Der FC St.Pauli hat Cheftrainer Joachim Philipkowski beurlaubt

Der FC St.Pauli hat heute mit sofortiger Wirkung den Cheftrainer seiner Bundesligamannschaft, Herrn Joachim Philipkowski, beurlaubt.

Joachim Philipkowski hatte im August die Position des Cheftrainers auf ausdrücklichen Wunsch der Vereinsführung übernommen. Auf diesem Hintergrund dankt ihm das Präsidium ganz besonders für seine geleistete Arbeit.

Die sportliche Leitung und die Vereinsführung des FC St.Pauli werden zeitnah über die Neubesetzung des Cheftrainerpostens entscheiden.
Hamburg, den 16. Dezember 2002
– Präsidium des FC St.Pauli –

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

25.07.2021 13:30
Holstein
Holstein
01.08.2021 13:30
Erzgebirge
Erzgebirge
13.08.2021 18:30
Vorstadt
Vorstadt
21.08.2021 13:30
Paderborn
Paderborn
29.08.2021 13:30
Regensburg
Regensburg

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 FCSP 15 34 - 18 16 32
2 D98 15 37 - 17 20 29
3 Jahn 15 33 - 20 13 28
4 SCP 15 29 - 17 12 26
5 hsv 15 27 - 16 11 26
6 S04 15 28 - 19 9 26
7 1. FCN 15 21 - 15 6 24
8 FCH 15 16 - 20 -4 24
9 KSC 15 25 - 21 4 21
10 SVW 15 21 - 22 -1 20
11 Rostock 15 18 - 25 -7 18
12 Kiel 15 17 - 26 -9 17
13 F95 15 19 - 22 -3 16
14 SGD 15 16 - 21 -5 16
15 Aue 15 14 - 22 -8 14
16 hsv96 15 10 - 22 -12 14
17 Sandh. 15 16 - 33 -17 12
18 Ingolstadt 15 9 - 34 -25 6