Holger Stanislawski wird als dritter Vizepräsident vorgeschlagen

Der Präsident des FC St. Pauli, Corny Littmann, schlägt dem Aufsichtrat des FC St. Pauli vor, Holger Stanislawski zum dritten Vizepräsidenten zu ernennen. Der Aufsichtrat wird in der nächsten Woche in einer Sitzung über diesen Vorschlag entscheiden. Der langjährige Profifußballer Holger Stanislawski soll im Präsidium für den sportlichen Bereich zuständig sein.

Präsident Corny Littmann: „Holger Stanislawski ist ein ausgewiesener Fußballfachmann, ein St. Paulianer mit Leib und Seele und ein guter Repräsentant für den Verein. Wir haben uns für ihn als weiteren Vizepräsidenten entschieden, um die Arbeit im Präsidium des FC St. Pauli noch effektiver zu gestalten. Wir freuen uns, Holger Stanislawski für diese Aufgabe gewonnen zu haben.“
Für weitere Stellungnahmen ist Präsident Corny Littmann heute ab 17.00 Uhr erreichbar.

Hamburg, den 23. Juni 2004
FC St. Pauli Pressestelle

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

23.04.2022 20:30
Darmstadt
Darmstadt
29.04.2022 18:30
Nürnberg
Nürnberg
07.05.2022 20:30
Schalke
Schalke
15.05.2022 15:30
Düsseldorf
Düsseldorf

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 S04 34 72 - 44 28 65
2 SVW 34 65 - 43 22 63
3 hsv 34 67 - 35 32 60
4 D98 34 71 - 46 25 60
5 FCSP 34 61 - 46 15 57
6 FCH 34 43 - 45 -2 52
7 SCP 34 56 - 44 12 51
8 1. FCN 34 49 - 49 0 51
9 Kiel 34 46 - 54 -8 45
10 F95 34 45 - 42 3 44
11 hsv96 34 35 - 49 -14 42
12 KSC 34 54 - 55 -1 41
13 Rostock 34 41 - 52 -11 41
14 Sandh. 34 42 - 54 -12 41
15 Jahn 34 50 - 51 -1 40
16 SGD 34 33 - 46 -13 32
17 Aue 34 32 - 72 -40 26
18 Ingolstadt 34 30 - 65 -35 21