Yiyoung Park wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zum Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München

Yiyoung Park wird im kommenden Jahr für Türkgücü München in der 3. Liga auflaufen. Darauf einigten sich der FC St. Pauli, der Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München und der 26-jährige Abwehrspieler, der zur Saison 2015/16 zum FC St. Pauli gekommen war. In dieser Zeit absolvierte Park 25 Partien (1 Tor) für die Profis und 64 Partien für die U23 (1 Tor, 4 Vorlagen) der Braun-Weißen.

Portraitfoto Yi-Young Park (Spieler FC St. Pauli)
Yi-Young Park

Sportchef Andreas Bornemann: „Yiyoung kam mit dem Wunsch, ausgeliehen zu werden, auf uns zu. Nach einer für ihn nicht zufriedenstellenden Spielzeit erhofft er sich mehr Spielzeit bei Türkgücü München. Wir glauben, dass das für ihn der richtige Schritt ist, um wieder an sein Leistungsniveau anzuknüpfen. Wir werden seine Entwicklung in München beobachten und wünschen ihm alles Gute für die kommende Saison.“
Yiyoung Park: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei Türkgücü München. Nach einer für mich persönlich schwierigen Saison möchte ich mich in der starken 3. Liga beweisen und weiterentwickeln. In der vergangenen Saison konnte ich mich leider nicht richtig zeigen. Jetzt hoffe ich, meine Qualitäten für eine erfolgreiche Spielzeit mit Türkgücü einbringen zu können.“

Zur entsprechende Meldung auf der Türkgücü-Vereinshomepage

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

31.03.2024 13:30
Paderborn
SC Paderborn 07
06.04.2024 20:30
Karlsruhe
Karlsruher SC
14.04.2024 13:30
SV Elversberg
SV 07 Elversberg
21.04.2024 13:30
Hannover
Hannover 96
26.04.2024 18:30
Hansa Rostock
F.C. Hansa Rostock

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte Aktuelle Form
1 Holstein Kiel 29 59 - 34 25 58 WWWWW
2 FC St. Pauli 29 54 - 32 22 57 WWWVV
3 Fortuna Düsseldorf 29 63 - 35 28 52 WWWWW
4 Vorstadt 29 55 - 41 14 49 VWUWU
5 Hannover 96 29 51 - 36 15 45 UUWUU
6 Hertha BSC Berlin 29 60 - 48 12 44 VWUWW
7 Karlsruher SC 29 58 - 43 15 43 VWUWU
8 SpVgg Greuther Fürth 29 40 - 42 -2 42 VVUVW
9 SC Paderborn 07 29 44 - 49 -5 40 UVVVU
10 SV 07 Elversberg 29 43 - 51 -8 39 WVVUW
11 1. FC Nürnberg 29 38 - 54 -16 37 WVUVV
12 FC Schalke 04 29 45 - 55 -10 35 UVUUW
13 1. FC Magdeburg 29 40 - 46 -6 33 VVVUU
14 SV Wehen Wiesbaden 29 31 - 40 -9 31 UVVVV
15 Eintracht Braunschweig 29 30 - 41 -11 31 VWWVU
16 F.C. Hansa Rostock 29 27 - 48 -21 31 WWVWV
17 1. FC Kaiserslautern 29 45 - 58 -13 29 WUVVV
18 VfL Osnabrück 29 27 - 57 -30 24 VVWWV