Chaos-Choreo-Aufruf für das Heimspiel gegen Fürth

Der Verein „Das ganze Stadion“ mit einem Aufruf für das Heimspiel gegen Greuter Fürth:
Moin Sankt Pauli-Fans,
es ist so weit, Saisonstart und nur noch ein paar Tage bis zum ersten Heimspiel. In den letzten Jahren haben wir als Verein Das ganze Stadion e.V. zum Saisonauftakt am Millerntor immer wieder große Choreografien organisiert. Abertausende Luftballons, Konfettischnipsel und Fahnen schmückten so über die Jahre hinweg die Tribünen beim ersten Einlaufen der Mannschaft. Die Organisation der Materialien, die Planung und Erstellung der Choreos hat zumeist die gesamte Sommerpause über gedauert. Dieses Jahr hat das aus verschiedenen Gründen nicht geklappt. Trotzdem wollen wir die Saison auf allen Tribünen gebührend einleiten.

Wir greifen auf ein in der Historie der Fanszene des FC St. Pauli bewährtes Mittel zurück – das Chaos.

Wir rufen euch alle dazu auf, beim ersten Heimspiel gegen die Spielvereinigung Fürth eure angestaubten St. Pauli-Fahnen, Doppelhalter, Konfettisäcke, Kassenrollen und alle weiteren Fanutensilien mitzubringen. Natürlich werden wir auf den einzelnen Tribünen einige Fahnen, Doppelhalter und Konfettisäcke bereitstellen, jedoch setzen wir für dieses Jahr vor allem auf Euch. Bringt mit was Ihr habt.

Welcome to the hell of Sankt Pauli!

Hey, das letzte haben die eindeutig hier geklaut! 😀 Und: Für mehr Konfetti und weniger Smartphones im Block!

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Tordifferenz Punkte
1 Vorstadt 9 14 20
2 VfB Stuttgart 9 6 20
3 Arminia Bielefeld 9 9 18
4 FC St. Pauli 9 2 13
5 1. FC Nürnberg 9 1 13
6 FC Erzgebirge Aue 9 -1 13
7 SV Sandhausen 9 0 12
8 SpVgg Greuther Fürth 9 -3 12
9 1. FC Heidenheim 9 2 12
10 Hannover 96 9 -4 11
11 VfL Osnabrück 9 1 10
12 Karlsruher SC 9 -3 10
13 SG Dynamo Dresden 9 -6 9
14 VfL Bochum 9 -1 9
15 Jahn Regensburg 9 1 9
16 Darmstadt 98 9 -4 8
17 SV Wehen Wiesbaden 9 -10 8
18 Holstein Kiel 9 -4 8