Markus Thorandt wurde operiert

Markus Thorandt wurde am gestrigen Dienstag in Basel von Dr. Bernhard Segesser an der Achillessehne operiert. Dabei wurde dem Innenverteidiger auch ein Nerv entfernt, der die Ursache für die Schmerzen war. „Ich bin froh, dass die Sache jetzt klar ist und ich es hinter mir habe“, so Thorandt. Bereits heute begann der Abwehrspieler mit seinem Reha-Programm. Am Sonnabend wird er nach Hamburg zurückkehren. Wie lange der 28-Jährige ausfallen wird, ist derzeit noch offen.

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

26.02.2023 13:30
Hansa Rostock
Hansa Rostock
03.03.2023 18:30
Paderborn
Paderborn
11.03.2023 13:00
Fürth
Fürth
19.03.2023 13:30
Sandhausen
Sandhausen
01.04.2023 13:00
Regensburg
Regensburg

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 D98 25 40 - 21 19 52
2 FCH 25 51 - 28 23 50
3 hsv 25 46 - 30 16 49
4 F95 25 43 - 32 11 42
5 FCSP 25 39 - 28 11 41
6 SCP 25 47 - 30 17 40
7 Lautern 25 39 - 34 5 39
8 KSC 25 41 - 40 1 34
9 Kiel 25 41 - 40 1 34
10 hsv96 25 33 - 33 0 31
11 Fürth 25 33 - 37 -4 30
12 1. FCN 25 22 - 37 -15 29
13 1. FCM 25 31 - 45 -14 28
14 Jahn 25 25 - 40 -15 26
15 Bielef. 25 36 - 41 -5 25
16 BTSV 25 30 - 43 -13 25
17 Rostock 25 21 - 37 -16 25
18 Sandh. 25 26 - 48 -22 21