Schlagwort: VfL Osnabrück

Sa., 9. Dezember 2023 / Berichte

Zu den Vor- und Nachberichten von Fanseiten gelangt ihr, indem ihr die unten befindliche Grafik aufruft und dann die mittig befindliche „Über“- Lasche aktiviert.

Letztes Update bei den bei der folgenden Grafik verlinkten Berichten: 20.12.2023, 14:20Wappen vom VfL Osnabrück und FC St. Pauli mit der Anpfiffzeit des Spiels (09.12.2023, 20:30) vor einem Foto der Heimkurve beim Spiel gegen St. Pauli am 26. Februar 2005.

Teilen
Sa., 7. Januar 2017 / Offizielles, Termine, Topstory
Sa., 6. Dezember 2008 / Termine, Tickets

Ab sofort sind die Karten für das Testspiel am 24. Januar um 15.30 Uhr gegen den VfL Wolfsburg im Millerntor-Stadion erhältlich. Preise: Sitzplatz 15€ (10€ ermäßigt), Stehplatz 6€ (4€ ermäßigt). Die Tickets gibt es an den Kartenschaltern in der Südtribüne oder unter www.fcstpauli.com

Die weitere Winterpausenplanung: Trainer Holger Stanislawski erwartet seine Spieler am 2. Januar 2009 zurück auf dem Trainingsgelände. Bis zum Rückrundenauftakt beim VfL Osnabrück stehen drei Hallenturniere, ein Trainingslager auf Zypern sowie ein Testspiel gegen den VfL Wolfsburg (im Millerntor-Stadion) auf dem Programm.

Teilen
Do., 27. November 2008 / Termine

Freitag, 30. Jan 2009, 18.00 Uhr: VfL Osnabrück – FC St. Pauli
Sonntag, 08. Feb 2009, 14.00 Uhr: FC St. Pauli – SpVgg Greuther Fürth
Freitag, 13. Feb 2009, 18.00 Uhr: Rot-Weiß Oberhausen – FC St. Pauli

Teilen
So., 10. August 2008 / Tickets

Bereits nach einem Tag im freien Verkauf waren für den Stehplatz-Bereich keine Saisonpakete mehr verfügbar. Sitzplatz-Saisonpakete sind noch für die Kategorien Nord-, Süd- und Haupttribüne im Verkauf. Saisonpakete beinhalten kein Vorkaufsrecht für die Saison 2009/2010. Für ein Paket erhält Fan 17 Liga-Heimspiele zum Preis von 16.
Fans, die sich aus unterschiedlichen Gründen kein Ticketabo leisten können oder möchten, haben dennoch die Möglichkeit, sich Eintrittskarten für einzelne Spiele zu sichern. Denn für jede Zweitliga-Partie im Millerntor-Stadion sind gut 3.000 Einzelkarten (sowohl Steh- als auch Sitzplatz) erhältlich.

Der Kartenverkauf für die ersten beiden Liga-Heimspiele des FC St. Pauli läuft auch bereits recht gut. Neben dem Direktkauf vor Ort (Kartencenter Südtribüne) gibt es jetzt auch wieder die Möglichkeit, Tickets online zu bestellen (nur Kreditkartenzahlung möglich). Des Weiteren kann per E-Mail, telefonisch, per Fax und per Post bestellt werden (Übersicht Einzelticket-Preise).
Für das Derby gegen den VfL Osnabrück (Fr., 15.08.08, 18 Uhr) sind bereits über 20.000 Tickets vergeben.

Teilen
Sa., 19. Januar 2008 / Termine
  1. Freitag, 15. Februar, 18:00 Uhr: TuS Koblenz – St. Pauli
  2. Sonntag, 24. Februar, 14:00 Uhr: St. Pauli – Fürth (Wahltag in HH)
  3. Sonntag, 02. März, 14:00 Uhr: Offenbach – St. Pauli
  4. Und unser erstes Montagsspiel:
    Montag, 10. März, 20:15 Uhr: St. Pauli – 1860 München
  5. Sonntag, 16. März, 14:00 Uhr: Gladbach – St. Pauli
  6. Donnerstag, 20. März, 18:00 Uhr: St. Pauli – Osnabrück
  7. Sonntag, 30. März, 14:00 Uhr: Paderborn – St. Pauli
Teilen

Spiele

16.03.2024 13:00
Nürnberg
1. FC Nürnberg
31.03.2024 13:30
Paderborn
SC Paderborn 07
06.04.2024 20:30
Karlsruhe
Karlsruher SC
14.04.2024 13:30
SV Elversberg
SV 07 Elversberg
21.04.2024 13:30
Hannover
Hannover 96

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 28 51 - 28 23 57 VWWWV
2 Holstein Kiel 28 55 - 34 21 55 UWWWW
3 Fortuna Düsseldorf 28 61 - 35 26 49 UWWWW
4 Vorstadt 28 53 - 39 14 48 VVWUW
5 Hannover 96 28 51 - 36 15 44 UUUWU
6 Hertha BSC Berlin 29 60 - 48 12 44 VWUWW
7 Karlsruher SC 28 57 - 42 15 42 WVWUW
8 SpVgg Greuther Fürth 29 40 - 42 -2 42 VVUVW
9 SC Paderborn 07 28 43 - 48 -5 39 UUVVV
10 1. FC Nürnberg 28 38 - 52 -14 37 WWVUV
11 SV 07 Elversberg 28 39 - 48 -9 36 VWVVU
12 1. FC Magdeburg 28 38 - 44 -6 32 UVVVU
13 FC Schalke 04 28 43 - 55 -12 32 WUVUU
14 SV Wehen Wiesbaden 28 31 - 38 -7 31 WUVVV
15 F.C. Hansa Rostock 29 27 - 48 -21 31 WWVWV
16 Eintracht Braunschweig 28 30 - 41 -11 30 VVWWV
17 1. FC Kaiserslautern 29 45 - 58 -13 29 WUVVV
18 VfL Osnabrück 28 27 - 53 -26 24 WVVWW