - 51 -1 40
16 SGD 34 33 - 46 -13 32
17 Aue 34 32 - 72 -40 26
18 Ingolstadt 34 30 - 65 -35 21