Lizenzierungsverfahren des FC St. Pauli für die Saison 2003/2004

Der FC St. Pauli hat zusammen mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft MDS Möhrle GmbH in den vergangenen Wochen die Unterlagen für das anstehende Lizenzierungsverfahren für die Saison 2003/2004 vorbereitet.

In dem Verfahren sind sowohl die Szenarien für den Spielbetrieb „2. Bundesliga“ als auch „Regionalliga“ in die Planungsrechnung integriert. Der Verein wird die Unterlagen am Freitag, den 14.03.2003, bei der DFL (Deutsche Fußball Liga GmbH) in Frankfurt / Main einreichen.

Im Fall der Teilnahme der Lizenzmannschaft am Spielbetrieb in der 2. Bundesliga der Saison 2003/2004 plant der FC St. Pauli mit einem Gesamtetat in Höhe von 8,4 Mio. Euro. Von diesem Etat fallen 6,2 Mio. Euro auf den Lizenzspielbetrieb. In diesem Etatposten sind sämtliche Aufwendungen für Gehälter, Prämien, sonstige Personal-kosten, Stadionnutzung, Verbandsabgaben etc. enthalten. Der verbleibende Anteil des Etats (2,2 Mio. Euro) wird im Rahmen des gemeinnützigen Teils des Vereins verwendet.

Im Fall der Teilnahme der 1. Mannschaft am Spielbetrieb in der Regionalliga der Saison 2003/2004 plant der FC St. Pauli mit einem Gesamtetat in Höhe von 3,3 Mio. Euro. Von diesem Etat fallen 2,3 Mio. Euro auf den Spielbetrieb der 1. Mannschaft. Auch hier sind in diesem Etatposten sämtliche Aufwendungen für Gehälter, Prämien, sonstige Personalkosten, Stadionnutzung, Verbandsabgaben etc. enthalten. Der Restetat (1,0 Mio. Euro) wird im Rahmen des gemeinnützigen Teils des Vereins verwendet.

Der Lizenzierung sieht der FC St. Pauli unter den o.g. Rahmenbedingungen mit großem Optimismus entgegen und ist in allen Fällen gut gerüstet, einen erfolgreichen Spielbetrieb in der nächsten Saison zu absolvieren.

Hamburg, den 13. März 2003
FC St. Pauli
Pressestelle

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

21.09.2020 20:30
Bochum
Bochum
27.09.2020 13:30
Heidenheim
Heidenheim
02.10.2020 18:30
Sandhausen
Sandhausen
19.10.2020 20:30
Nürnberg
Nürnberg
24.10.2020 13:00
Darmstadt
Darmstadt
30.10.2020 18:30
Vorstadt
Vorstadt
08.11.2020 13:30
Karlsruhe
Karlsruhe
21.11.2020 13:00
Paderborn
Paderborn
27.11.2020 18:30
Osnabrück
Osnabrück

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 VfL B. 32 62 - 37 25 63
2 Kiel 31 50 - 27 23 59
3 Fürth 32 62 - 40 22 58
4 hsv 32 65 - 41 24 55
5 F95 32 50 - 43 7 53
6 FCH 32 47 - 42 5 51
7 FCSP 32 50 - 51 -1 47
8 SCP 32 50 - 40 10 46
9 KSC 32 46 - 41 5 46
10 D98 32 55 - 52 3 45
11 Aue 32 42 - 49 -7 41
12 1. FCN 32 43 - 49 -6 40
13 hsv96 32 50 - 48 2 39
14 Jahn 31 32 - 45 -13 35
15 Sandh. 32 38 - 57 -19 31
16 BTSV 32 29 - 53 -24 31
17 Osnab. 32 31 - 54 -23 30
18 Kickers 32 34 - 67 -33 21