Monat: März 2005

Di., 29. März 2005 / Offizielles

Argo-FIRA-AER-Europameisterschaft Rugby der Frauen
7. – 9. April 2005 in Hamburg, Millerntorstadion
Eine Woche vor der Rugby-Europameisterschaft der Frauen in Hamburg hat der Bundestrainer Gerard Scappini die Nominierungen für den Kader bekannt gegeben:
FC St. Pauli: Ninja Duri (Kap.), Undine Männel, Freia Michau, Johanna Jahnke, Anke Schmette, Amrei Coen, Anke Drexler.

Teilen
Di., 22. März 2005 / Offizielles
Di., 15. März 2005 / Offizielles, Termine

Vom 7. bis 9. April 2005 findet im Millerntorstadion die Endrunde der FIRA-AER-Europameisterschaft der Frauen im Rugby statt.
Die Teams aus Italien, Schweden, den Niederlanden und Deutschland spielen im Millerntorstadion um den europäischen Titel. Die Veranstalter – Der deutsche Rugby Verband, der Hamburgische Rugbyverband und der lokale Organisator, der FC St. Pauli Rugby – erwarten eine interessante und spannende Sportveranstaltung am Millerntor.

Teilen
Mo., 28. Februar 2005 / Offizielles, Termine

Mittwoch 02.03.04 um 20.00 Uhr
Cuba – Eine literarische Revolution

Ein revolutionärer Leseabend mit Corny Littmann und Gotthard Scholz im FC St. Pauli Clubheim. Texte von Che Guevara, Hans Magnus Enzensberger, Graham Greene u.a.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 34 65 - 30 35 68
2 VfB 34 62 - 41 21 58
3 FCH 34 45 - 36 9 55
4 hsv 34 62 - 46 16 54
5 D98 34 48 - 43 5 52
6 hsv96 34 54 - 49 5 48
7 VfL B. 34 52 - 48 4 47
8 Aue 34 44 - 48 -4 45
9 Fürth 34 46 - 43 3 45
10 Sandh. 34 43 - 45 -2 43
11 Kiel 34 53 - 56 -3 43
12 Jahn 34 47 - 55 -8 41
13 Osnab. 34 46 - 48 -2 40
14 FCSP 34 41 - 50 -9 39
15 1. FCN 34 45 - 58 -13 37
16 Wehen 34 44 - 63 -19 35
17 KSC 34 43 - 55 -12 35
18 SGD 34 32 - 58 -26 32