Sicherheitsspiel gegen Jena – da waren es nur noch 22.000

6. Februar 2008 | Von | Kategorie: Tickets

Entgegen anderslautender Meldungen dürfen beim Spiel gegen Jena nun doch nur 22.000 Zuschauer ins Stadion, die 24.000, die zunächst kommuniziert wurden, sind nicht genehmigt. Die entsprechenden Restkarten (Nordkurve, Südkurve sowie Haupttribüne) gibt es ab morgen im Kartencenter auf dem Heiligengeistfeld.
Da das Spiel, wie gesagt, ein Sicherheitsspiel ist, wird auch kein vernünftiges Bier ausgeschenkt, ein Verzicht sollte also im Bereich des möglichen liegen.

Schreibe einen Kommentar