Aktion zum Treter Lincoln

Die unfaire Aktion vom Hinspiel darf nicht ungestraft bleiben! Aufruf zum Protest! Damals ist er noch ungeschoren davon gekommen, am Samstag soll sich das ändern!

Schien- und Wadenbeinbruch war die Diagnose nach dem Tritt von Lincoln gegen unseren Amadou im Hinspiel in Kaiserslautern! Kann passieren, aber nicht so! Auf brutalste Art und Weise hat Lincoln eine schwere Verletzung des Gegenspielers in Kauf genommen und wurde nur mit Gelb bestraft! Zu allem Überfluss zeigte er sich nicht mal einsichtig.

Es werden am Millerntor einige Aktionen gegen den Lauterner erwartet und wir möchten Euch noch mehr dazu inspirieren, also bastelt, sprüht und zaubert was das Zeug hält, so daß eine faire Quittung für sein Handeln bekommt!

Wer so mit seinem Gegenspieler umgeht hat es nicht verdient fair behandelt zu werden, aber trotz alle dem bitten wir Euch ihn nicht zu beleidigen, sondern sein Verhalten zu kritisieren!

Also macht Banner, Transparent, Doppelhalter, alles was Euch einfällt!!!

Teilen

3 Kommentare

  1. Sa., 6. April 2002
    Antworten

    > gegen unseren Amadou

    Also so weit ich weiß, war es Adamu und nicht Amadou. Oder irre ich mich???

  2. Sa., 6. April 2002
    Antworten

    Nö, hast schon recht. Adamu ist ja noch immer verletzt und soll irgendwann naechste Woche wieder ins Training einsteigen, waehrend Amadou und Max letzte Woche ja bereits miteinander trainiert haben. ;(

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

19.05.2024 15:30
Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW