Schlagwort: Robin Himmelmann

Di., 26. Februar 2019 / Verträge

Die Planungen für die neue Saison laufen beim FC St. Pauli auf Hochtouren. Sportchef Uwe Stöver einigte sich jetzt mit einem Leistungsträger auf die Verlängerung des Vertrages. Stammkeeper Robin Himmelmann bleibt den Braun-Weißen weiter treu und unterschrieb ein neues Arbeitspapier bis zum 30. Juni 2021. Der 30-Jährige absolvierte seit Sommer 2012 129 Pflichtspiele für die Kiezkicker, in denen er 40 Mal zu Null spielte.

Teilen
Sa., 10. November 2018 / Fanräume
Mo., 13. April 2015 / Fanräume

Aktuelle Themen, das nächste Spiel oder das Leben eines Fußballprofis: fragt, was ihr schon immer wissen wolltet. Das letzte Mal in dieser Saison – am Mittwoch, 29. April 2015 ab 19 Uhr. Dieses Mal mit unserem Mittelfeldspieler mit der #29, Sebastian Maier, und dem Torwart mit der #30, Robin Himmelmann.
Die Fanräume in der Gegengeraden des Millerntors öffnen hierfür bereits ab etwa 18 Uhr, getalkt wird in zwei Halbzeiten. Eintritt ist frei.

Teilen
Do., 23. Januar 2014 / Verträge

Sportdirektor Rachid Azzouzi einigte sich mit Torwart Robin Himmelmann auf einen neuen Vertrag. Himmelmann erhält einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2016. Robin kam im Sommer 2012 von der U23 des FC Schalke 04 zu den Kiezkickern. Seitdem hat der Schlussmann ein Spiel in der 2. Liga und 14 Spiele in der Regionalliga für die Braun-Weißen bestritten. Zuletzt machte er auf sich aufmerksam, als er bei den Hallenturnieren in Flensburg, Bielefeld und Kassel jeweils zum besten Torwart gewählt worden ist.

Teilen

Spiele

21.04.2024 13:30
Hannover
Hannover 96
26.04.2024 18:30
Hansa Rostock
F.C. Hansa Rostock
03.05.2024 18:30
Vorstadt
Vorstadt
12.05.2024 13:30
Osnabrück
VfL Osnabrück
19.05.2024 15:30
Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW