Samstag: „Vom Besatzungssoldaten zum Widerstandskämpfer“

alerta-network-bannerIm Rahmen der unter dem Titel “Remember History! Support Resistance” stehenden Alerta-Network – Actiondays berichtet der ehemalige Wehrmachtsangehörige Hans Heisel über seine Arbeit in der Résistance während der deutschen Besetzung von Paris.

Ich kann euch derlei Zeitzeugengespräche wirklich nur sehr ans Herz legen, auch wenn ihr euch ansonsten nicht besonders intensiv antifaschistisch betätigt, euch also „lediglich“ als politisch von der richtigen Seite „angehauchte“ St.Paulifans begreift- danach werdet ihr das Thema dann nämlich nochmal mit ganz anderen Augen sehen.
Solcherlei Gespräche, bei denen man direkt Betroffenen wirklich in die Augen sehen kann, bieten immer eine besondere Athmosphäre, erzeugen bei mir regelrecht Gänsehaut- angesichts des Geschilderten, des vom Erzählers selbst erlebten, dadurch recht plastisch geschilderten History.
Etwas von jemanden zu hören, der deutsche Geschichte selbst erlebt hat ist halt dann doch noch was anderes als sie damals einfach nur in Schulbüchern gelesen zu haben oder irgendeine Reportage im Fernsehen gesehen zu haben – ich sach euch – lasst euch diese Chance nicht entgehen! Wir alle werden nicht mehr lange die Möglichkeit dazu haben, etwas aus erster Hand zu erfahren…
Ort: Centro Sociale, Sternstr. 2
Beginn: 19 Uhr, Eintritt frei

Mehr Infos bei USP.

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

26.04.2024 18:30
Hansa Rostock
F.C. Hansa Rostock
03.05.2024 18:30
Vorstadt
Vorstadt
12.05.2024 13:30
Osnabrück
VfL Osnabrück
19.05.2024 15:30
Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 FC St. Pauli 34 62 - 36 26 69 WWVWW
2 Holstein Kiel 34 65 - 39 26 68 WVWUW
3 Fortuna Düsseldorf 34 72 - 40 32 63 WUWUW
4 Vorstadt 34 64 - 44 20 58 VWWVW
5 Karlsruher SC 34 68 - 48 20 55 WWWVW
6 Hannover 96 34 59 - 44 15 52 VUWWV
7 SC Paderborn 07 34 54 - 54 0 52 WWVWW
8 SpVgg Greuther Fürth 34 50 - 49 1 50 VWUUW
9 Hertha BSC Berlin 34 69 - 59 10 48 VUVWV
10 FC Schalke 04 34 53 - 60 -7 43 UUWWV
11 SV 07 Elversberg 34 49 - 63 -14 43 UVWVV
12 1. FC Nürnberg 34 43 - 64 -21 40 VVVWV
13 1. FC Kaiserslautern 34 59 - 64 -5 39 UWWVW
14 1. FC Magdeburg 34 46 - 54 -8 38 WUVUV
15 Eintracht Braunschweig 34 37 - 53 -16 38 WVUWV
16 SV Wehen Wiesbaden 34 36 - 50 -14 32 UVVVV
17 F.C. Hansa Rostock 34 30 - 57 -27 31 VVVVV
18 VfL Osnabrück 34 31 - 69 -38 28 VUVVW