Schlagwort: Rot Weiss Ahlen

Mi., 5. August 2009 / Visite

Charles Takyi und Max Kruse fallen aller Voraussicht für den Saisonauftakt am Freitag gegen Ahlen aus. Takyi liegt mit einem grippalen Infekt flach, Kruse hat muskuläre Probleme im Oberschenkel. Dagegen ist der Einsatz vom Stürmer Marius Ebbers nicht mehr gänzlich ausgeschlossen. Bei ihm entscheidet sich morgen kurzfristig, ob er nach seinem dreifachen Bruch der Nasennebenhöhle unter dem rechten Auge wieder voll einsatzfähig ist.

Jan-Philipp Kalla
Jan-Philipp Kalla

Jan-Philipp Kalla kommt aus den Feierlichkeiten nicht mehr heraus. Nach der Geburt seines Sohnes Leo feiert “Schnecke” morgen seinen 23. Geburtstag.

Teilen
Di., 4. August 2009 / Tickets

Für das erste Heimspiel der Saison 2009/10 gegen RW Ahlen wurden bisher bereits über 21.000 Tickets verkauft. Ab sofort kommen noch 1.500 Nordkurven – Stehplatzrestkarten in den Verkauf, welche aus Ahlen zurückkamen.

Teilen
Fr., 17. Juli 2009 / Tickets

Für die ersten fünf Heimspiele (gegen Ahlen, Duisburg, Lautern und 1860) wurden bereits am ersten Verkaufstag insgesamt 10.000 Einzeltickets verkauft. Stehplatzkarten waren bereits nach wenigen Stunden ausverkauft, Sitzplatzkarten gibt es aber noch, mit Ausnahme des Spiels gegen Energie Cottbus- das ist bereits restlos ausverkauft!

Teilen
Do., 26. März 2009 / Termine
  1. Sonntag, 19. April 2009, 14.00 Uhr: 1. FC Nürnberg – FC St. Pauli
  2. Freitag, 24. April 2009, 18.00 Uhr: FC St. Pauli – SC Freiburg
  3. Sonntag, 03. Mai 2009, 14.00 Uhr: Rot Weiss Ahlen – FC St. Pauli
  4. Sonntag, 10. Mai 2009, 14.00 Uhr: FC St. Pauli – 1. FSV Mainz 05
  5. Donnerstag, 14. Mai 2009, 20.15 Uhr: FC Ingolstadt 04 – FC St. Pauli
  6. Sonntag, 17. Mai 2009, 14.00 Uhr: TuS Koblenz – FC St. Pauli
  7. Sonntag, 24. Mai 2009, 14.00 Uhr: FC St. Pauli – FSV Frankfurt

[tags]FC St. Pauli[/tags]

Teilen
Di., 4. November 2008 / Tickets

Am Freitag, den 14. Novemeber 2008, kommt Rot Weiss Ahlen ans Millerntor. 19.200 Uhr Karten sind für das Spiel inzwischen verkauft. Allerdings kommen nur 350 Anhänger aus Ahlen mit nach Hamburg. Aus diesem Grund wird die gesamte Nordtribüne für St. Pauli-Fans geöffnet. Sowohl im Sitz- als auch im Stehplatzbereich. Dadurch stehen wieder ausreichend Karten zur Verfügung.

Teilen
Fr., 10. Oktober 2008 / Termine

Nachdem beim letzten Heimspiel noch nicht feststand, wann das nächste Heimspiel stattfinden wird, hat sich der Ausrichter der Zweiten Fußballbundesliga (ich weigere mich einfach, deren Namen in den Mund bzw. die Tastatur zu nehmen…) nun langsam mal bequemt, doch mal das nächste Heimspiel – und – oh! auch noch ein paar spätere Spiele zu terminieren, als da wären:
Fr. 24.10.08 18:00 FC St. Pauli – SV Wehen Wiesbaden
Mi. 29.10.08 17:30 MSV Duisburg – FC St. Pauli
So. 02.11.08 14:00 FC St. Pauli – 1. FC Nürnberg
Mo. 10.11.08 20:15 SC Freiburg – FC St. Pauli
Fr. 14.11.08 18:00 FC St. Pauli – Rot Weiss Ahlen
So. 23.11.08 14:00 1. FSV Mainz 05 – FC St. Pauli
So. 30.11.08 14:00 FC St. Pauli – FC Ingolstadt 04
So. 07.12.08 14:00 FC St. Pauli – TuS Koblenz
Fr. 12.12.08 18:00 FSV Frankfurt 1899 – FC St. Pauli

Wir danken euch für die Planungssicherheit für unser Spiel am Montagabend um 20:15 Uhr in Freiburg. Wir werden pünktlich am Dienstagmorgen wieder bei der Arbeit auf der Matte stehen, diese 1.500 Kilometer legen wir doch locker an einem Abend zurück.
Und auch das Auswärtsspiel am Mittwoch“abend“ um 17:30 Uhr in Duisburg ist wirklich gut zu erreichen.

Teilen

Spiele

16.03.2024 13:00
Nürnberg
1. FC Nürnberg
31.03.2024 13:30
Paderborn
SC Paderborn 07
06.04.2024 20:30
Karlsruhe
Karlsruher SC
14.04.2024 13:30
SV Elversberg
SV 07 Elversberg
21.04.2024 13:30
Hannover
Hannover 96

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 28 51 - 28 23 57 VWWWV
2 Holstein Kiel 28 55 - 34 21 55 UWWWW
3 Fortuna Düsseldorf 28 61 - 35 26 49 UWWWW
4 Vorstadt 28 53 - 39 14 48 VVWUW
5 Hannover 96 28 51 - 36 15 44 UUUWU
6 Hertha BSC Berlin 29 60 - 48 12 44 VWUWW
7 Karlsruher SC 28 57 - 42 15 42 WVWUW
8 SpVgg Greuther Fürth 29 40 - 42 -2 42 VVUVW
9 SC Paderborn 07 28 43 - 48 -5 39 UUVVV
10 1. FC Nürnberg 28 38 - 52 -14 37 WWVUV
11 SV 07 Elversberg 28 39 - 48 -9 36 VWVVU
12 1. FC Magdeburg 28 38 - 44 -6 32 UVVVU
13 FC Schalke 04 28 43 - 55 -12 32 WUVUU
14 SV Wehen Wiesbaden 28 31 - 38 -7 31 WUVVV
15 F.C. Hansa Rostock 29 27 - 48 -21 31 WWVWV
16 Eintracht Braunschweig 28 30 - 41 -11 30 VVWWV
17 1. FC Kaiserslautern 29 45 - 58 -13 29 WUVVV
18 VfL Osnabrück 28 27 - 53 -26 24 WVVWW