Vertrag mit dem Manager zum 30.06. aufgelöst

Da der FC St. Pauli in der Saison 2003/2004 defintiv in der Regionalliga spielt, wird er sich ab dem 30.06.2003 aus wirtschaftlichen Gründen keinen Manager mehr leisten können.
Darüber hat heute die Vereinsführung des FC St. Pauli den derzeitigen Manager Stephan Beutel informiert.
Hamburg, den 26. Mai 2003
FC St. Pauli
Pressestelle

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.