Monat: November 2005

Mi., 30. November 2005 / Termine, Viva Con Agua

Wasserspender Viva Con Agua St. Pauli„Kulturelle Weiterentwicklung für unseren Stadtteil und darüber hinaus“ kombiniert mit konkreter humanitärer Hilfe..: Dieses Prinzip soll bestenfalls schon ab diesem Wochenende funktionieren! Am Sonntag 04.12.05 wird daher ab 18.00 Uhr im Imperial Theater, Reeperbahn 5 „Der Hexer“ von Edgar Wallace gezeigt. Kartentelefon: 040/313114
Alle Erlöse gehen direkt auf das Spendenkonto von Viva con Agua de Sankt Pauli, da alle Darsteller auf die Gage verzichten..vielen Dank dafür!

Teilen
Sa., 26. November 2005 / Pro Fans

Fünf Monate sind vergangen seit der damalige Innenminister Vertreter der aktiven Fußballfanszene Deutschlands zum Gespräch nach Berlin einlud, doch nichts hat sich geändert. Die Gründe, die im Juni 2005 gut 2000 Fußballfans der Ligen 1-4 dazu brachten, in Frankfurt auf die Straße zu gehen, sind immer noch vorhanden und eine Besserung ist nicht in Sicht. Willkürliche Stadionverbote, Polizeirepression, Kriminalisierung und Einschränkung der Bewegungsfreiheit gehören nach wie vor zum Alltag der Fußballfans. Weder die vom BMI versprochene Intensivierung der Kontakte, noch die vorgeschlagene Einrichtung einer Ombudsstelle, wurden in die Tat umgesetzt.

Teilen
Fr., 25. November 2005 / Termine

Der FC St. Pauli trifft im Oddsetpokalachtelfinale (Qualifikationsturnier zum DFB-Pokal) am Sonnabend, den 17. Dezember, auf den SSV Ranzau Barmstedt. Die Partie an der Sportanlage Düsterlohe wird um 13 Uhr angepfiffen.

Teilen
Fr., 25. November 2005 / Aktionen, Termine

Moin, einige Gruppen rund um USP treffen sich am Samstag um 11 Uhr am Millerntor vor der Südkurve, um von dort aus abfeiernd einen Marsch durchs Viertel zur S-Bahn zu zelebrieren und gemeinsam Richtung Volkspark zu fahren, und um dort dann anschliessend die Arena zu entern.
Wer ebenfalls keine Lust auf tausende unentspannte Fans hat, die sich in einem riesigen Pulk in die bereits völlig überfüllten Shuttlebusse quetschen wollen, und vor allem auch dieses Auswärtsspiel zu einem gefühlsmäßigem Auswärtsspiel mit einer lustigen Anreise beginnend am Millerntor werden lassen möchte, sollte sich uns anschliessen, Spaß ist garantiert!

Teilen
Do., 24. November 2005 / Offizielles

Weihnachten steht vor der Tür und zum dritten mal in Folge haben wir wieder einen Fanartikelstand auf dem Weihnachtsmarkt in Ottensen.
Auch dieses Jahr haben wir ein paar Aktionen vor, z.B. wird es eine Autogrammstunde mit Spielern und dem Comic-Zeichner Guido Schröter geben, außerdem wird es ab dem 1. Dezember einen Adventskalender geben, welcher jeden Tag eine tolles Schnäppchen für euch bereit hält. Vom 21. November bis 23. Dezember, Mo-Sa 11 – 20 Uhr und So 12 – 18 Uhr.

Teilen
Mi., 23. November 2005 / Offizielles

Der Verteidiger hat sich drei Tage vor dem Derby gegen den HSV II im Training einen Handgelenkbruch zugezogen. Trotzdem wird Joy morgen wieder ins Training einsteigen. Er bekommt eine Spezialschiene und kann aller Voraussicht nach am Sonnabend in der AOL Arena auflaufen.

Teilen

Spiele

21.04.2024 13:30
Hannover
Hannover 96
26.04.2024 18:30
Hansa Rostock
F.C. Hansa Rostock
03.05.2024 18:30
Vorstadt
Vorstadt
12.05.2024 13:30
Osnabrück
VfL Osnabrück
19.05.2024 15:30
Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW