Lizenz erteilt

Der FC St. Pauli hat die Lizenz für die Spielzeit 2002/2003 für die 1. und 2. Bundesliga ohne nennenswerte Auflagen erhalten. Die Deutsche Fußball Liga wird- wie in den vergangenen zwei Spielzeiten- die wirtschaftliche Entwicklung des Millerntor-Clubs beobachten.
Hamburg, 22. April 2002
FC St. Pauli – Präsidium –

Teilen

2 Kommentare

  1. Mo., 22. April 2002
    Antworten

    Dem SSV Reutlingen hingegenwurde die Lizenz entzogen.

    Und jetzt kommts: Nürnberg muss bis zum Ende dieser Woche einen neuen Hauptsponsor für kommende Saison benennen, andernfalls wird auch denen die Lizenz verweigert.

    Man sollte ja annehmen, dass sowas für einen Erstligaverein kein Problem ist, aber da nichtmal der SV Werder Bremen in der abgelaufenen Saison….

  2. lini7
    Di., 23. April 2002
    Antworten

    Ist das sicher ?
    Das wäre ja dann nochmal spannend, oder ???
    Ob Ivan ein Eigentor schießt ??
    ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

29.04.2022 18:30
Nürnberg
Nürnberg
07.05.2022 20:30
Schalke
Schalke
15.05.2022 15:30
Düsseldorf
Düsseldorf

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 S04 34 72 - 44 28 65
2 SVW 34 65 - 43 22 63
3 hsv 34 67 - 35 32 60
4 D98 34 71 - 46 25 60
5 FCSP 34 61 - 46 15 57
6 FCH 34 43 - 45 -2 52
7 SCP 34 56 - 44 12 51
8 1. FCN 34 49 - 49 0 51
9 Kiel 34 46 - 54 -8 45
10 F95 34 45 - 42 3 44
11 hsv96 34 35 - 49 -14 42
12 KSC 34 54 - 55 -1 41
13 Rostock 34 41 - 52 -11 41
14 Sandh. 34 42 - 54 -12 41
15 Jahn 34 50 - 51 -1 40
16 SGD 34 33 - 46 -13 32
17 Aue 34 32 - 72 -40 26
18 Ingolstadt 34 30 - 65 -35 21