Schlagwort: Kartencenter

Do., 12. März 2020 / Offizielles, Politik

Eigentlich war nun schon seit einigen Tagen klar, dass es so kommen wird (da das Gesundheitsamt eine Presse-Vorabinfo rausgab, bevor sie es entsprechend dann auch beschlossen haben), und ich halte es auch für richtig: Das Heimspiel gegen Nürnberg ist soeben zu einem Geisterspiel erklärt worden. Wobei – für richtig halte ich es insofern, dass eben Ansteckungsgefahren minimiert werden sollen. Sinnvoller und richtiger fände ich jedoch eine Verschiebung der Spiele, oder von mir aus auch eine Absage der restlichen Spieltage, da bin ich mehr auf der emotionalen Seite von Tim vom Millernton als bei den juristischen Gedanken vom MagischerFCBlog, aber lesenswert und informativ sind beide Berichte zu dem Thema allemal, um sich eine eigene Meinung zu bilden.
Ich werde mir dann wohl am Sonntag die (dieses Mal frei empfangbare) Sky – Konferenz auf Sky Sport News HD geben – idealerweise natürlich in Verbindung mit dem AFM-Radio, was dann wohl anhand der Sky-Bilder die Spielbeschreibung einsprechen wird.

Wie auch immer – bleibt gesund!

Teilen
Mi., 18. Dezember 2019 / Offizielles
Mi., 30. Januar 2019 / Tickets

Seit 2013 existiert für die Vergabe von nicht verlängerten Dauerkarten eine Warteliste. Anfang Januar 2019 haben alle Wartenden eine Nachricht zu ihrem aktualisierten Wartelistenplatz erhalten, der für die Dauerkartenvergabe zur Saison 2019/20 relevant ist. Die Warteliste, auf der sich aktuell rund 12.600 Personen befinden, ist derzeit geschlossen und wird nach den bekannten Vergabekriterien abgearbeitet.

Teilen
Di., 18. September 2018 / Tickets, Topstory

Im Millerntor-Stadion findet zum Auswärtsspiel bei Hamburgs Zweitvertretung am Sonntag (30.09.18) ein Public Viewing statt. Die Hamburger Polizei hatte bei der Betrachtung der Sicherheitslage rund um das Derby mit Nachdruck empfohlen, ein Public Viewing am Millerntor durchzuführen. Aufgrund dieser konkreten Empfehlung räumt die Deutsche Fußball Liga ausnahmsweise die für eine öffentliche Vorführung erforderlichen Rechte ein. Sky zeigte sich ebenfalls sehr entgegenkommend und ermöglicht das Public Viewing im Stadion der Braun-Weißen.

Ein abgewandeltes Logo vom Hamburger SV mit nach unten zeigendem Pfeil
Endlich Zweite Liga
Karten hierfür sind ab sofort für 4 Euro erhältlich (online/print-at-home, bzw. am Kartencenter). Kinder bis 10 Jahren haben freien Eintritt. Alle Anhängerinnen und Anhänger des FC St. Pauli, die das Derby am Millerntor sehen wollen, sollten die Vorverkaufsmöglichkeiten nutzen und die Tickets frühzeitig erwerben. Die Leinwände für das Public Viewing werden vor der Gegengerade und der Südkurve aufgestellt. Beim Public Viewing gelten ähnliche Regelungen wie bei den Ligaspielen der Kiezkicker, so ist der Zutritt in Gästefarben nicht gestattet.


Schöne Idee, die anderen natürlich als Gast zu titulieren, das Publicviewing ist ja schließlich in unserem Stadion, aber wofür bin ich denn ein Investor?
Investoren finde ich eigentlich generell betrachtet eher doof, die stecken zwar irgendwo Geld rein, wollen dann aber deutlich mehr aus dem Objekt heraus ziehen… Mir würde ja schon ein erneuter Derby-Sieg reichen. 😉

Eintrittskarte zum Publicviewing vom Derby FC St. Pauli gegen die Rothosen
Public-Viewing am 30.9.18 um 13:30 Uhr
Im Millerntor-Stadion (Einlass ab 12 Uhr)
Hamburger SV (Gast) – FC St. Pauli (Heim)

Teilen
Do., 23. August 2018 / Tickets

Artikel am 31.08. ergänzt!

Der Verkauf von Tageskarten für das Auswärtsspiel bei Hamburgs Zweitvertretung am Sonntag (30.9.18, 13:30 Uhr) findet am Montag (3.9.) in der Zeit von 9 bis (maximal) 18 Uhr statt. Tickets gibt es für Mitglieder und Inhaber eines Saisonabos ausschließlich über den Ticket-Onlineshop für Auswärtsspiele. Ein freier Verkauf zu diesem Spiel ist nicht geplant.

Teilen
Di., 7. August 2018 / Tickets

Kinder im Alter bis einschließlich 6 Jahren erhalten bekanntermaßen freien Eintritt zu den Heimspielen im Millerntor-Stadion. Dies gilt auch weiterhin, jedoch benötigt jedes Kind im Alter von 1 bis 6 Jahren ab sofort zum Besuch eines Heimspiels eine sogenannte Schoßkarte. Diese erhalten Ticketinhaber und Kind ausschließlich am Spieltag an allen Ticketschaltern sowie zusätzlich an einem Schalter für Schoßkarten in der Gegengerade.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 24 49 - 23 26 50
2 hsv 25 48 - 28 20 44
3 VfB 24 40 - 27 13 44
4 FCH 25 34 - 26 8 41
5 Fürth 25 37 - 31 6 37
6 D98 25 31 - 31 0 36
7 Kiel 25 38 - 38 0 34
8 hsv96 25 34 - 37 -3 32
9 Aue 25 32 - 34 -2 32
10 Jahn 25 33 - 41 -8 30
11 FCSP 25 33 - 32 1 30
12 1. FCN 25 34 - 45 -11 29
13 Sandh. 25 30 - 33 -3 29
14 VfL B. 25 39 - 42 -3 29
15 Osnab. 25 32 - 35 -3 29
16 Wehen 25 30 - 41 -11 26
17 SGD 25 25 - 41 -16 24
18 KSC 25 31 - 45 -14 22