Monat: März 2001

Fr., 30. März 2001 / Pro Fans

An diesem Wochenende wird es in allen Erstliga- und einem Großteil der Zweitligastadien zu Aktionen unter dem Motto ‚Pro 15:30‘ kommen. Mit diesem Spieltag startet dann die Aktion Pro 15:30 auch offiziell- die bisherigen Aktionen waren nur „Vorgeplänkel“.
Die St.Paulifans planen in Saarbrücken folgendes:

Teilen
Do., 29. März 2001 / Pro Fans

Ausschnitt aus `nem Spiegelinterview mit BVB-Michael Meier (erscheint näxten Montag) zum Thema pro 15.30:
„Hier haben ein paar Leute auf eine sehr intelligente Weise im Internet Forderungen aufgestellt, hinter denen wahrscheinlich die wenigsten Fußballfans wirklich stehen. Da ist eine Lawine losgetreten worden, die Fans wurden instrumentalisiert. Und jetzt machen viele nur mit, weil alle das tun, und denken nicht mehr nach, was sie eigentlich erreichen wollen. Ich sage euch: Ihr seid fehlgeleitet.“

Teilen
Do., 29. März 2001 / Offizielles

St. Pauli wird morgen in Saarbrücken sehr wahrscheinlich auch auf Marcel Rath verzichten müssen. Dieser zog sich eine Oberschenkelzerrung zu.
Außerdem fehlen weiterhin Wehlage, Rahn (gesperrt), Scheinhardt, Patschinski und die Langzeitverletzten Staczek & Puschmann.

Teilen
Mo., 26. März 2001 / Seltsames
Mo., 26. März 2001 / Termine
Mo., 26. März 2001 / Musik

Wie bereits geschrieben (aber mitlerweile nicht mehr auf der Startseite lesbar), wird am kommenden Donnerstagabend wieder die allseits beliebte Radiosendung „44 Beine“ in Hamburgs Offenem Kanal gesendet werden.
Themen und mehr dazu gibt es hier nachzulesen.

Teilen

Spiele

19.05.2024 15:30
Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW