28.07.: St. Depri lädt zum Sommerfestgrillen ein!

Wann: Donnerstag, 28.07. ab 18 Uhr
Wo: Weinbar – Lounge-Bereich des St. Pauli Museums in der Gegengerade (rechts der Fanräume)
Wer: Eingeladen sind alle Personen des Orgateams, alle Paten, alle Aufzuraffenden, alle Betroffenen, alle Angehörigen, alle Interessierten.
Die Idee – außerhalb des Stammtisch-Ambientes – einen Sommerabend mit euch zu verbringen und gemeinsam zu grillen, zu trinken und zu sabbeln, die umtrieb uns schon eine ganze Weile, aber wie es mit der Terminfindung halt so ist, zieht sich das manchmal mitunter etwas. Dafür steht der Termin nun und wir laden herzlich ein, St. Depri einmal außerhalb eines programmatischen Rahmens völlig frei und ungezwungen zu beschnuppern und kennenzulernen. 🙂

St. Depri - Wir sind immer für uns da e.V,Alle sind gebeten, eine Kleinigkeit mitzubringen. Salate, Desserts, Leckerchen etc. Gerne natürlich auch schönes Wetter.

Grill, Kohle & Zubehör sind vorhanden, Fleisch & Veganes werden gestellt und sind umsonst, denn Liebe geht bekanntlich durch den Magen und wir wollen euch ja von uns begeistern.
Die Getränke, mit denen ihr vor, während und nach dem Grillen eure Mägen durchspült, könnt ihr bei uns kaufen, denn natürlich hoffen wir, nebenbei auch den einen oder anderen Euro für unser Projekt zu erlösen. In erster Linie jedoch wollen wir einfach einen schönen Sommerabend mit euch verbringen.

In diesem Sinne: Erscheint zahlreich! 🙂

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 S04 34 72 - 44 28 65
2 SVW 34 65 - 43 22 63
3 hsv 34 67 - 35 32 60
4 D98 34 71 - 46 25 60
5 FCSP 34 61 - 46 15 57
6 FCH 34 43 - 45 -2 52
7 SCP 34 56 - 44 12 51
8 1. FCN 34 49 - 49 0 51
9 Kiel 34 46 - 54 -8 45
10 F95 34 45 - 42 3 44
11 hsv96 34 35 - 49 -14 42
12 KSC 34 54 - 55 -1 41
13 Rostock 34 41 - 52 -11 41
14 Sandh. 34 42 - 54 -12 41
15 Jahn 34 50 - 51 -1 40
16 SGD 34 33 - 46 -13 32
17 Aue 34 32 - 72 -40 26
18 Ingolstadt 34 30 - 65 -35 21