Schlagwort: Fabian Boll

Mi., 20. September 2006 / Visite

Ian Joy ist heute nach überstandenen Adduktoren-Problemen ins Lauftraining eingestiegen. Felix Luz (Erkältung) fuhr zumindest Fahrrad. Nicht beim Training waren heute Daniel Stendel (Oberschenkel), Fabian Boll, Jens Scharping (beide Rücken), Thomas Meggle (Erkältung) und Benedikt Pliquett (Handgelenk).

Teilen
Mi., 17. Mai 2006 / Transfer, Visite

Entwarnung bei Fabian Boll: Die Kernspintomographie ergab, dass sich der Mittelfeldspieler des FC St. Pauli nicht wie befürchtet einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk zugezogen hat. Die Kapsel, das Außenband und das Syndesmoseband sind stark geprellt. Außerdem sind Knöchel und Mittelfuß geprellt. Boll wird dem FC St. Pauli voraussichtlich 10 bis 14 Tage nicht zur Verfügung stehen. Für Nationalspieler Ive „Johnny“ Sulentic ist die Saison dagegen bereits beendet. Der Mittelfeldmann kam vom kanadischen Nationalteam mit einer Sprunggelenk-Verletzung zurück und wird in dieser Saison kein Spiel mehr absolvieren.

Teilen
Fr., 14. Oktober 2005 / Offizielles, Termine

Trainer Andreas Bergmann, Co-Trainer André Trulsen sowie die Spieler Thomas Meggle, Fabio Morena, Florian Lechner, Heiko Ansorge, Benedikt Pliquett und Fabian Boll geben am kommenden Sonntag ab 15 Uhr in Rellingen (Halstenbeker Weg 87 beim Sponsor Toyota-Dello) Autogramme.

Teilen
Sa., 13. August 2005 / Topstory

Portrait Fabian Boll

Position: Mittelfeld

Nummer: 17

Spitzname: Boller, Bolão

Geburtsdatum: 16.06.1979

Gewicht: 86 kg

Größe: 193 cm

Nationalität: GER

Bei St. Pauli seit: 2002

Vorher aktiv bei: Eigene Amateure, 1. SC Norderstedt, TSV Lägerdorf, Hamburger SV, Itzehoer SV, Bramstedter TS

Zurück auf die Teamübersicht

Teilen
Sa., 13. August 2005 / Topstory

Die Aufsteiger
FC Sankt Pauli – Regionalligateam Saison 2005/06

Saison – Statistiken zu den einzelnen Spielern

Manschaftsfoto FC St. Pauli 2005/06

Hintere Reihe: Florian Lechner, Jeton Arifi, Philip Albrecht, Ralph Gunesch, Felix Luz, Hauke Brückner, Benjamin Adrion, Fabio Morena, Sebastian Wojcik

Mittlere Reihe: Masseur Ronald Wollmann, Physiotherapeut Peter Ott, Zeugwart Claus Bubke, Thomas Meggle, Timo Schultz, Robert Palikuca, Fabian Boll, Vivaldo Nascimento, Marcel Eger,Torwarttrainer Klaus-Peter Nemet, Co-Trainer Andre Trulsen, Trainer Andreas Bergmann

Vordere Reihe: Dennis Tornieporth, Heiko Ansorge, Ian Joy, Frank Dröge, Achim Hollerieth, Benedikt Pliquett, Ive Sulentic, Khvicha Shubitidze, Michél Mazingu-Dinzey

Teilen
Mo., 18. Juli 2005 / Offizielles
  • Trainer Andreas Bergmann teilte dem Team den Namen des neuen und alten Mannschafts-Kapitäns mit: Wie in der Vorsaison trägt Fabio Morena die Binde, Stellvertreter sind Thomas Meggle und Fabian Boll.
  • Nascimento ist gestern am späten Abend aus dem Trainingslager abgereist. Der Verteidiger fährt zum Probetraining nach Saarbrücken und bleibt dort voraussichtlich bis zum Ende der Woche.
  • Nach Ian Joy (Adduktoren) hat es heute Vormittag auch Heiko Ansorge erwischt. Der Mittelfeldspieler hat wieder Schmerzen im rechten Fuß. Vergangene Woche hatte sich Ansorge im Testspiele gegen Horsens ein Haarriss im Zeh zugezogen. Ebenfalls angeschlagen ist Michel Mazingu-Dinzey. Der Mittelfeldmann klagt über leichte Knieprobleme.
  • Mittwoch, 20. Juli um 19.30 Uhr Testspiel in Middels gegen Borussia Dortmund II
Teilen

Spiele

21.09.2020 20:30
Bochum
Bochum
27.09.2020 13:30
Heidenheim
Heidenheim
02.10.2020 18:30
Sandhausen
Sandhausen
19.10.2020 20:30
Nürnberg
Nürnberg
24.10.2020 13:00
Darmstadt
Darmstadt
30.10.2020 18:30
Vorstadt
Vorstadt
08.11.2020 13:30
Karlsruhe
Karlsruhe
21.11.2020 13:00
Paderborn
Paderborn
27.11.2020 18:30
Osnabrück
Osnabrück

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 VfL B. 34 66 - 39 27 67
2 Fürth 34 69 - 44 25 64
3 Kiel 34 57 - 35 22 62
4 hsv 34 71 - 44 27 58
5 F95 34 55 - 46 9 56
6 KSC 34 51 - 44 7 52
7 D98 34 63 - 55 8 51
8 FCH 34 49 - 49 0 51
9 SCP 34 53 - 45 8 47
10 FCSP 33 51 - 53 -2 47
11 1. FCN 34 46 - 51 -5 44
12 Aue 34 44 - 53 -9 44
13 hsv96 34 53 - 51 2 42
14 Jahn 33 34 - 50 -16 35
15 Sandh. 34 41 - 60 -19 34
16 Osnab. 34 35 - 58 -23 33
17 BTSV 34 30 - 59 -29 31
18 Kickers 34 37 - 69 -32 25