Kategorie: Aktionen

Fanprotest, Demos und sowas…

Mo., 11. November 2019 / Fanräume, Termine
So., 10. November 2019 / St. Depri

Zum 10. Mal jährt sich heute der Todestag von Robert Enke. Mit der #gedENKEminute soll auf die Volkskrankheit Depression und Hilfsangebote, wie zum Beispiel die Initiative St. Depri – wir sind immer für uns da, hingewiesen werden.
Der FC St. Pauli hat mit der Initiative, in die ich mich in Form des Patenprojekts auch einbringe, ein lesenswertes Interview geführt, welches Ihr auf der Offiziellen Vereinsseite findet.
Und jetzt denken wir alle mal einen Moment zurück an Andreas Biermann und alle anderen Menschen, die diese Krankheit nicht überlebt haben.

Teilen
Di., 20. August 2019 / Fanräume
Mi., 31. Juli 2019 / Aktionen

Der Verein „Das ganze Stadion“ mit einem Aufruf für das Heimspiel gegen Greuter Fürth:
Moin Sankt Pauli-Fans,
es ist so weit, Saisonstart und nur noch ein paar Tage bis zum ersten Heimspiel. In den letzten Jahren haben wir als Verein Das ganze Stadion e.V. zum Saisonauftakt am Millerntor immer wieder große Choreografien organisiert. Abertausende Luftballons, Konfettischnipsel und Fahnen schmückten so über die Jahre hinweg die Tribünen beim ersten Einlaufen der Mannschaft. Die Organisation der Materialien, die Planung und Erstellung der Choreos hat zumeist die gesamte Sommerpause über gedauert. Dieses Jahr hat das aus verschiedenen Gründen nicht geklappt. Trotzdem wollen wir die Saison auf allen Tribünen gebührend einleiten.

Teilen
Di., 9. Juli 2019 / Museum, Politik

Anlässlich des zweiten Jahrestags der G20-Tagung in Hamburg stellen wir unser Buch über die Gipfel-Proteste „Das war der Gipfel“ noch einmal an einem ganz besonderen Ort vor – dem FC St. Pauli-Museum am Millerntor.

Mittwoch, 10. Juli, 20 Uhr
Das war der Gipfel – Die Proteste gegen G20 in Hamburg
Buchvorstellung und Diskussion
1910 – Museum für den FC St. Pauli, Heiligengeistfeld 1

Mit Sven Brux vom FC St. Pauli und Christiane Schneider von der Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE. Weitere Mitwirkende: Niels Boeing, Theo Bruns, Tina Fritsche und Sven Stillich von der Herausgeber*innencrew GoGoGo sowie Miko Hucko.

Teilen
Mi., 3. Juli 2019 / Museum

Ab sofort ist die noch bis zum 11. August laufende Ausstellung Kiezbeben, die sich mit dem FC St. Pauli Mitte bis Ende der 80er Jahre beschäftigt, auch für Blinde und Sehbehinderte Besucher erlebbar. Mit Hilfe der MixedReality-Brille „Microsoft HoloLens“ können blinde und sehbehinderte Personen sich selbstständig frei durch die Ausstellung bewegen und erhalten akustische Informationen über die sich jeweils im Sichtfeld befindlichen Ausstellungsstücke. Somit ist das Vereinsmuseum des FC St. Pauli das weltweit erste, welches diese MixedReality-Brille für den inklusiven und barrierefreien Ausstellungsbesuch durch blinde Personen einsetzt.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 13 29 - 14 15 28
2 hsv 13 30 - 12 18 26
3 VfB 13 20 - 18 2 23
4 FCH 13 21 - 14 7 20
5 Fürth 13 16 - 16 0 19
6 Aue 13 18 - 19 -1 18
7 Sandh. 13 14 - 14 0 17
8 Osnab. 13 14 - 12 2 16
9 D98 13 14 - 18 -4 15
10 Jahn 13 21 - 19 2 15
11 FCSP 13 17 - 17 0 15
12 Kiel 13 15 - 18 -3 15
13 VfL B. 13 23 - 23 0 14
14 1. FCN 13 21 - 27 -6 14
15 KSC 13 20 - 23 -3 14
16 hsv96 13 14 - 22 -8 14
17 SGD 13 14 - 24 -10 12
18 Wehen 13 13 - 24 -11 11