65.000 Retter – TShirts, 7.500 Dauerkarten verkauft, weiter gehts!

Fakt ist…,
dass die nächste Grenze locker übersprungen wurde: 7.500 Dauerkarten sind schon verkauft und der freie Verkauf beginnt erst am Mittwoch, den 25.06.2003.
dass der „Retter-T-Shirt-Boom“ anhält. Bis heute wurden gut 65.000 „Retter-T-Shirts“ verkauft oder bestellt.

Ab heute Mittag gibt es als neue Variante die schwarzen „Retter-Girlie-T-Shirts“ am Kartencenter auf dem Heiligengeistfeld. Die „Girlie-Variante“ wird in den Damen-Größen S, M und L angeboten. Die „Rosa-Retter“ werden spätestens zum „Schlagermove“ am 5. Juli wieder in den Verkauf kommen. …, dass in 40 Hamburger Filialen der Restaurant-Kette Mc Donald___s ab Freitag, den 20.06.2003, die FC St. Pauli Retter-T-Shirts verkauft werden. Mit einer ersten Auflage von 8000 schwarzen Exemplaren wird gestartet und vom Originalpreis pro T-Shirt von 15 Euro gehen selbstverständlich weiter 10 Euro direkt an den FC St. Pauli.
…, dass die ESSO-Tankstelle an der Reeperbahn als zentrale „Rettungsstation“ die gesamte verfügbare Kollektion der „Retter-T-Shirts“ rund um die Uhr, dass heißt 24 Stunden, 7 Tage die Woche, anbietet.
…, dass weiter zahlreich neue Mitglieder in den FC St. Pauli eintreten. Auch der älteste italienische Fanclub ist eingetreten: „Fedelissimi 1961 Sampdoria“ (Sampdoria Genua Serie A), Willkommen im FC St. Pauli!

Teilen

4 Kommentare

  1. Anonymous
    Do., 19. Juni 2003
    Antworten

    ist ja schön und gut mit dem verkauf von t-shirts,
    aber wenn man sie nicht zugeschickt bekommt und die bestellung schon einige zeit her ist und keiner an das telefon vom fc st.pauli fanshop geht nützt es dem club auch nix !!! und das find ich richtig SCHEIßE

  2. Anonymous
    Do., 19. Juni 2003
    Antworten

    Bei mir ging es super schnell. am erstgen Tag bestellt
    und nach vier Tagen erhalten. Walk on..

  3. Fr., 20. Juni 2003
    Antworten

    Naja, es dauert halt so seine Zeit, bis man so nebenher ca. 30.000 Paeckchen gepackt und zur Post gebracht hat…

  4. Fr., 20. Juni 2003
    Antworten

    Achja- und sei froh, dass die nicht ans Telefon gehen, sie wuerden dann naemlich dort nicht mehr von wegkommen. Wer sollte dann eintueten….?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

19.05.2024 15:30
Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW