Neuerungen zum Heimspiel gegen Lübeck

Die Südtribüne ist bereits den Baggern zum Opfer gefallen. Aus diesem Grund gibt es bereits zum Heimspiel am kommenden Sonnabend (17. Februar 2007, 14 Uhr) einige Neuerungen, die im Folgenen aufgelistet werden.

  • So können Besucher der Haupttribüne nur über den Eingang vom Vorplatz Südtribüne (Budapester Straße) ihre Plätze erreichen.
  • Auf der anderen Seite sind die Gästefans künftig im Norden (auf der Seite Haupttribüne) angesiedelt. Anhänger der auswärtigen Mannschaften gelangen ausschließlich über einen neu geschaffenen Eingang von der Feldstraße aus ins Stadion. Gästebusse finden ihren Platz nun auf dem ehemaligen Grandplatz an der Feldstraße. Lübecker, die mit dem Auto anreisen, werden gebeten von der Glacischaussee aus auf das Heiligengeistfeld zu fahren und ihre PKWs in der Nähe des Bunkers abzustellen.
  • Dauerkarteninhaber der Südkurve werden gebeten in die Blöcke G und H der Nordkurve zu gehen.
  • Dauerkarteninhaber des Blocks 7 der Haupttribüne müssen ihre Saisontickets gegen entsprechende Karten des Blocks 11 tauschen.

Außerdem ist die Partie gegen Lübeck als Sicherheitsspiel eingestuft worden. Im Stadion wird daher kein Vollbier ausgeschenkt.

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

19.05.2024 15:30
Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW