Fan-Radio 44BEINE sendet am 26. wieder!

SIMON HENZLER zu Gast bei 44BEINE
Auch wenn der Saisonstart bisher so richtig in die Hose gegangen ist, gibt es für das Fan-Radio 44BEINE keinen Grund, ebenfalls den Sendebetrieb einzustellen. Deshalb wird am kommenden Donnerstag, den 26. September ab 19.00 Uhr im Offenen Kanal Hamburg auf der Frequenz 96,0 bzw. 95,45 (Kabel) die erste Sendung dieser Saison starten. Studiogast wird diesmal unser Torhüter Simon Henzler sein, der uns hoffentlich Auskunft darüber geben wird, warum es im Moment überhaupt nicht läuft.

Neben Gesprächen mit Simon gibt es natürlich auch wieder jede Menge Musik und selbstverständlich auch wieder das sagenhafte Quiz mit attraktiven FC-Preisen. Also, Donnerstag unbedingt an die Radios gehen und das Magazin von Fans für Fans anhören. Wir freuen uns auf Euch!

Teilen

Ein Kommentar

  1. Anonymous
    Do., 26. September 2002
    Antworten

    Wiederholung übrigens Freitagnacht zwischen 4 und 5 Uhr. 😉

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

31.03.2024 13:30
Paderborn
SC Paderborn 07
06.04.2024 20:30
Karlsruhe
Karlsruher SC
14.04.2024 13:30
SV Elversberg
SV 07 Elversberg
21.04.2024 13:30
Hannover
Hannover 96
26.04.2024 18:30
Hansa Rostock
F.C. Hansa Rostock

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 Holstein Kiel 29 59 - 34 25 58 WWWWW
2 FC St. Pauli 29 54 - 32 22 57 WWWVV
3 Fortuna Düsseldorf 29 63 - 35 28 52 WWWWW
4 Vorstadt 29 55 - 41 14 49 VWUWU
5 Hannover 96 29 51 - 36 15 45 UUWUU
6 Hertha BSC Berlin 29 60 - 48 12 44 VWUWW
7 Karlsruher SC 29 58 - 43 15 43 VWUWU
8 SpVgg Greuther Fürth 29 40 - 42 -2 42 VVUVW
9 SC Paderborn 07 29 44 - 49 -5 40 UVVVU
10 SV 07 Elversberg 29 43 - 51 -8 39 WVVUW
11 1. FC Nürnberg 29 38 - 54 -16 37 WVUVV
12 FC Schalke 04 29 45 - 55 -10 35 UVUUW
13 1. FC Magdeburg 29 40 - 46 -6 33 VVVUU
14 SV Wehen Wiesbaden 29 31 - 40 -9 31 UVVVV
15 Eintracht Braunschweig 29 30 - 41 -11 31 VWWVU
16 F.C. Hansa Rostock 29 27 - 48 -21 31 WWVWV
17 1. FC Kaiserslautern 29 45 - 58 -13 29 WUVVV
18 VfL Osnabrück 29 27 - 57 -30 24 VVWWV