Unsere Nr. 7!

13. August 2001 | Von | Kategorie: Offizielles

Ist hier jemand des Spanischen mächtig? Wie wird unser neuer Pampas-Stier Cenci mit der Nummer 7 auf dem Rücken denn ausgesprochen?

Tschentschi? Kenki? Zenzi? Kensi? Oder wie oder was?

Übrigens finde ich seine Leistung bisher recht ansprechend. Läuft viel, kämpft viel, schießt auch mal. Guter Kauf!

Keine Tags zu diesem Beitrag.

6 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. eigentlich müsste herr cenci wohl mit doppel-englischem-„th“ ausgesprochen werden, also wie das „c“ in „barcelona“, wenn man’s richtig ausspricht.hmmm. ob das jemand auf die reihe kriegt? vielleicht sollte bald ein spitzname her….

  2. Im euro-spanischen eigentlich wie schon gesagt mit englischem doppel-Th also: „Thenthi“ (habe leider keine Lautschrift) Da Argentinier aber einen starken Akzent beim „C“ haben wäre es dort: „Schenschi“. Auf der sicheren Seite bist Du auf jeden Fall mit Doppel-schafem „S“ also: „Sensi“. Aber bitte nie, niemals deutsch: „Tzentzi“
    Alle Klarheiten beseitigt? Hauptsache er trifft!
    Forza! (übrigens auf spanisch – „fortha“)

    Spitzname: vielleicht TORO (span. Stier) – versteht er dann auch…

  3. Tschuldigung….
    bitte ersten und diesen Beitrag löschen…

  4. Aber kann es nicht auch sein das Cenci widerum ganz anders ausgesprochen wird weil er italienischer abstammung ist… oder nicht?

    kuddel

    BrechtPitt@gmx.de

  5. Ne, also ich denke, so wie meine beiden Vorderleute schon geschrieben haben, dürfte es richtig sein. Entweder wie engl. „Thenthi“ oder wie „Sensi“. Wohlgemerkt ohne langes i. Letzteres wäre, da er Südamerikaner ist, wohl die richtige Aussprache. Aber vielleicht finden wir ja nen passenden Spitznamen. Hab gerade mal im Wörterbuch nachgeschlagen: Wie wäre es mit centauro (Zentaur) oder centella (Blitz)?

  6. Auch das noch…
    Klar, dann wäre es ital. „Tschentschi“
    Allerdings sind ja mindestens die Hälfte aller Argentinier italienischer Abstammung – daher dieser merkwürdige Dialekt und die zum größten Teil ital. Nachnamen.

Schreibe einen Kommentar