Demo und Konzert gegen Neumünsteraner Faschotreff

17. Juli 2001 | Von | Kategorie: Aktionen

Mit viel Bass, live, openair & umsonst geht am Samstag, d. 21. Juli in Neumünster die Post gegen den Club 88 ab.


Direkt gegenüber dem Nazi-Treffpunkt geben sich ab 14.30 Uhr Bands vom Feinsten die Klinke(n) in die Hand, um den Club bis in seine Grundmauern zu erschüttern. Veranstalter: Konzertgruppen Schleswig-Holstein, Avanti – Projekt undogmatische Linke. Für Essen und Getränke ist gesorgt.
Näheres z. B. bei indimedia. [nadir.org]

Keine Tags zu diesem Beitrag.

Schreibe einen Kommentar