Monat: November 2008

Do., 27. November 2008 / Termine
Mo., 24. November 2008 / Berichte

Hach, Winterspiele haben immer so was melancholisches- und wenn man dann auch noch damit rechnet, dass man elendig lange unterwegs sein wird, so von wegem „Wetter- und speziell Schneechaos im Harz- kommt es natürlich besonders klasse, wenn der bestiegene Bus nicht nur die übliche geringe Beinfreiheit besitzt, sondern auch mal kein „Entertainmentsystem“ an Bord ist, also weder nen Display, noch irgendeine Möglichkeit, sowas wie Musik zu hören. Da stört es dann auch nicht, wenn bei einer winterlichen Fahrt, bei der es spät hell und früh dunkel wird, die Leselampen nicht funktionieren- wer braucht schon sowas wie Abwechslung, wenn doch auch die dunkle Autobahn mehr oder weniger unterhaltsam ist? Naja, eher weniger…

Die zwei Tore waren sowas von unnötig. Hain ist zurecht total ausgeflippt.

Naja, was heisst schon unnötig und zu recht ausgeflippt. Sie haben sich ja absolut angedeutet, Mainz war insbesondere in der ersten Halbzeit absolut drückend überlegen, umso glücklicher war es natürlich, dann erstmal in Führung zu gehen, das hat die dann ein bischen durcheinander gebracht. 🙂
Ausgeflippt ist der schätzungsweise eher, weil mal wieder eine Auswärtsführung verspielt wurde (leichtsinnig? Keine Ahnung, das mag ich nicht beurteilen). Aber sie kamen echt nicht sonderlich überraschend.

Teilen
Do., 6. November 2008 / Pro Fans

Aus der letzten Gazzetta d’igital: Wie einige von euch mit Sicherheit schon mitbekommen haben, findet bei fast allen Fanszenen bei ihren jeweiligen Montagsspielen ein Stimmungsboykott statt, der sich über die ersten 20 Minuten des Spiels hinzieht. Heißt im Klartext: von Minute 1 bis Minute 20 bleibt es in den Fanblöcken ruhig, niemand singt und am besten fällt ein eventueller Torjubel auch nur spärlich aus.
Der Grund hierfür liegt im Protest gegen die fanunfreundlichen Anstoßzeiten. Montag 20:15 mag vielleicht für die Sender, allen voran das DSF, ein guter Sendezeitpunkt sein, für organisierte Fans sind die Anstoßzeiten allerdings ein Schlag ins Gesicht. Deren Engagement, bei jedem Spiel ihres Vereins dabei zu sein, wird nämlich mit Füßen getreten.

Teilen
Di., 4. November 2008 / Tickets
Mo., 3. November 2008 / Termine
Mo., 3. November 2008 / Last Updated

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Tordifferenz Punkte
1 VfB Stuttgart 6 4 14
2 Vorstadt 5 10 13
3 Arminia Bielefeld 6 6 12
4 SpVgg Greuther Fürth 6 4 12
5 SV Sandhausen 6 2 10
6 FC Erzgebirge Aue 6 0 9
7 VfL Osnabrück 6 4 9
8 1. FC Heidenheim 6 2 8
9 1. FC Nürnberg 6 -3 8
10 Karlsruher SC 6 -3 7
11 SG Dynamo Dresden 6 -2 6
12 Darmstadt 98 6 -3 6
13 FC St. Pauli 5 -2 5
14 Jahn Regensburg 6 1 5
15 Hannover 96 6 -3 5
16 Holstein Kiel 6 -5 5
17 VfL Bochum 6 -2 4
18 SV Wehen Wiesbaden 6 -10 2