Bayern will St. Pauli helfen – Benefizspiel angedacht

22. Mai 2003 | Von | Kategorie: Offizielles

Laut dpa sind die Bayern nicht abgeneigt, ein Freundschaftsspiel gegen St.Pauli zu bestreiten, es müsse allerdings dann von St.Pauli ausgehen. Nur zu, wenn sie denn nochmal gegen einen Regionalligisten(!) verlieren wollen… 😉

3 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Ich hoffe das St. Pauli ein Benefizspiel gegen Bayern macht. Es wäre toll Bayern wieder verlieren zu sehen

  2. Ich glaube darum geht es dabei wohl nicht …

  3. ich denke die vereinsführung muss jetzt aus dem knigg kommen . die chance ist einmalig und wir die wahren paulianer stehen eh hinter unserer millerntor elf wen man bedenktdas sogar celtic sich anbietet und ein herr littmann nur sagt das er gerührt ist das reicht nicht falls die herren die woche nicht in wallung kommen lasst uns lautstark protest aufrufen auch ich werde mir eine dk kaufen egal für welche liga so kann ich meinen kleinen beitrag für unseren verein leisten . grüsse aus der hölle heiko

Schreibe einen Kommentar