FC St. Pauli stattet Marvin Senger und Christian Viet mit Profiverträgen bis 2023 aus

Sportchef Andreas Bornemann bindet zwei Nachwuchsspieler an den FC St. Pauli und stattet Marvin Senger (*06.01.2000) und Christian Viet (*27.03.1999) mit Profiverträgen aus. Die Arbeitspapiere sind jeweils bis zum 30. Juni 2023 gültig.
Innenverteidiger Marvin Senger war zur Saison 2016/17 von Eintracht Norderstedt zum FC St. Pauli gewechselt und hatte in den darauf folgenden Jahren die Nachwuchsmannschaften von der U17 bis zur U23 durchlaufen. In der Spielzeit 2019/20 schaffte der 20-Jährige den Sprung zu den Profis, wo er zu zwei Einsätzen von Beginn an kam.
Christian Viet war im Januar 2017 von der JFV A/O/Heeslingen zum FC St. Pauli gekommen, wo er für die U19 sowie die U23 auflief. In der Rückrunde der gerade abgelaufenden Saison stieß er dann zum Profikader und hat inzwischen vier Startelfeinsätze in der 2. Bundesliga zu Buche stehen.

Sportchef Andreas Bornemann: „Marvin und Christian haben sich ihre Verträge und das Vertrauen, das wir weiterhin in sie setzen, durch ihre guten Leistungen verdient. Sie haben ihre ersten Einsätze im Profibereich in einer sportlich schwierigen und ungewöhnlichen Situation absolviert und dabei gezeigt, dass sie das Potential mitbringen, eine gute Rolle in der zweiten Bundesliga zu spielen. Wir freuen uns, dass sie ihre Entwicklung beim FC St. Pauli fortsetzen werden.
Marvin Senger: „Es ist mir eine Ehre und eine riesen Freude zugleich, meinen ersten Profivertrag beim FC St. Pauli zu unterschreiben. Ich spüre das Vertrauen der Verantwortlichen und werde weiter alles dafür tun, weitere Einsatzzeiten zu bekommen.“
Christian Viet: „Ich freue mich sehr meinen ersten Profivertrag beim FC St. Pauli zu unterschreiben und die Möglichkeit zu bekommen, mich hier weiterzuentwickeln. Ich bedanke mich bei allen, die mich auf diesem Weg begleitet und unterstützt haben.“

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

21.09.2020 20:30
Bochum
Bochum
27.09.2020 13:30
Heidenheim
Heidenheim
02.10.2020 18:30
Sandhausen
Sandhausen
19.10.2020 20:30
Nürnberg
Nürnberg
24.10.2020 13:00
Darmstadt
Darmstadt
30.10.2020 18:30
Vorstadt
Vorstadt
08.11.2020 13:30
Karlsruhe
Karlsruhe
21.11.2020 13:00
Paderborn
Paderborn
27.11.2020 18:30
Osnabrück
Osnabrück

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 VfL B. 34 66 - 39 27 67
2 Fürth 34 69 - 44 25 64
3 Kiel 34 57 - 35 22 62
4 hsv 34 71 - 44 27 58
5 F95 34 55 - 46 9 56
6 KSC 34 51 - 44 7 52
7 D98 34 63 - 55 8 51
8 FCH 34 49 - 49 0 51
9 SCP 34 53 - 45 8 47
10 FCSP 33 51 - 53 -2 47
11 1. FCN 34 46 - 51 -5 44
12 Aue 34 44 - 53 -9 44
13 hsv96 34 53 - 51 2 42
14 Jahn 33 34 - 50 -16 35
15 Sandh. 34 41 - 60 -19 34
16 Osnab. 34 35 - 58 -23 33
17 BTSV 34 30 - 59 -29 31
18 Kickers 34 37 - 69 -32 25